Lerntag 71 Pharmakologie at TU Dresden

Flashcards and summaries for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Wie geht das Akronym für die Phasen der Pharmakokinetik?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Welche Phasen der Pharmakokinetik gibt es?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Womit befasst sich die Pharmakogenetik?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Was beschreibt die Bioverfügbarkeit?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Von welchen zwei Mechanismen ist die Bioverfügbarkeit abhängig?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Was ist die "Bioäquivalenz"?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Was beschreibt die Pharmakodynamik?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Welche verschiedenen Rezeptortypen gibt es?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Was passiert, wenn auf dem Rezept "aut idem" nicht durch Ankreuzen abgewählt wird?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Wie lange ist ein BtM-Rezept gültig?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Wie wirken Alkylphosphate?

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Welches Medikament hemmt die Acetylcholinesterase irreversibel?

Your peers in the course Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden on StudySmarter:

Lerntag 71 Pharmakologie

Wie geht das Akronym für die Phasen der Pharmakokinetik?

"LADME"


Invasion (Anfluten)

  • Liberation (Freisetzung)
  • Absorption (Resorption)
  • Distribution (Verteilung)


Elimination (Abfluten)

  • Metabolisierung
  • Exkretion

Lerntag 71 Pharmakologie

Welche Phasen der Pharmakokinetik gibt es?

LADME


Invasion (Anfluten)

  • Liberation (Freisetzung)
  • Absorption (Resorption)
  • Distribution (Verteilung)


Elimination (Abfluten)

  • Metabolisierung
  • Exkretion

Lerntag 71 Pharmakologie

Womit befasst sich die Pharmakogenetik?

Befasst sich mit den genetisch bedingten Unterschieden in Arzneimittelmetabolismus und -wirkung

Lerntag 71 Pharmakologie

Was beschreibt die Bioverfügbarkeit?

Beschreibt, in welcher Geschwindigkeit und Konzentration ein Pharmakon im systemischen Kreislauf erscheint. Die Angabe erfolgt in Prozent der Ausgangskonzentration 


Die Bioverfügbarkeit ist zum großen Teil von zwei Mechanismen abhängig

  • First-Pass-Effekt: Oral verabreichte Pharmaka sind beim Durchtritt der Leber einer ersten Verstoffwechselung unterworfen, die zu einer geringeren Bioverfügbarkeit führen kann 


  • Fähigkeit zur Passage von Membranen: Abhängig vom Substanzcharakter 

Lerntag 71 Pharmakologie

Von welchen zwei Mechanismen ist die Bioverfügbarkeit abhängig?

Die Bioverfügbarkeit ist zum großen Teil von zwei Mechanismen abhängig

  • First-Pass-Effekt: Oral verabreichte Pharmaka sind beim Durchtritt der Leber einer ersten Verstoffwechselung unterworfen, die zu einer geringeren Bioverfügbarkeit führen kann 


  • Fähigkeit zur Passage von Membranen: Abhängig vom Substanzcharakter 

Lerntag 71 Pharmakologie

Was ist die "Bioäquivalenz"?

Zwei Pharmaka, die sich in ihrer Bioverfügbarkeit bei Anwendung gleicher Dosis nicht unterscheiden 





Lerntag 71 Pharmakologie

Was beschreibt die Pharmakodynamik?

Die Pharmakodynamik beschreibt, wie das Medikament an seinem Zielort in Abhängigkeit von der Dosis und anderen Faktoren wirkt!

Lerntag 71 Pharmakologie

Welche verschiedenen Rezeptortypen gibt es?

Wirkung an Rezeptoren im engeren Sinne

  • Membranständig
  • G-Protein-gekoppelte Rezeptoren 


  • Ionenkanäle 


  • Rezeptorproteinkinasen 


  • Intrazellulär 


Wirkung an Enzymen


Wirkung auf DNA (z.B. Zytostatika)


Wirkung durch physikalischen/chemischen Einfluss (z.B. osmotische Diuretika, Antazida)

Lerntag 71 Pharmakologie

Was passiert, wenn auf dem Rezept "aut idem" nicht durch Ankreuzen abgewählt wird?


Wird auf dem Rezept der „Aut-idem-Ersatz“ nicht durch Ankreuzen abgewählt, dürfen Apotheken in den meisten Fällen die für die jeweilige Krankenkasse und ihre Patienten preisgünstigeren Generika abgeben!

Lerntag 71 Pharmakologie

Wie lange ist ein BtM-Rezept gültig?

7 Tage

Lerntag 71 Pharmakologie

Wie wirken Alkylphosphate?

Irreversible Hemmung der Acetylcholinesterase

Lerntag 71 Pharmakologie

Welches Medikament hemmt die Acetylcholinesterase irreversibel?

Alkylphosphate

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU Dresden overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Lerntag 71 Pharmakologie at the TU Dresden or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards