Bodenfruchtbarkeit at TU München

Flashcards and summaries for Bodenfruchtbarkeit at the TU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Bodenfruchtbarkeit at the TU München

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Meßwerte und Indikatoren BF

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Wofür wird die Einschätzung der Ertragsfähigkeit genutzt?

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Was umfasst das Bodenschätzungsgesetz?

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Zweck der Bodenschätzung

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Was sind Kenngrößen, die die Ertragsfähigkeit des Standortes beschreiben?

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Bodenzahl

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Ackerzahl

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Solum

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Podsolierung

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Podsol

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Vergleyung

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Ranker

Your peers in the course Bodenfruchtbarkeit at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Bodenfruchtbarkeit at the TU München on StudySmarter:

Bodenfruchtbarkeit

Meßwerte und Indikatoren BF

- Bodengefüge, Bodenagregate, Struktur, Poren

- Verdichtung

- Humusgehalt, Corg

- Tongehalt
- Nährstoffvorrat (Makro: N, P, K, Mikro:
- Biomasse Fauna, Flora = OBS (=SOM soil organic matter)
- Profilbeschreibung

- Wasseraufnahme, Infiltration

- Feldkapazität
- Biologische Aktivität,
- Sorption – Desorption
- Redoxverhältnisse
- Wachstum der Pflanzen, Biomassebildung

- Gründikeit, Durchwurzelungstiefe

- Kationenaustauschkapazität

Bodenfruchtbarkeit

Wofür wird die Einschätzung der Ertragsfähigkeit genutzt?

Bodenschätzung:

- für die Bestuerung

- Agrarordnung

- Bodenschutz

- Bodeninformationssystemen


Bodenfruchtbarkeit

Was umfasst das Bodenschätzungsgesetz?

- Untersuchung der Bodenbeschaffenheit

- Beschreibung des Bodens in Schätzungsbüchern

- Feststellung der Ertragsfähigkeit:

  -Bodenbeschaffenheit

  -Geländegestaltung

  -klimatische Verhältnisse

  -Wasserverhältnisse

Bodenfruchtbarkeit

Zweck der Bodenschätzung

gerechte Verteilung der Steuern

planvolle Gestaltung der Bodennutzung

Beleihungsunterlagen

Bodenfruchtbarkeit

Was sind Kenngrößen, die die Ertragsfähigkeit des Standortes beschreiben?

– Textur
– Wasserhaltefähigkeit – Feldkapazität, Wasserversorgung
– Gründigkeit
– Nährstoffgehalte
– Humusgehalte
– Lage (Neigung, Schatten…..)
• Umsetzung in Bewertungskennzahlen
– Bodenzahl
– Ackerzahl

Bodenfruchtbarkeit

Bodenzahl

aus Daten der Bodenschätzung ermittelt und reicht von 0 (sehr niedrig) bis ca. 100 (sehr hoch).

Bodenfruchtbarkeit

Ackerzahl

Bemisst die Qualität einer Ackerfläche. Sie wird ausgehend von der Bodenzahl durch Zu- und Abschläge auf Grund von Faktoren wie Klima oder ausgewählter Landschaftsmerkmale wie z. B. Hangneigung und Waldschatten

Bodenfruchtbarkeit

Solum

Bodenkörper, ohne die Streuschicht (L) und das Ausgangsgestein (C)

Bodenfruchtbarkeit

Podsolierung

Umlagerung metallorganischer Verbindungen im Boden durch sickerndes Wasser.
mangelhaft zersetzter organischer Substanz wie Nadelstreu, aus der organische Säuren herausgewaschen werden, die das Eisen im Boden mobilisieren und verlagerbar machen. Die aus einem allmählich aschgrau werdenden Eluvialhorizont Ae in einen braunschwarzen bis rotbraunen Illuvialhorizont verlagerten Fe-Verbindungen

Bodenfruchtbarkeit

Podsol

saurer, an Nährstoffen armer oder verarmter Bodentyp in einem feuchtkalten Klima
Ausgangsmaterial: quarzreich: Sandstein, Granit, geringe Verwitterung --> Mangel an Ton
Durch Kalkung und intensive Humuswirtschaft mit Grün- und Stalldüngung kann die Fruchtbarkeit des leicht zu bearbeitenden Podsols deutlich verbessert werden.

Bodenfruchtbarkeit

Vergleyung

Bei hohem Grundwasser verlagerung von Eisen, durch Kapillaren Aufstieg auch nach oben (ohne Sauerstoff grau, mit Sauerstoff rot)

Bodenfruchtbarkeit

Ranker

flachgründig, auf kalkarmen, quarzreichem Ausgangsmaterial (Sandstein, Sand, Quarz, Granit)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Bodenfruchtbarkeit at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Bodenfruchtbarkeit at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

Naturschutz

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Bodenfruchtbarkeit at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards