Muskel at Tierärztliche Hochschule Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Muskel an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Muskel Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Dystrophin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Sarkomer dank Dystrophin mit Sarcolemm verbunden→ wichtig für Übertragung der Kontr.-Kraft aufs umhüllende BG

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

TGF-ß


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Protein Myostatin begrenzt Muskelwachstum
→ bei weißblauen Belgier Genmutation für TGF

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

A-Streifen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

dunkle A-Streifen (anisotrop) = Überlappung von Aktin + Myosin
▪ helle H-Zone ist aktinfrei (um Mitte)
▪ M-Linie als Querverbindung zw. Myosin (zentral)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Titin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

verbindet Myosin mit Z-Streifen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pathologie motorische Endplatte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • HYPP
  • Muskelrelaxanzien für OP
  • PSS = Maligne Hyperthermie MHT
  • Autoimmunkrankheit Myasthenia gravis
  • Clostridium botulinum
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

I-Streifen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

helle I-Streifen (isotrop) = nur Aktinfilamente
Z-Bande = Verankerung des Aktins durch Strukturproteine

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

ele.-ton. Ausbreitung APMuskel


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

übers Sarcolemm mit Geschwi. ~ 5m/sec
→ übers T-System gelangt Erregung bis zur Triade

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

elektro-chem. Kopplung


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Übersetzung ele. Signal in chem. Signal
  • T-System: spann.abh. L-Typ-Ca-Kanäle
    speziell im S-Mm als DHPR
  • spann. abh. Aktivierung von DHPR → direkt
    reziproke Protein-Protein-Interaktion als
    allosterische Koppelung zw. DHPR + RYR (im Herz Ca-vermittelte RYR-Öffnung)
  • L-System: 
  • Öffnen RyR1-freisetzende Ca-Kanäle
  • massive Ca-Freisetz. aus SR-Speicher ins Cytosol
    ▪ so viel Ca IZ gespeichert, dass Mm-Kontr. unabh. von EZ-Ca-Konz.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Muskelfasertypen in der Skelettmuskulatur


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Typ 1 = Typ S → Rote Muskeln als Dauerleister mit aeroben SFW
  • Typ 2A = Typ FR (fast, resistant to fatigue) → Rosa Muskeln
  • Typ 2B = FF (fast, fatiguable) → Weiße Muskeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anschlags-Kontr


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Längen- → Spannungsänderung 

zB Kieferschluss

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unterstützungs-Kontr


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spann-. → Längenänderung 

zB Gewichtheben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Auxotonische Kontraktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Kraft & Länge verändern sich simultan
während einer Kontraktion

Lösung ausblenden
  • 117772 Karteikarten
  • 1028 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Muskel Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Dystrophin

A:


Sarkomer dank Dystrophin mit Sarcolemm verbunden→ wichtig für Übertragung der Kontr.-Kraft aufs umhüllende BG

Q:

TGF-ß


A:


Protein Myostatin begrenzt Muskelwachstum
→ bei weißblauen Belgier Genmutation für TGF

Q:

A-Streifen

A:

dunkle A-Streifen (anisotrop) = Überlappung von Aktin + Myosin
▪ helle H-Zone ist aktinfrei (um Mitte)
▪ M-Linie als Querverbindung zw. Myosin (zentral)

Q:

Titin

A:

verbindet Myosin mit Z-Streifen

Q:

Pathologie motorische Endplatte

A:
  • HYPP
  • Muskelrelaxanzien für OP
  • PSS = Maligne Hyperthermie MHT
  • Autoimmunkrankheit Myasthenia gravis
  • Clostridium botulinum
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

I-Streifen

A:

helle I-Streifen (isotrop) = nur Aktinfilamente
Z-Bande = Verankerung des Aktins durch Strukturproteine

Q:

ele.-ton. Ausbreitung APMuskel


A:

übers Sarcolemm mit Geschwi. ~ 5m/sec
→ übers T-System gelangt Erregung bis zur Triade

Q:

elektro-chem. Kopplung


A:
  • Übersetzung ele. Signal in chem. Signal
  • T-System: spann.abh. L-Typ-Ca-Kanäle
    speziell im S-Mm als DHPR
  • spann. abh. Aktivierung von DHPR → direkt
    reziproke Protein-Protein-Interaktion als
    allosterische Koppelung zw. DHPR + RYR (im Herz Ca-vermittelte RYR-Öffnung)
  • L-System: 
  • Öffnen RyR1-freisetzende Ca-Kanäle
  • massive Ca-Freisetz. aus SR-Speicher ins Cytosol
    ▪ so viel Ca IZ gespeichert, dass Mm-Kontr. unabh. von EZ-Ca-Konz.
Q:

Muskelfasertypen in der Skelettmuskulatur


A:
  • Typ 1 = Typ S → Rote Muskeln als Dauerleister mit aeroben SFW
  • Typ 2A = Typ FR (fast, resistant to fatigue) → Rosa Muskeln
  • Typ 2B = FF (fast, fatiguable) → Weiße Muskeln
Q:

Anschlags-Kontr


A:

Längen- → Spannungsänderung 

zB Kieferschluss

Q:

Unterstützungs-Kontr


A:

Spann-. → Längenänderung 

zB Gewichtheben

Q:

Auxotonische Kontraktion

A:


Kraft & Länge verändern sich simultan
während einer Kontraktion

Muskel

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Muskel an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Für deinen Studiengang Muskel an der Tierärztliche Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Muskel Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Muskeln

Universität des Saarlandes

Zum Kurs
Muskeln

Fachhochschule Salzburg

Zum Kurs
Muskeln

Technische Hochschule Deggendorf

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Muskel
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Muskel