Biopsychologie at TU Dresden | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biopsychologie an der TU Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biopsychologie Kurs an der TU Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Details Rückenmark 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-ZNS

-Rumpf & Extremitäten werden innverviert

-ca. fingerdick; 40-45 cm lang

​-durchzieht den Wirbelkanal

-31 paarige Spinalnerven 

-einfache Verschalungen (Reflexe)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Peripheres Nervensystem (PNS)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Hirnnerven

-Spinalnerven

-Autonomes Nervensystem

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zentrales Nervensystem (ZNS)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

​-Gehirn

​-Rückenmark

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche wichtigen Nuclei beinhaltet die Reikulärformation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Raphe-Kerne (wichtigstes serotonerges (5-HT) Kerngebiet

-Locus coeruleus (wichtigstes noradrenerges (NA) Kerngebiet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktion Motorische Bahnen (efferent)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Befehle an Muskeln & Organe


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie geschieht der Transport entlang des Axons?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

​das Material (Neurotransmitter, Wachstumsfaktoren) wandert in Vesikeln eingeschlossen die Mikrotubuli des Axons entlang

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktion Sensorische Bahnen (afferent)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sinnesinformationen ins ZNS

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Hirnnerven leiten ausschließlich sensorische Informationen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann eine nachgeschaltete Zelle reagieren wenn sie ein Signal erhält?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erregung oder Hemmung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

​Spinalnerven (somatische Nerven)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

​-31 paarige 

--> treten in regelmäßigen Abständen zu beiden Körperseiten aus den Rückenmarkssegmenten aus 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Funktion von Hirnnerven?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-ziehen direkt aus dem Gehirn in die Peripherie

-leisten meist den Kopf betreffende motorische (M) und sensorische (S) Information

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie schnell ist schneller axonaler Transport?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-anterograd: bis zu 0,5m pro Tag

-retrograder Transport: bis zu 0,2m pro Tag

Lösung ausblenden
  • 186686 Karteikarten
  • 3599 Studierende
  • 150 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biopsychologie Kurs an der TU Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Details Rückenmark 


A:

-ZNS

-Rumpf & Extremitäten werden innverviert

-ca. fingerdick; 40-45 cm lang

​-durchzieht den Wirbelkanal

-31 paarige Spinalnerven 

-einfache Verschalungen (Reflexe)

Q:

Peripheres Nervensystem (PNS)

A:

-Hirnnerven

-Spinalnerven

-Autonomes Nervensystem

Q:

Zentrales Nervensystem (ZNS)

A:

​-Gehirn

​-Rückenmark

Q:

Welche wichtigen Nuclei beinhaltet die Reikulärformation?

A:

-Raphe-Kerne (wichtigstes serotonerges (5-HT) Kerngebiet

-Locus coeruleus (wichtigstes noradrenerges (NA) Kerngebiet

Q:

Funktion Motorische Bahnen (efferent)

A:

Befehle an Muskeln & Organe


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie geschieht der Transport entlang des Axons?

A:

​das Material (Neurotransmitter, Wachstumsfaktoren) wandert in Vesikeln eingeschlossen die Mikrotubuli des Axons entlang

Q:

Funktion Sensorische Bahnen (afferent)

A:

Sinnesinformationen ins ZNS

Q:

Wie viele Hirnnerven leiten ausschließlich sensorische Informationen?

A:

3

Q:

Wie kann eine nachgeschaltete Zelle reagieren wenn sie ein Signal erhält?

A:

Erregung oder Hemmung

Q:

​Spinalnerven (somatische Nerven)

A:

​-31 paarige 

--> treten in regelmäßigen Abständen zu beiden Körperseiten aus den Rückenmarkssegmenten aus 

Q:

Was ist die Funktion von Hirnnerven?

A:

-ziehen direkt aus dem Gehirn in die Peripherie

-leisten meist den Kopf betreffende motorische (M) und sensorische (S) Information

Q:

Wie schnell ist schneller axonaler Transport?

A:

-anterograd: bis zu 0,5m pro Tag

-retrograder Transport: bis zu 0,2m pro Tag

Biopsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biopsychologie an der TU Dresden

Für deinen Studiengang Biopsychologie an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Biopsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BioPsychologie

Hochschule für angewandtes Management

Zum Kurs
Biopsychologie

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
biopsychologie

Universität Konstanz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biopsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biopsychologie