Normen & Sozialer Einfluss at TU Dresden | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Normen & sozialer Einfluss an der TU Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Normen & sozialer Einfluss Kurs an der TU Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Einstimmigkeit spielt eine Rolle bei ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beidem

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo entstehen Normen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im kulturell-sozial geteilten Kontext


z.B. Vorlesung, WG...

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Altklausurenfrage: Informativer sozialer Einfluss...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

entspringt dem Wunsch, das Richtige tun zu wollen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sozialer Einfluss ist ..., wenn die Gruppe nicht einstimmig ist.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sozialer Einfluss ist geringer, wenn die Gruppe nicht einstimmig ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Es ist immer nur eine Form des sozialen Einflusses aktiv (keine Überlappung).

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

falsch

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen diachroner und synchrone Konsistenz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Diachron: intra-individuell stabil über Zeit

Synchron: inter-individuell stabil zu einem Zeitpunkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage ist falsch? Normativer Einfluss ist höher, wenn ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anonymität gegeben ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wie vielen Personen spielt die Größe der Gruppe keine Randbedingung mehr auf den informativen + normativen Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3-4 Personen 

Kein linearer Zusammenhang!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt der Idiosynkrasiekredit?

Mit welchem sozialen Einfluss steht er eng in Verbindung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- der Toleranzbereich einer sozialen Gruppe gegenüber der individuellen Abweichung eines Individuums von der Gruppennorm

- „Kredit“ wird durch sozialen Status, Kompetenz und Konformität in der Gruppe erworben und moderiert Sanktionen bei abweichendem Verhalten

- steht in engem Zusammenhang mit dem Themengebiet des normativen sozialen Einflusses

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum wirkt normativer Einfluss auf Frauen etwas stärker als auf Männer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Frauen ist Zugehörigkeit / "connectedness" häufig wichtiger

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was untersuchte Sherif 1936 mit seinem Experiment zum autokinetischen Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- (öffentliche) Compliance

- Gruppennormen

- informativer Einfluss


- gucken auf Lichtpunkt und sagen wie weit er sich jedes mal bewegt

- optische Täuschung Punkt bewegt sich garnicht

- trotzdem fällt jeder darauf rein

- Sheriff wähle den autokinetischen Effekt, so dass die korrekte Definition der Situation seinen Probanden nicht klar sein würde

- ein paar Tage später wiederholte jeder Proband die Aufgabe mit zwei anderen Teilnehmern erneut

- nach mehreren Versuchsdurchgängen gelangte die Gruppe zu einer gemeinsamen Einschätzung, mit der sich alle konform verhielten

- diese Ergebnisse verdeutlichen, dass die Teilnehmer einander als Informationsquelle nutzten und schließlich glaubten, die Einschätzungen der Gruppe sei die korrekte

- ein wichtiges Merkmal informationellen sozialen Einflusses ist, dass er zu privater Akzeptanz führen kann, wenn Menschen sich nämlich dem Verhalten anderer deshalb anpassen, weil sie fest davon überzeugt sind, dass diese Recht haben

- ebenso gut wäre es möglich, dass einige Teilnehmer öffentlich mit der Gruppe konform antworteten, insgeheim jedoch glaubten, der Lichtpunkt bewege sich nur minimal

- vielleicht war einer von ihnen der Meinung, das Licht bewege sich m 20 Zentimeter, sagte jedoch, es habe sich um 9 Zentimeter bewegt, um nicht albern oder dumm zu wirken

- hier hätten wir es mit dem Fall der öffentlicher Compilance zu tun, der öffentlichen Anpassung an das Verhalten anderer, ohne von dem was die Gruppe sagt oder tut, tatsächlich überzeugt zu sein

- Sheriff zog diese Interpretation jedoch in Zweifel und bat die Teilnehmer nach der Gruppenphase, die Lichtbewegung noch einmal alleine einzuschätzen

- obwohl sie jetzt nicht mehr befürchten mussten, sich vor den anderen in der Gruppe zu blamieren, gaben die Probanden weiterhin die Antwort, die zuvor die Gruppe gegeben hatte

. in einer Studie stellte man sogar fest, dass die Teilnehmer noch ein Jahr später, wenn sie auf sich gestellt waren, mit der Gruppenschätzung konform antworteten

- diese Ergebnisse legen nahe, dass die Teilnehmer sich bei ihrer Definition der Realität aufeinander verließen und schließlich die Gruppenschätzung akzeptierten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist sozialer Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einflussnahme anderer Personen/Gruppen auf Denken, Einstellungen und Verhalten


- unbewusst/bewusst

- automatisch/überlegt

Lösung ausblenden
  • 186774 Karteikarten
  • 3599 Studierende
  • 150 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Normen & sozialer Einfluss Kurs an der TU Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Einstimmigkeit spielt eine Rolle bei ...

A:

beidem

Q:

Wo entstehen Normen?

A:

Im kulturell-sozial geteilten Kontext


z.B. Vorlesung, WG...

Q:

Altklausurenfrage: Informativer sozialer Einfluss...

