Geographie at TU Dresden

Flashcards and summaries for Geographie at the TU Dresden

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Geographie at the TU Dresden

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Warum ist Raumplanung wichtig?

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Ebenen der Raumplanung

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Europäische Ebene

Territoriale Agenda 2020 – Strategiepapier (2011)

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Europäische Ebene 

Deutsche Metropolregion

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Bundesebene
Raumordnungsbericht 2017 – Daseinsvorsorge sichern

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Bundesebene 

Ausschließliche Wirtschaftszone (AWZ)

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Landesebene 

Landesentwicklungsplan (LEP)

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Regionale Ebene 

Regionalplan

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Kommunale Ebene Raumplanung in der Stadt = Stadtplanung

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Kommunale Bauleitplanung

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Bebauungsplan

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Rechtscharakter des Bebauungsplans

Your peers in the course Geographie at the TU Dresden create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Geographie at the TU Dresden on StudySmarter:

Geographie

Warum ist Raumplanung wichtig?

  • Menschliches Handeln nimmt Raum in Anspruch, wobei
    Fläche ein endliches Gut ist
  • Inanspruchnahme des Raumes führt zu konkurrierenden
    Nutzungsansprüchen
  • Raumplanung setzt Regeln für die Nutzung des Raumes,
    der Flächen und der bodengebundenen Ressourcen
    (entsprechend sich ändernder Anforderungen)
  • Raumplanung dient der Entwicklung, Ordnung
    und Sicherung des Raumes

Geographie

Ebenen der Raumplanung

EU-Ebene

Bundesebene

Landesebene

Regionale Ebene

Kommunale Ebene

Geographie

Europäische Ebene

Territoriale Agenda 2020 – Strategiepapier (2011)

Für ein integratives, intelligentes und nachhaltiges Europa der vielfältigen Regionen

  • Analyse der räumlichen Ausgangsbedingungen
    und Entwicklungstrends in der EU
  • Formulierung der aktuellen Herausforderungen
    einer gemeinsamen europäischen Raumentwicklungspolitik
  • Gemeinsamer Handlungsrahmen zur Unterstützung
    des territorialen Zusammenhalts und der Ziele der
    Strategie Europa 2020 mit den Mitteln und Instrumenten
    der Kohäsions- und Raumentwicklungspolitik

Geographie

Europäische Ebene 

Deutsche Metropolregion

  • Zusammenschluss von Städten mit deren Umland
  • Sind Wachstums- und Innovationsmotoren
  • Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit im internat. Kontext
  • Vernetzung innerhalb von Europa

Geographie

Bundesebene
Raumordnungsbericht 2017 – Daseinsvorsorge sichern

  • Bestandsaufnahme und Entwicklungstendenzen
    der räumlichen Entwicklungen des Bundesgebiets
  • Räumliche Verteilung raumbedeutsamer Planungen
    und Maßnahmen des Bundes

Geographie

Bundesebene 

Ausschließliche Wirtschaftszone (AWZ)

Konzeption zur Fortschreibung der Raumordnungspläne (2020)

Geographie

Landesebene 

Landesentwicklungsplan (LEP)

Festlegung von

  • Raumkategorien 
  • Zentrale-Orte 
  • Achsen

Geographie

Regionale Ebene 

Regionalplan

Inhalt: 

  • Leitbild der Regionalentwicklung 
  • Zentrale Orte und Verbünde 
  • Gemeinden mit besonderer Gemeindefunktion 
  • Räume mit besonderem landesplanerischen Handlungsbedarf
  • Siedlungsentwicklung 
  • … (acht weitere Bereiche)

Geographie

Kommunale Ebene Raumplanung in der Stadt = Stadtplanung

Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) der LH Dresden 

  • „Strategiepapier“ für Dresdens Zukunft und Beantwortung der Frage: Wie steht es heute um Dresden und in was für einer Stadt wollen wir im Jahr 2025 leben? 
  • Inhalte: 
    • Teil A: Analyse – Status-Quo zu Wirtschaft, Wohnen, Bildung etc. 
    • Teil B: Zukunftsthemen und Ziele der Stadtentwicklung 
    • Teil C: Räumlich-funktionales Konzept und Räumlich-strategisches Entwicklungskonzept − Teil D: Umsetzungsprozess – Zukunft Dresden 2025+

Geographie

Kommunale Bauleitplanung

Realisierung über den Flächennutzungsplan (FNP)

Geographie

Bebauungsplan

  • Schafft Planungssicherheit − B-Pläne sind aufzustellen sobald und sofern es für die städtebauliche Entwicklung erforderlich ist 
    • beinhalten rechtsverbindliche Festsetzungen
  • Ist unersetzliche Grundlage für Bodenordnung und Erschließungsbeiträge
  • Bieten Rechtssicherheit

Geographie

Rechtscharakter des Bebauungsplans

Planungserfordernis

  • Städtebauliche Gründe maßgebend
  • Städtebauliche Entwicklung und Ordnung braucht Planung


Rechtscharakter nach § 8 I u. II BauGB

  • Verbindliche Festsetzung gegenüber Jedermann
  • Grundlage für Baugenehmigungen
  • Grundlage für städtebauliche Vollzugsinstrumente


Planungsgebiet

  • Teil des Gemeindegebietes
  • Parzellenscharfe Abgrenzung des Gebietes
  • Nutzungsfestlegung des Bodens für alle Grundstücke
  • Gebiet umfasst i. d. R größere Zahl von Grundstücken


Unmittelbare Rechtswirkung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Geographie at the TU Dresden

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Geographie at the TU Dresden there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU Dresden overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Geographie at the TU Dresden or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards