GC at TU Dresden | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für GC an der TU Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen GC Kurs an der TU Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist allgemein unter Gaschromatographie zu verstehen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gaschromatographie ist eine analytische Trennmethode, bei der die mobile Phase gasförmig ist. Die Analyten gehen mit der stationären Phase Wechselwirkungen nach dem Prinzip der Verteilung (stat. Phase = Flüssigkeitsfilm) oder Adsorption (Stat. Phase= Feststoff)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Anforderungen der GC an die Probe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vollständig und unzersetzt verdampfbar innerhalb eines technisch begrenzten Temperaturbereiches 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Anforderungen an ein GC-Gerät?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gleichmäßiger Gassfluss

leistungsstarke Detektoren 

reproduzierbares Einbringen der Detektoren 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Trägergase gibt es

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

H2

He

N2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welchen Detektoren kann man für He als Trägergas nehmen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

WLD,FID, NPD

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der direkten Probenaufgabe ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Probe wird so in chromatographisches System überführt, sodass sie ohne Veränderungen von der Säule analysiert werden kann, Probe wird mit allen Inhaltsstoffen auf die Säule gebracht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Kombinierten Probenaufgabe

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Analyt wird von der Matrix getrennt, damit die Analyse im (besser) im GC gelingt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten unterscheidet man von gepackten Säulen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die mit festen Trägern 

die mit Flüssigkeitsfilm beschichteten festen Träger

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

die mit festen Trägern (gepackte Säule) unterliegen welchem Trennprozess

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Adsorptionschromatographie 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welche Unterarten unterteilt man die Kapillarsäulen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wandbeschichtete WCOT-Säule

Trägerbeschichtete (SCOT)-Säule

Schichtkapillaren (PLOT)-Säule

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dient der Säulenofen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Säulen werden im Säulenofen aufgehängt um bestimmte Temperatur zu erreichen. Temperatur beeinflusst die Flüchtigkeit der Analyten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf hat der Säulenofen durch die bestimmten Temperaturen direkten Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Direkter Einfluss auf Analysenzeit und Güte der Trennung

Lösung ausblenden
  • 142431 Karteikarten
  • 3204 Studierende
  • 138 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen GC Kurs an der TU Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist allgemein unter Gaschromatographie zu verstehen?

A:

Gaschromatographie ist eine analytische Trennmethode, bei der die mobile Phase gasförmig ist. Die Analyten gehen mit der stationären Phase Wechselwirkungen nach dem Prinzip der Verteilung (stat. Phase = Flüssigkeitsfilm) oder Adsorption (Stat. Phase= Feststoff)

Q:

Was sind die Anforderungen der GC an die Probe

A:

Vollständig und unzersetzt verdampfbar innerhalb eines technisch begrenzten Temperaturbereiches 

Q:

Was sind die Anforderungen an ein GC-Gerät?

A:

gleichmäßiger Gassfluss

leistungsstarke Detektoren 

reproduzierbares Einbringen der Detektoren 

Q:

Welche Trägergase gibt es

A:

H2

He

N2

Q:

Welchen Detektoren kann man für He als Trägergas nehmen ?

A:

WLD,FID, NPD

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter der direkten Probenaufgabe ?

A:

Probe wird so in chromatographisches System überführt, sodass sie ohne Veränderungen von der Säule analysiert werden kann, Probe wird mit allen Inhaltsstoffen auf die Säule gebracht

Q:

Was versteht man unter der Kombinierten Probenaufgabe

A:

Analyt wird von der Matrix getrennt, damit die Analyse im (besser) im GC gelingt

Q:

Welche Arten unterscheidet man von gepackten Säulen 

A:

die mit festen Trägern 

die mit Flüssigkeitsfilm beschichteten festen Träger

Q:

die mit festen Trägern (gepackte Säule) unterliegen welchem Trennprozess

A:

Adsorptionschromatographie 

Q:

In welche Unterarten unterteilt man die Kapillarsäulen 

A:

Wandbeschichtete WCOT-Säule

Trägerbeschichtete (SCOT)-Säule

Schichtkapillaren (PLOT)-Säule

Q:

Wozu dient der Säulenofen?

A:

Säulen werden im Säulenofen aufgehängt um bestimmte Temperatur zu erreichen. Temperatur beeinflusst die Flüchtigkeit der Analyten

Q:

Worauf hat der Säulenofen durch die bestimmten Temperaturen direkten Einfluss?

A:

Direkter Einfluss auf Analysenzeit und Güte der Trennung

GC

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang GC an der TU Dresden

Für deinen Studiengang GC an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten GC Kurse im gesamten StudySmarter Universum

GK

Universität Leipzig

Zum Kurs
GCDLP

Universidad de Salamanca

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden GC
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen GC