BME1 Physical Computing at Technische Hochschule Nürnberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für BME1 Physical Computing an der Technische Hochschule Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen BME1 Physical Computing Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

How can we distinguish conductors from semi-conductors? 

Well, there is an interesting temperature dependence of the conductivity: the conductivity (dt. Leitfähigkeit) of conductors...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...reduces as temperature increases

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Stromaufnahme eines Wasserkochers



Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


4 – 8 A

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Give examples for bad conductors.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

glass, ceramics, wood, plastic, destilled water


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

P (Formelzeichen)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

elektrische Leistung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Interne Betriebsspannung eines Computers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

12 V

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Betriebsspannung eines Smartphones


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

2 A

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso ist ein geschlossener Weg (Stromkreis) nötig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Energiequelle (beispielsweise eine Batterie) treibt die Elektronen im Leiter an, erzeugt sie aber nicht. Deshalb müssen ihr auf der einen Seite die Elektronen wieder zugeführt werden, welche sie auf der anderen Seite abgibt. Ist der Stromkreis offen, fließen keine Elektronen, also kein Strom – und damit auch keine Energie.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist elektrischer Strom/Stromstärke?

In welcher Einheit wird er gemessen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das ist der Fluss von elektrisch geladenen Teilchen (Elektronen) während einer bestimmten Zeit. Seine Einheit ist das Ampere.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

messbarer Strom (Formelzeichen)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

I

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

... ist das Maß dafür, wie schnell eine gewisse Arbeit verrichtet werden kann.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Leistung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

How can we distinguish conductors from semi-conductors? Well, there is an interesting temperature dependence of the conductivity: the conductivity of semi-conductors becomes...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

...better as temperature increases.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1.5. Describe how you can build your own capacitor out of aluminum foil and saran wrap.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Make a sandwich, starting with a layer of saran wrap, followed by aluminum foil, another layer of saran wrap, and another layer of aluminum foil. Have two thin pieces of additional aluminum foil stick out perpendicular for contacts to the two different layers of aluminum foil. Roll the whole thing up like a burrito, but make sure that the two different aluminum foils don’t touch each other. You may want to add a third saran wrap layer, just to make sure.

Lösung ausblenden
  • 47940 Karteikarten
  • 1526 Studierende
  • 68 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen BME1 Physical Computing Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

How can we distinguish conductors from semi-conductors? 

Well, there is an interesting temperature dependence of the conductivity: the conductivity (dt. Leitfähigkeit) of conductors...

A:

...reduces as temperature increases

Q:


Stromaufnahme eines Wasserkochers



A:


4 – 8 A

Q:

Give examples for bad conductors.

A:

glass, ceramics, wood, plastic, destilled water


Q:

P (Formelzeichen)

A:

elektrische Leistung


Q:

Interne Betriebsspannung eines Computers

A:

12 V

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:


Betriebsspannung eines Smartphones


A:

2 A

Q:

Wieso ist ein geschlossener Weg (Stromkreis) nötig?

A:

Eine Energiequelle (beispielsweise eine Batterie) treibt die Elektronen im Leiter an, erzeugt sie aber nicht. Deshalb müssen ihr auf der einen Seite die Elektronen wieder zugeführt werden, welche sie auf der anderen Seite abgibt. Ist der Stromkreis offen, fließen keine Elektronen, also kein Strom – und damit auch keine Energie.

Q:

Was ist elektrischer Strom/Stromstärke?

In welcher Einheit wird er gemessen?

A:

Das ist der Fluss von elektrisch geladenen Teilchen (Elektronen) während einer bestimmten Zeit. Seine Einheit ist das Ampere.


Q:

messbarer Strom (Formelzeichen)

A:

I

Q:

... ist das Maß dafür, wie schnell eine gewisse Arbeit verrichtet werden kann.

A:

Leistung

Q:

How can we distinguish conductors from semi-conductors? Well, there is an interesting temperature dependence of the conductivity: the conductivity of semi-conductors becomes...

A:

...better as temperature increases.

Q:

1.5. Describe how you can build your own capacitor out of aluminum foil and saran wrap.

A:

Make a sandwich, starting with a layer of saran wrap, followed by aluminum foil, another layer of saran wrap, and another layer of aluminum foil. Have two thin pieces of additional aluminum foil stick out perpendicular for contacts to the two different layers of aluminum foil. Roll the whole thing up like a burrito, but make sure that the two different aluminum foils don’t touch each other. You may want to add a third saran wrap layer, just to make sure.

BME1 Physical Computing

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang BME1 Physical Computing an der Technische Hochschule Nürnberg

Für deinen Studiengang BME1 Physical Computing an der Technische Hochschule Nürnberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten BME1 Physical Computing Kurse im gesamten StudySmarter Universum

physical training

Alice Salomon Hochschule Berlin

Zum Kurs
Cloud Computing

ETHZ - ETH Zurich

Zum Kurs
Cloud Computing

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Zum Kurs
Cloud Computing

Fachhochschule Campus 02 Graz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden BME1 Physical Computing
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen BME1 Physical Computing