Biochemie Wichtig at TU Braunschweig | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie wichtig an der TU Braunschweig

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie wichtig Kurs an der TU Braunschweig zu.

TESTE DEIN WISSEN

Urobilinogen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin Schnelltest
  • im sauren roter Farbstoff mit p-Methoxybenzoldiazoniumfluorborat
  • entsteht im Darm durch Bakterien aus Bilirubin --> wird Rückresorbiert und in Leber abgebaut
  • Störung enterophatischer Kreislauf = vermehrt im Harn
  • Störquelle: lange stehen lassen (Licht), Formaldehyd
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ascorbinsäure

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin Schnelltest
  • Farbumschlag: grau-blau nach orange
  • entfärbt Tillmanns-Reagenz
  • stört andere Tests --> auf Vitamin C verzichten 
  • Ascorbinsäure oxidiert zu Dehydroascorbinsäure
  • 2,6-Dichlorphenolindophenol reduziert zu 2,6-Dichlorphenolindophenol
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ketonkörper

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin Schnelltest
  • spezifisch für Acetessigester und Aceton
  • erfasst keine beta-OH- Buttersäure
  • violetter Farbstoff mit Nitroprussidnatrium und Glycin (alkalisch)
  • Gesund = negativ 
  • Störquelle: viel Ascorbinsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Glucohämoglobin (HbA1c)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bestimmung mit HPLC oder Immunassays
  • nicht verwertete Glucose aus Blut nehmen Erythrozyten auf --> HbA1c ensteht
  • wichtiger Parameter bei Diabetes
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Protein

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin-Schnelltest
  • beruht auf Eiweißfehler bei konstantem pH --> Indikator ändert färbe trotz konstantem pH
  • besonders empfindlich auf Albumin
  • Proteinurie --> häufig Nierenerkrankung oder Harnwege
  • wenn nicht behandelt = Dialyse
  • Störquelle: Desinfektionsmittel, alkalischer Urin, PVP, Ammoniumslze
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Albumin (Micral-Test)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • mit löslichem Antikörper-Gold-Konjugat --> überschüssiges wird durch Humanalbumin abgefangen
  • Störquelle: akute nephrologische Fehlfunktion 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Häm Abbau

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • wird nach 3 Wochen abgebaut --> immer soviel neu produziert wie abgebaut
  • bei Leberschaden landet ein Teil Bilirubin im Urin 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Glucose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin-Schnelltest
  • Glucosurie nach Überschreiten von Rückresorptionsgrenze (180-200mg/100ml) --> z.B. bei Diabetes mellitus
  • Absicherung durch Folgeuntersuchung --> HbA1c und wiederholte Blutglucose-Bestimmung)
  • Normalwert: max. 15mg/100ml
  • Nachweisgrenze: 40mg/100ml
  • Früherkennung wichtig --> Niere macht nicht lange mit
  • Störquelle: große Mengen Ascorbinsäure, oxidierte Reinigungsmittel in Unringefäß
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

pH

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin-Schnelltest
  • Mischindikator (Methylrot und Bromthymolblau)
  • Farbabstufung (orange --> grün --> blau im Bereich pH 5-9)
  • von Ernährung abhängig
  • bei normaler Ernährung saurer pH vielleicht Diabetes mellitus (da oft Nierensteine)
  • alkalischer pH Anzeichen für Harnwegsinfekt
  • Harnstoff und Wasser reagieren durch Urease zu Ammoniak und Co2
  • Störquellen: langes stehen lassen (Bakterienwachstum)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nitrit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin-Schnelltest
  • Griess´sche Probe -->  Sulfanilamid + (im sauren) No2- —>Diazoniumion --> kuppelt mit N-1-Naphthylethylenediaminedihydrochlorid zu rotem Frabstoff
  • müssen mehr als 100.000/Bakterien/ml vorhanden sein
  • wenn gesund nicht Nachweisbar
  • Störquellen: langes stehenlassen, am Tag vorher Gemüse für Nitrat, Morgenurin nehmen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leukozyten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin-Schnelltest
  • Leukozytenesterase wird erfasst --> spaltet Indoxylester zu Indoxyl --> + Diazoniumsalzen zu violettem Farbstoff
  • Leukozyturie deutet auf Harnwegsinfekt, fehlender Nachweis von Bakterien auf Tuberkulose
  • im Gesunden nicht nachweisbar
  • Störquellen: Formaldehyd, ß-Lactam-Antibiotika, hohe Konz. Bilirubin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bilirubin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Urin Schnelltest
  • Bildet roten Farbstoff mit 2,6-Dichlorbenzoldiaminfluorborat
  • Abbauprodukt des Hämoglobins (in Milz und Leber)
  • wenn Gesund, dann nicht Nachweisbar
  • Störquellen: lange Stehen lassen, Ascorbinsäure, Nitrit
Lösung ausblenden
  • 114132 Karteikarten
  • 2426 Studierende
  • 84 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie wichtig Kurs an der TU Braunschweig - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Urobilinogen

