Wasserbau at TU Darmstadt

Flashcards and summaries for Wasserbau at the TU Darmstadt

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wasserbau at the TU Darmstadt

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Einsatzbereich von Wehren

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Kolkschutz durch Steinschüttung

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Hochwasserentlastung für damm

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Oberrheinische Tiefebene

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Nachteile der Rheinkorrektion

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Nutzwasserbau

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Vorteile der Rheinkorrektion

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Bundesnaturschutzgesetz

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

künstlicher Wasserkörper

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

erheblich veränderter Wasserkörper

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Qualitätskomponenten für die Einstufung des ökologischen Zustands von Flüssen:

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Schutzwasserbau

Your peers in the course Wasserbau at the TU Darmstadt create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wasserbau at the TU Darmstadt on StudySmarter:

Wasserbau

Einsatzbereich von Wehren

Regulierung und Kontrolle des Wasserabfluss mittels Aufstau

Sicherung ausreichender Fahrwassertiefe für Schiffe, Gewährleistung einer Fallhöhe zur Wasserkraftnutzung, Bewerkstelligung (Trink-)Wasserspeicherung und Wasserausleitung

Wasserbau

Kolkschutz durch Steinschüttung

Hinter Tosbecken angeordnet, um dort die Sohle und Ufer vor der angreifenden Strömung und Wellenschlag zu schützen

Mindestens 60% der zu schüttenden Steine sollten Derf=0,052 *v^x haben

Wasserbau

Hochwasserentlastung für damm

Überlaufbauwerk

Dammscharte

Wasserbau

Oberrheinische Tiefebene

300 km langes und bis zu 40 km breites Becken zwischen den Städten Basel und Frankfurt am Main

Oberrheingraben

Wasserbau

Nachteile der Rheinkorrektion

Artenrückgang 

Fischerei 

Tiefenerosion (bis zu 10 m) 

Absenkung GW-Spiegel 

Zum Teil Versteppung der Vorländer

Verstärkung HW-Gefahr im Unterlauf

Abtrennung der Nebenarme

Wasserbau

Nutzwasserbau

Gewinn bewirtschaftbarer (Überflutungs-) Flächen 

Wasserfassung und Wasserausleitung (bspw. Kraftwerke) 

Schiffbarmachung von Wasserläufen

Wasserbau

Vorteile der Rheinkorrektion

Schifffahrt 

Flächengewinn  

Einschränkung Malaria 

Hochwasser (1 m Absenkung) 

Kaum mehr Eisstau 

Durchgehendes Dammsystem

Wasserbau

Bundesnaturschutzgesetz

2013

Natur und Landschaft sind zu schützen

1. die biologische Vielfalt,

2. die Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts

3. die Vielfalt, Eigenart und Schönheit sowie der Erholungswert gesichert ist



Nicht vermeidbare erhebliche Beeinträchtigungen sind durch Ausgleichs- oder Ersatzmaßnahmen zu kompensieren

Wasserbau

künstlicher Wasserkörper

ein von Menschenhand geschaffener Oberflächenwasserkörper

Wasserbau

erheblich veränderter Wasserkörper

ein Oberflächenwasserkörper, der durch physikalische Veränderungen durch den Menschen in seinem Wesen erheblich verändert wurde

Wasserbau

Qualitätskomponenten für die Einstufung des ökologischen Zustands von Flüssen:

Biologische Komponenten

(Gewässerflora, Fauna, Fischfauna)


Hydromorphologische Komponenten

(Wasserhaushalt, Abfluss und Abflussdynamik, Verbindung zu Grundwasserkörpern, Durchgängigkeit des Flusses, Tiefen- und Breitenvariation, Struktur und Substrat des Flussbetts, Struktur der Uferzone)

Wasserbau

Schutzwasserbau

Wasserrückhalt und Abflussregulierung Stabilisierung der Gewässersohle und der Ufer Schadloser Wasserablauf

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wasserbau at the TU Darmstadt

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wasserbau at the TU Darmstadt there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU Darmstadt overview page

IngoGeo

Verfahrenstechnik

Verkehr

Chemie 1

Baustoffkunde

Wasserbau 1 at

Universität Duisburg-Essen

Hydro und Wasserbau at

Universität Siegen

Wasserbau II at

Universität Siegen

Wasser at

Universität Frankfurt am Main

Wasser at

TU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Wasserbau at other universities

Back to TU Darmstadt overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wasserbau at the TU Darmstadt or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login