A:

entspringt dem Wunsch, das Richtige tun zu wollen

Q:

Sozialer Einfluss ist ..., wenn die Gruppe nicht einstimmig ist.

A:

Sozialer Einfluss ist geringer, wenn die Gruppe nicht einstimmig ist.

Q:

Es ist immer nur eine Form des sozialen Einflusses aktiv (keine Überlappung).

A:

falsch

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der Unterschied zwischen diachroner und synchrone Konsistenz?

A:

Diachron: intra-individuell stabil über Zeit

Synchron: inter-individuell stabil zu einem Zeitpunkt

Q:

Welche Aussage ist falsch? Normativer Einfluss ist höher, wenn ...

A:

Anonymität gegeben ist

Q:

Ab wie vielen Personen spielt die Größe der Gruppe keine Randbedingung mehr auf den informativen + normativen Einfluss?

A:

3-4 Personen 

Kein linearer Zusammenhang!

Q:

Was besagt der Idiosynkrasiekredit?

Mit welchem sozialen Einfluss steht er eng in Verbindung?

A:

- der Toleranzbereich einer sozialen Gruppe gegenüber der individuellen Abweichung eines Individuums von der Gruppennorm

- „Kredit“ wird durch sozialen Status, Kompetenz und Konformität in der Gruppe erworben und moderiert Sanktionen bei abweichendem Verhalten

- steht in engem Zusammenhang mit dem Themengebiet des normativen sozialen Einflusses

Q:

Warum wirkt normativer Einfluss auf Frauen etwas stärker als auf Männer?

A:

Frauen ist Zugehörigkeit / "connectedness" häufig wichtiger

Q:

Was untersuchte Sherif 1936 mit seinem Experiment zum autokinetischen Effekt?

A:

- (öffentliche) Compliance

- Gruppennormen

- informativer Einfluss


- gucken auf Lichtpunkt und sagen wie weit er sich jedes mal bewegt

- optische Täuschung Punkt bewegt sich garnicht

- trotzdem fällt jeder darauf rein

- Sheriff wähle den autokinetischen Effekt, so dass die korrekte Definition der Situation seinen Probanden nicht klar sein würde

- ein paar Tage später wiederholte jeder Proband die Aufgabe mit zwei anderen Teilnehmern erneut

- nach mehreren Versuchsdurchgängen gelangte die Gruppe zu einer gemeinsamen Einschätzung, mit der sich alle konform verhielten

- diese Ergebnisse verdeutlichen, dass die Teilnehmer einander als Informationsquelle nutzten und schließlich glaubten, die Einschätzungen der Gruppe sei die korrekte

- ein wichtiges Merkmal informationellen sozialen Einflusses ist, dass er zu privater Akzeptanz führen kann, wenn Menschen sich nämlich dem Verhalten anderer deshalb anpassen, weil sie fest davon überzeugt sind, dass diese Recht haben

- ebenso gut wäre es möglich, dass einige Teilnehmer öffentlich mit der Gruppe konform antworteten, insgeheim jedoch glaubten, der Lichtpunkt bewege sich nur minimal

- vielleicht war einer von ihnen der Meinung, das Licht bewege sich m 20 Zentimeter, sagte jedoch, es habe sich um 9 Zentimeter bewegt, um nicht albern oder dumm zu wirken

- hier hätten wir es mit dem Fall der öffentlicher Compilance zu tun, der öffentlichen Anpassung an das Verhalten anderer, ohne von dem was die Gruppe sagt oder tut, tatsächlich überzeugt zu sein

- Sheriff zog diese Interpretation jedoch in Zweifel und bat die Teilnehmer nach der Gruppenphase, die Lichtbewegung noch einmal alleine einzuschätzen

- obwohl sie jetzt nicht mehr befürchten mussten, sich vor den anderen in der Gruppe zu blamieren, gaben die Probanden weiterhin die Antwort, die zuvor die Gruppe gegeben hatte

. in einer Studie stellte man sogar fest, dass die Teilnehmer noch ein Jahr später, wenn sie auf sich gestellt waren, mit der Gruppenschätzung konform antworteten

- diese Ergebnisse legen nahe, dass die Teilnehmer sich bei ihrer Definition der Realität aufeinander verließen und schließlich die Gruppenschätzung akzeptierten

Q:

Was ist sozialer Einfluss?

A:

Einflussnahme anderer Personen/Gruppen auf Denken, Einstellungen und Verhalten


- unbewusst/bewusst

- automatisch/überlegt

Normen & sozialer Einfluss

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Normen & sozialer Einfluss an der TU Dresden

Für deinen Studiengang Normen & sozialer Einfluss an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Normen & sozialer Einfluss Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozialer Einfluss

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Sozialer EInfluss

Universität Tübingen

Zum Kurs
5. Sozialer Einfluss

Fachhochschule Bielefeld

Zum Kurs
VL 2 Sozialer Einfluss 1

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Normen & sozialer Einfluss
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Normen & sozialer Einfluss