05 Normen Und Sozialer Einfluss at TU Dresden | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 05 Normen und sozialer Einfluss an der TU Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 05 Normen und sozialer Einfluss Kurs an der TU Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist der soziale Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einflussnahme Anderer auf Denken, Einstellungen und Verhalten, unbewusst oder bewusst, automatisch oder überlegt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Compliance?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erfüllung expliziter Anfragen/ Bitten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Konformität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anpassung an Normen/ Verhalten anderer.

Veränderung des eigenen Verhaltens/ Denkens Fühlens als Reaktion auf expliziten oder impliziten Druck/ Erwartung durch andere.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Normen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Normen spiegeln die akzeptierte Art einer Gruppe wider, zu fühlen, zu denken und zu handeln.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch entsteht Konformität mit der Mehrheit ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch informativen und normativen Einfluss

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wodurch entsteht Konformität mit der Minderheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

primär durch informativen Einfluss

muss nicht schwächer sein als der Einfluss der Mehrheit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Gehorsam?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erfüllung expliziter Anforderungen/ Befehle.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Grundannahmen der Theorie sozialer Vergleichsprozesse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- fehlerhaftes Realitätverhältnis kann massive negative Konsequenzen haben

- daher Bedürfnis nach Bewertungen der eigenen Fähigkeiten und Meinungen

- Präferenz "physische Realität" über "soziale Realität"

-soziale Realität: Vergleich mit relevanten Vergleichspersonen (relevant: Ähnlichkeit in Fähigkeiten und Meinungen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Ursache für informativen Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wunsch nach "mastery"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der normative Einfluss?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verhalten erfolgt konform zur Norm aus Angst vor Zurückweisung / aufgrund von Wunsch nach Zugehörigkeit / "connectedness"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wirkt sich die Größe der Gruppe auf die Konformität mit der Mehrheit aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Je größer die Gruppe ist, desto größer ist der soziale Einfluss. 

( gilt für informativen + normativen Einfluss, kein linearer Zusammenhang, Effekt steigt ab 3-4 Personen nicht weiter an)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wirkt sich die Expertise/ der Status auf die Konformität mit der Mehrheit aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sozialer Einfluss ist hoch, wenn Expertise/ Status hoch ist.

( Expertise primär bei informativem Einfluss, Status primär bei normativem Einfluss)

Lösung ausblenden
  • 186686 Karteikarten
  • 3599 Studierende
  • 150 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 05 Normen und sozialer Einfluss Kurs an der TU Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist der soziale Einfluss?

A:

Einflussnahme Anderer auf Denken, Einstellungen und Verhalten, unbewusst oder bewusst, automatisch oder überlegt.

Q:

Was ist Compliance?

A:

Erfüllung expliziter Anfragen/ Bitten.

Q:

Was ist die Konformität?

A:

Anpassung an Normen/ Verhalten anderer.

Veränderung des eigenen Verhaltens/ Denkens Fühlens als Reaktion auf expliziten oder impliziten Druck/ Erwartung durch andere.

Q:

Was sind Normen ?

A:

Normen spiegeln die akzeptierte Art einer Gruppe wider, zu fühlen, zu denken und zu handeln.

Q:

Wodurch entsteht Konformität mit der Mehrheit ?

A:

durch informativen und normativen Einfluss

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wodurch entsteht Konformität mit der Minderheit?

A:

primär durch informativen Einfluss

muss nicht schwächer sein als der Einfluss der Mehrheit

Q:

Was ist Gehorsam?

A:

Erfüllung expliziter Anforderungen/ Befehle.

Q:

Was sind die Grundannahmen der Theorie sozialer Vergleichsprozesse?

A:

- fehlerhaftes Realitätverhältnis kann massive negative Konsequenzen haben

- daher Bedürfnis nach Bewertungen der eigenen Fähigkeiten und Meinungen

- Präferenz "physische Realität" über "soziale Realität"

-soziale Realität: Vergleich mit relevanten Vergleichspersonen (relevant: Ähnlichkeit in Fähigkeiten und Meinungen)

Q:

Was ist die Ursache für informativen Einfluss?

A:

Wunsch nach "mastery"

Q:

Was ist der normative Einfluss?

A:

Verhalten erfolgt konform zur Norm aus Angst vor Zurückweisung / aufgrund von Wunsch nach Zugehörigkeit / "connectedness"

Q:

Wie wirkt sich die Größe der Gruppe auf die Konformität mit der Mehrheit aus?

A:

Je größer die Gruppe ist, desto größer ist der soziale Einfluss. 

( gilt für informativen + normativen Einfluss, kein linearer Zusammenhang, Effekt steigt ab 3-4 Personen nicht weiter an)

Q:

Wie wirkt sich die Expertise/ der Status auf die Konformität mit der Mehrheit aus?

A:

Sozialer Einfluss ist hoch, wenn Expertise/ Status hoch ist.

( Expertise primär bei informativem Einfluss, Status primär bei normativem Einfluss)

05 Normen und sozialer Einfluss

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 05 Normen und sozialer Einfluss an der TU Dresden

Für deinen Studiengang 05 Normen und sozialer Einfluss an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten 05 Normen und sozialer Einfluss Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozialer Einfluss

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Sozialer EInfluss

Universität Tübingen

Zum Kurs
5. Sozialer Einfluss

Fachhochschule Bielefeld

Zum Kurs
VL 3 Sozialer Einfluss 2

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 05 Normen und sozialer Einfluss
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 05 Normen und sozialer Einfluss