A:
  • Urin Schnelltest
  • im sauren roter Farbstoff mit p-Methoxybenzoldiazoniumfluorborat
  • entsteht im Darm durch Bakterien aus Bilirubin --> wird Rückresorbiert und in Leber abgebaut
  • Störung enterophatischer Kreislauf = vermehrt im Harn
  • Störquelle: lange stehen lassen (Licht), Formaldehyd
Q:

Ascorbinsäure

A:
  • Urin Schnelltest
  • Farbumschlag: grau-blau nach orange
  • entfärbt Tillmanns-Reagenz
  • stört andere Tests --> auf Vitamin C verzichten 
  • Ascorbinsäure oxidiert zu Dehydroascorbinsäure
  • 2,6-Dichlorphenolindophenol reduziert zu 2,6-Dichlorphenolindophenol
Q:

Ketonkörper

A:
  • Urin Schnelltest
  • spezifisch für Acetessigester und Aceton
  • erfasst keine beta-OH- Buttersäure
  • violetter Farbstoff mit Nitroprussidnatrium und Glycin (alkalisch)
  • Gesund = negativ 
  • Störquelle: viel Ascorbinsäure
Q:

Glucohämoglobin (HbA1c)

A:
  • Bestimmung mit HPLC oder Immunassays
  • nicht verwertete Glucose aus Blut nehmen Erythrozyten auf --> HbA1c ensteht
  • wichtiger Parameter bei Diabetes
Q:

Protein

A:
  • Urin-Schnelltest
  • beruht auf Eiweißfehler bei konstantem pH --> Indikator ändert färbe trotz konstantem pH
  • besonders empfindlich auf Albumin
  • Proteinurie --> häufig Nierenerkrankung oder Harnwege
  • wenn nicht behandelt = Dialyse
  • Störquelle: Desinfektionsmittel, alkalischer Urin, PVP, Ammoniumslze
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Albumin (Micral-Test)

A:
  • mit löslichem Antikörper-Gold-Konjugat --> überschüssiges wird durch Humanalbumin abgefangen
  • Störquelle: akute nephrologische Fehlfunktion 
Q:

Häm Abbau

A:
  • wird nach 3 Wochen abgebaut --> immer soviel neu produziert wie abgebaut
  • bei Leberschaden landet ein Teil Bilirubin im Urin 

Q:

Glucose

A:
  • Urin-Schnelltest
  • Glucosurie nach Überschreiten von Rückresorptionsgrenze (180-200mg/100ml) --> z.B. bei Diabetes mellitus
  • Absicherung durch Folgeuntersuchung --> HbA1c und wiederholte Blutglucose-Bestimmung)
  • Normalwert: max. 15mg/100ml
  • Nachweisgrenze: 40mg/100ml
  • Früherkennung wichtig --> Niere macht nicht lange mit
  • Störquelle: große Mengen Ascorbinsäure, oxidierte Reinigungsmittel in Unringefäß
Q:

pH

A:
  • Urin-Schnelltest
  • Mischindikator (Methylrot und Bromthymolblau)
  • Farbabstufung (orange --> grün --> blau im Bereich pH 5-9)
  • von Ernährung abhängig
  • bei normaler Ernährung saurer pH vielleicht Diabetes mellitus (da oft Nierensteine)
  • alkalischer pH Anzeichen für Harnwegsinfekt
  • Harnstoff und Wasser reagieren durch Urease zu Ammoniak und Co2
  • Störquellen: langes stehen lassen (Bakterienwachstum)
Q:

Nitrit

A:
  • Urin-Schnelltest
  • Griess´sche Probe -->  Sulfanilamid + (im sauren) No2- —>Diazoniumion --> kuppelt mit N-1-Naphthylethylenediaminedihydrochlorid zu rotem Frabstoff
  • müssen mehr als 100.000/Bakterien/ml vorhanden sein
  • wenn gesund nicht Nachweisbar
  • Störquellen: langes stehenlassen, am Tag vorher Gemüse für Nitrat, Morgenurin nehmen 
Q:

Leukozyten

A:
  • Urin-Schnelltest
  • Leukozytenesterase wird erfasst --> spaltet Indoxylester zu Indoxyl --> + Diazoniumsalzen zu violettem Farbstoff
  • Leukozyturie deutet auf Harnwegsinfekt, fehlender Nachweis von Bakterien auf Tuberkulose
  • im Gesunden nicht nachweisbar
  • Störquellen: Formaldehyd, ß-Lactam-Antibiotika, hohe Konz. Bilirubin
Q:

Bilirubin

A:
  • Urin Schnelltest
  • Bildet roten Farbstoff mit 2,6-Dichlorbenzoldiaminfluorborat
  • Abbauprodukt des Hämoglobins (in Milz und Leber)
  • wenn Gesund, dann nicht Nachweisbar
  • Störquellen: lange Stehen lassen, Ascorbinsäure, Nitrit
Biochemie wichtig

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie wichtig an der TU Braunschweig

Für deinen Studiengang Biochemie wichtig an der TU Braunschweig gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie wichtig Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biochemie

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zum Kurs
Biochemie

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zum Kurs
Biochemie

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie wichtig
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie wichtig