Sozialkunde at Technische Hochschule Nürnberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Sozialkunde an der Technische Hochschule Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sozialkunde Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie heißen die 12 Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Theodor Heuss 1949-1959
  • Heinrich Lübke 1959-1969
  • Gustav Heinemann 1969-1974
  • Walter Scheel 1974-1979
  • Karl Carstens 1979-1984
  • Richard von Weizsäcker 1984-1994
  • Roman Herzog 1994-1999
  • Johannes Rau 1999-2004
  • Horst Köhler 2004-2010
  • Christian Wulff 2010-2012
  • Joachim Gauck 2012-2017
  • Frank-Walter Steinmeier 2017-heute
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Rechte hat der Wähler?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • aktives Wahlrecht
  • passives Wahlrecht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Opposition?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Opposition ist der Zusammenschluss der Parteien im Bundestag, die nicht in der Regierung sind.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nützt eine Wahlpflicht der Demokratie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Pro (Ja)
  • Nichtwähler besinnen sich ihrer Bürgerpflicht 
  • Wahlergebnis zeigt den wahren Wählerwillen

Contra (Nein)
  • Zwang führt u.U. zu Protestverhalten des Wählers
  • Wähler sollen mit bürgernaher Politik begeistert werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Koalition?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Koalition ist ein temporäres Bündnis politischer Parteien. Diese wird gebildet um eine Regierung zu stellen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Aufgaben einer Koalition?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bildung der Regierung und Mitarbeit an der Gesetzgebung.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet aktives Wahlrecht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aktives Wahlrecht = 
Jeder hat das Recht zu wählen, wenn er
  • Mind. 18 Jahre alt
  • Seit mindestens 3 Monaten im Wahlkreis gemeldet 
  • Nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Aufgaben einer Opposition?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kontrolle der Regierung 
  • Ausübung konstruktiver Kritik an der Regierung und ihren Beschlüssen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Abstimmungsarten gibt es im Bundestag?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Namensabstimmung mit Karten
  • Anonyme Kartenabstimmung (Ja/Nein/Enthaltung)
  • Abstimmung per Handzeichen
  • Hammelsprung: Verfahren mit 3 Türen, die für verschiedene Wahlen stehen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viele Sitze hat der aktuelle Bundestag?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
736 Sitze
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was macht der Bundestagspräsident?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Bundestagspräsident fungiert als Vorsitzender der Bundesversammlung und des gemeinsamen Ausschusses zweier nichtständiger Verfassungsorgane
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie heißen die 8 Bundeskanzler?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Konrad Adenauer                       1949-1963
  • Ludwig Erhard                             1963-1966
  • Kurt Georg Kiesinger                  1966-1969
  • Willy Brandt                                 1969-1974
  • Helmut Schmidt                           1974-1982
  • Helmut Kohl                                 1982-1998
  • Gerhard Schröder                      1998-2005
  • Angela Merkel.                          2005-heute
Lösung ausblenden
  • 39923 Karteikarten
  • 1376 Studierende
  • 67 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sozialkunde Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie heißen die 12 Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland?
A:
  • Theodor Heuss 1949-1959
  • Heinrich Lübke 1959-1969
  • Gustav Heinemann 1969-1974
  • Walter Scheel 1974-1979
  • Karl Carstens 1979-1984
  • Richard von Weizsäcker 1984-1994
  • Roman Herzog 1994-1999
  • Johannes Rau 1999-2004
  • Horst Köhler 2004-2010
  • Christian Wulff 2010-2012
  • Joachim Gauck 2012-2017
  • Frank-Walter Steinmeier 2017-heute
Q:
Welche Rechte hat der Wähler?
A:
  • aktives Wahlrecht
  • passives Wahlrecht
Q:
Was ist eine Opposition?
A:
Eine Opposition ist der Zusammenschluss der Parteien im Bundestag, die nicht in der Regierung sind.
Q:
Nützt eine Wahlpflicht der Demokratie?
A:
Pro (Ja)
  • Nichtwähler besinnen sich ihrer Bürgerpflicht 
  • Wahlergebnis zeigt den wahren Wählerwillen

Contra (Nein)
  • Zwang führt u.U. zu Protestverhalten des Wählers
  • Wähler sollen mit bürgernaher Politik begeistert werden.
Q:
Was ist eine Koalition?
A:
Eine Koalition ist ein temporäres Bündnis politischer Parteien. Diese wird gebildet um eine Regierung zu stellen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind die Aufgaben einer Koalition?
A:
Bildung der Regierung und Mitarbeit an der Gesetzgebung.
Q:
Was bedeutet aktives Wahlrecht?
A:
Aktives Wahlrecht = 
Jeder hat das Recht zu wählen, wenn er
  • Mind. 18 Jahre alt
  • Seit mindestens 3 Monaten im Wahlkreis gemeldet 
  • Nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist
Q:
Was sind die Aufgaben einer Opposition?
A:
  • Kontrolle der Regierung 
  • Ausübung konstruktiver Kritik an der Regierung und ihren Beschlüssen 
Q:
Welche Abstimmungsarten gibt es im Bundestag?
A:
  • Namensabstimmung mit Karten
  • Anonyme Kartenabstimmung (Ja/Nein/Enthaltung)
  • Abstimmung per Handzeichen
  • Hammelsprung: Verfahren mit 3 Türen, die für verschiedene Wahlen stehen.
Q:
Wie viele Sitze hat der aktuelle Bundestag?
A:
736 Sitze
Q:
Was macht der Bundestagspräsident?
A:
Der Bundestagspräsident fungiert als Vorsitzender der Bundesversammlung und des gemeinsamen Ausschusses zweier nichtständiger Verfassungsorgane
Q:
Wie heißen die 8 Bundeskanzler?
A:
  • Konrad Adenauer                       1949-1963
  • Ludwig Erhard                             1963-1966
  • Kurt Georg Kiesinger                  1966-1969
  • Willy Brandt                                 1969-1974
  • Helmut Schmidt                           1974-1982
  • Helmut Kohl                                 1982-1998
  • Gerhard Schröder                      1998-2005
  • Angela Merkel.                          2005-heute
Sozialkunde

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Sozialkunde an der Technische Hochschule Nürnberg

Für deinen Studiengang Sozialkunde an der Technische Hochschule Nürnberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Sozialkunde Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozial

Universität Göttingen

Zum Kurs
Wirtschafts- und Sozialkunde

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs
Wirtschafts- und Sozialkunde

Hamburg School of Business Administration

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sozialkunde
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sozialkunde