Milch at Tierärztliche Hochschule Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Milch an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Milch Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Hämolyseform gibt es bei welcher Streptokokkenspezies? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sc. agalactiae: a,ß,y 
Sc. dysgalactiae: a,y 
Sc. uberis: a,y 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Faktoren beeinflussen die Eutergesundheit? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Melktechnik 
-Melkhygiene 
-Keimdruck im Stall 
-lokale & system. Stressoren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was gilt nach den Leitsätzen für Sorbet?  
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-keine Milch/Milchbestandteile 
-Frucht-Sorbet mind. 25% Frucht (bei Zitrusfrüchten mind. 2,5% Zitronensäure, bei bes. intensiven Früchten mind. 15%)
-Gemüse-Sorbet mind. 25% Gemüse (bes. intensiven Gemüsesorten mind. 10% GemüseAnteil
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Umwelt-assoziierten Mastitiserreger gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Streptococcus uberis 
Enterococcus spp.
E. coli, Klebsiella spp., sonstige Enterobacteriaceae
Trueperella pyogenes 
KNS
Prototheca spp.
Nocardia spp. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Beschaffenheitsmerkmale gelten nach den Leitsätzen für Speiseeis?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Kochgeschmack bei milchhaltigen Eissorten nicht üblich
- sandiges Mundgefühl od. klebrig—leimige Textur nicht übliche Beschaffenheit 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Erreger wachsen als ungefähr 1-3mm große, flache, trocken-glänzende, weiße, cremefarbende-goldgelbe Kolonien? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Staph. aureus
KNS 
Prototheca spp.
Nocardia spp. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Erreger verursachen bis ca. 1mm große, punktförmige-flach, matt-glänzende Kolonien?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sc. agalactiae, Sc. dysgalactiae, Sc. uberis, Enterococcus spp., T. pyogenes
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mastitisdiagnostik im Labor? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-sensorische Prüfung 
-Zellzahlbestimmung 
-kulturelle Anzucht -> Standard: Aesculin-Blut-Agar, Bebrütung: 24h-48h bei 37Grad, ggf. Durchführung von Differenzierungs-/Nachweis-Reaktionen
-Ansatz-/Resistenztest -> Agar-Diffusionstest od Mikrodillutionsverfahren (MHK)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre den Katalase-Test!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ziel: Nachweis des Enzyms Katalase 
Durchführung: zu testende Kolonie auf Objektträger mit Öse in 1 Tropfen 3%iger Wasserstoffperoxidlsg. verrieben 
Prinzip: Bakterien, die das Enzym Katalase enthalten, wandeln H2O2 um -> Schaumbildung 
Auswertung: positiv: Schaumbildung 
                          negativ: nichts 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Kuh-assoziierten Erreger gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Staphylococcus aureus 
Streptococcus agalactiae
Streptococcus dysgalactiae 
Mycoplasma spp.
KNS 
Trueperella pyogenes 
Prototheca spp.
Norcadia spp. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die wichtigsten Punkte zum KOH-Test!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ziel: Überprüfung Gram-Verhalten 
Durchführung: zu testende Kolonie auf Objektträger mit Öse in 1Tropfen 3%iger Kaliumhydroxidlsg.
Auswertung: Gramnegativ: Zellwand aufgelöst, Zellinhalt frei -> Schleimbildung 
                          Grampositiv: Zellwand stabil -> nichts 
                           Unklar: Gramfärbung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie erfolgt die Mastitisdiagnostik am Tier? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Vorbericht 
-Allgemeines, spezielle US des Euters 
-Bestimmung der Zellzahl (CMT) od Leitfähigkeit 
-Probennahme -> jedes Viertel eigene physiolog. Einheit => gesondert beprobt 
-Viertel-Anfangsgemelkproben 


Lösung ausblenden
  • 161178 Karteikarten
  • 1239 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Milch Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Hämolyseform gibt es bei welcher Streptokokkenspezies? 
A:
Sc. agalactiae: a,ß,y 
Sc. dysgalactiae: a,y 
Sc. uberis: a,y 
Q:
Welche Faktoren beeinflussen die Eutergesundheit? 
A:
-Melktechnik 
-Melkhygiene 
-Keimdruck im Stall 
-lokale & system. Stressoren
Q:
Was gilt nach den Leitsätzen für Sorbet?  
A:
-keine Milch/Milchbestandteile 
-Frucht-Sorbet mind. 25% Frucht (bei Zitrusfrüchten mind. 2,5% Zitronensäure, bei bes. intensiven Früchten mind. 15%)
-Gemüse-Sorbet mind. 25% Gemüse (bes. intensiven Gemüsesorten mind. 10% GemüseAnteil
Q:
Welche Umwelt-assoziierten Mastitiserreger gibt es?
A:
Streptococcus uberis 
Enterococcus spp.
E. coli, Klebsiella spp., sonstige Enterobacteriaceae
Trueperella pyogenes 
KNS
Prototheca spp.
Nocardia spp. 
Q:
Welche Beschaffenheitsmerkmale gelten nach den Leitsätzen für Speiseeis?
A:
-Kochgeschmack bei milchhaltigen Eissorten nicht üblich
- sandiges Mundgefühl od. klebrig—leimige Textur nicht übliche Beschaffenheit 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Erreger wachsen als ungefähr 1-3mm große, flache, trocken-glänzende, weiße, cremefarbende-goldgelbe Kolonien? 
A:
Staph. aureus
KNS 
Prototheca spp.
Nocardia spp. 
Q:
Welche Erreger verursachen bis ca. 1mm große, punktförmige-flach, matt-glänzende Kolonien?
A:
Sc. agalactiae, Sc. dysgalactiae, Sc. uberis, Enterococcus spp., T. pyogenes
Q:
Mastitisdiagnostik im Labor? 
A:
-sensorische Prüfung 
-Zellzahlbestimmung 
-kulturelle Anzucht -> Standard: Aesculin-Blut-Agar, Bebrütung: 24h-48h bei 37Grad, ggf. Durchführung von Differenzierungs-/Nachweis-Reaktionen
-Ansatz-/Resistenztest -> Agar-Diffusionstest od Mikrodillutionsverfahren (MHK)


Q:
Erkläre den Katalase-Test!
A:
Ziel: Nachweis des Enzyms Katalase 
Durchführung: zu testende Kolonie auf Objektträger mit Öse in 1 Tropfen 3%iger Wasserstoffperoxidlsg. verrieben 
Prinzip: Bakterien, die das Enzym Katalase enthalten, wandeln H2O2 um -> Schaumbildung 
Auswertung: positiv: Schaumbildung 
                          negativ: nichts 
Q:
Welche Kuh-assoziierten Erreger gibt es?
A:
Staphylococcus aureus 
Streptococcus agalactiae
Streptococcus dysgalactiae 
Mycoplasma spp.
KNS 
Trueperella pyogenes 
Prototheca spp.
Norcadia spp. 
Q:
Nenne die wichtigsten Punkte zum KOH-Test!
A:
Ziel: Überprüfung Gram-Verhalten 
Durchführung: zu testende Kolonie auf Objektträger mit Öse in 1Tropfen 3%iger Kaliumhydroxidlsg.
Auswertung: Gramnegativ: Zellwand aufgelöst, Zellinhalt frei -> Schleimbildung 
                          Grampositiv: Zellwand stabil -> nichts 
                           Unklar: Gramfärbung
Q:
Wie erfolgt die Mastitisdiagnostik am Tier? 
A:
-Vorbericht 
-Allgemeines, spezielle US des Euters 
-Bestimmung der Zellzahl (CMT) od Leitfähigkeit 
-Probennahme -> jedes Viertel eigene physiolog. Einheit => gesondert beprobt 
-Viertel-Anfangsgemelkproben 


Milch

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Milch Kurse im gesamten StudySmarter Universum

MI

Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (ITESM)

Zum Kurs
Milcheinschuss

Universität Wien

Zum Kurs
MI

BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Kurs
Milch '22

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Milch
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Milch