Rechnernetze und Verteilte Systeme at TU Berlin

Flashcards and summaries for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was zeichnet ein Verteiltes System besonders aus?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was ist ein Service?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Welche Aussage ist aus Sicht einer Applikation richtig?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was bedeutet das Ende-zu-Ende-Prinizip

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was ist ein Protokoll?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was sind die 7 schichten des OSI-Modells?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Was Sind die 4 Schichten des TCP/IP Modells?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Auf einem Rechner werden zwei Dienste angeboten, die über das Netzwerk erreichbar sein sollen. Wie wird in der Regel entschieden, an welchen der Dienste eingehende Daten weitergeleitet werden?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Stellen Sie sich vor, Sie sind Entwickler einer Software zum Videostreaming. Vervollständigen Sie den Satz:

Sie müssen auf Apllikationsebene damit rechnen, dass nicht alle Daten vollständig ankommen,...

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Eine Bank benutzt Remote Procedure Call (RPC) für Konto-Transaktionen. Welche der folgenden Operationen ist nicht idempotent?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Welche Aussage ist im Kontext von P2P falsch?

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Welche Aussage zum HTTP Cashing ist falsch?

Your peers in the course Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin on StudySmarter:

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was zeichnet ein Verteiltes System besonders aus?
Ein Verteiltes System besteht aus Computern die autonom sind.
Der Benutzer glaubt es sei nur eins (transparenz).

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was ist ein Service?

Ein Service fungiert als Schnittstelle zwischen zwei Schichten, wobei die unter Schicht der Dienstanbieter und die obere der Dienstnutzer ist.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Welche Aussage ist aus Sicht einer Applikation richtig?

Bei Datagram Service und reliable Bytestream findet die Übertragung in Einheiten fester Länge, sogenannten Datagrammen statt.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was bedeutet das Ende-zu-Ende-Prinizip

Funktionalität, die über das Internet-Protokoll hinaus geht, soll in den Endsystemen und nicht in Netzwerkkern implementiert werde.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was ist ein Protokoll?

Ein Protokoll ist eine Menge von Regeln, die das Format und die Bedeutung der von den Peer-Einheiten innerhalb einer Schicht ausgetauschten Pakete oder Nachrichten festlegt.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was sind die 7 schichten des OSI-Modells?

1. Bitübertragungschicht

2. Sicherung

3.Vermittlung

4. Transport

5. Sitzung

6. Darstellung

7. Anwendung

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Was Sind die 4 Schichten des TCP/IP Modells?

1. Anwendung

2. Transport

3. Internet

4. Netzzugang

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Auf einem Rechner werden zwei Dienste angeboten, die über das Netzwerk erreichbar sein sollen. Wie wird in der Regel entschieden, an welchen der Dienste eingehende Daten weitergeleitet werden?

Anhand der Portnummer

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Stellen Sie sich vor, Sie sind Entwickler einer Software zum Videostreaming. Vervollständigen Sie den Satz:

Sie müssen auf Apllikationsebene damit rechnen, dass nicht alle Daten vollständig ankommen,...

nur wenn Sie verbindungslose Datenübertragung verwenden.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Eine Bank benutzt Remote Procedure Call (RPC) für Konto-Transaktionen. Welche der folgenden Operationen ist nicht idempotent?

Ziehe dem Konto mit der Kontonummer 32125512 100 Euro ab.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Welche Aussage ist im Kontext von P2P falsch?

Jedes P2P Netz braucht einen zentralen Server. Bei Bittorent wird dieser Tracker genannt.

Rechnernetze und Verteilte Systeme

Welche Aussage zum HTTP Cashing ist falsch?

Durch den Header "cache-control" kann der CLient angeben, wie lange er beabsichtigt die Resource im Cache vorzuhalten.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU Berlin overview page

Softwaretechnik und Programmierparadigmen

Cloud Computing

Webdevelopment HTML

Diskrete Strukturen

Verteilte System

Systemprogrammierung

Algorithmen und Datenstrukturen

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Rechnernetze und Verteilte Systeme at the TU Berlin or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards