Umternehmensorganisation Teil A at Technische Hochschule Mittelhessen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Umternehmensorganisation Teil A an der Technische Hochschule Mittelhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Umternehmensorganisation Teil A Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Kurzfassung: funktionaler Organisationsbegriff
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unternehmen werden organisiert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kurzfassung: institutionaler Organisationsbegriff
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unternehmen sind eine Organisation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kurzfassung: instrumentaler Organisationsbegriff
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unternehmen haben eine Organisation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Merkmale von Organisationen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Organisationen sind zielgerichtet,
- Organisationen sind soziale Systeme,
- Organisation weisen eine formale Struktur auf
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet: Organisationen sind zielgerichtet? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ziele sind Aussagen über angestrebte Zustände, die durch die Auswahl und die Umsetzung geeignete Handlungsalternativen erreicht werden sollen. Sie unterscheiden sich in Individualziele und Organisationsziele
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie werden Ziele unterschieden? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In Individualziele und Organisationsziele
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet: Organisationen sind soziale Systeme?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unter einem System ist grundsätzlich eine gegenüber der Umwelt abgegrenzte Gesamtheit von Subsystemen und Elementen zu verstehen, die miteinander in Beziehung stehen und sich gegenseitig beeinflussen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet: Organisationen weisen eine formale Struktur auf?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Organisation verfügen über ein festes und in der Regel formalisiertes Beziehungsgefüge, ohne dies eine zielgerichtete Zusammenarbeit der Organisationsmitglieder nicht möglich ist
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Gründe, die für eine Organisation sprechen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Aufgaben wiederholen sich,
- Aufgaben müssen zwingend in einer bestimmten Weise erledigt werden,
- Menschen arbeiten zusammen und müssen koordiniert werden,
- hohe Anforderung an die Sicherheit,
- Aufgabenstellung muss nachvollziehbar das heißt revisionsfähig sein
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die grundlegenden Fragen der Organisation?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Wie detailliert muss geregelt werden?
- Wer übernimmt die Organisationsgestaltung?
- In welchen Abständen muss die Organisation überprüft werden?
- Wie detailliert muss die Regelung dokumentiert werden?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Gründe für Dispositionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Spielraum für individuelles Handeln und Flexibilität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die 3 unterschiedlichen Verständnisse des organisationsbegriffs?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Funktionaler Begriff
2. Institutionaler Begriff
3. Instrumentaler Begriff
Lösung ausblenden
  • 45137 Karteikarten
  • 1371 Studierende
  • 68 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Umternehmensorganisation Teil A Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Kurzfassung: funktionaler Organisationsbegriff
A:
Unternehmen werden organisiert
Q:
Kurzfassung: institutionaler Organisationsbegriff
A:
Unternehmen sind eine Organisation
Q:
Kurzfassung: instrumentaler Organisationsbegriff
A:
Unternehmen haben eine Organisation
Q:
Was sind die Merkmale von Organisationen? 
A:
- Organisationen sind zielgerichtet,
- Organisationen sind soziale Systeme,
- Organisation weisen eine formale Struktur auf
Q:
Was bedeutet: Organisationen sind zielgerichtet? 
A:
Ziele sind Aussagen über angestrebte Zustände, die durch die Auswahl und die Umsetzung geeignete Handlungsalternativen erreicht werden sollen. Sie unterscheiden sich in Individualziele und Organisationsziele
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie werden Ziele unterschieden? 
A:
In Individualziele und Organisationsziele
Q:
Was bedeutet: Organisationen sind soziale Systeme?
A:
Unter einem System ist grundsätzlich eine gegenüber der Umwelt abgegrenzte Gesamtheit von Subsystemen und Elementen zu verstehen, die miteinander in Beziehung stehen und sich gegenseitig beeinflussen
Q:
Was bedeutet: Organisationen weisen eine formale Struktur auf?
A:
Organisation verfügen über ein festes und in der Regel formalisiertes Beziehungsgefüge, ohne dies eine zielgerichtete Zusammenarbeit der Organisationsmitglieder nicht möglich ist
Q:
Was sind Gründe, die für eine Organisation sprechen? 
A:
- Aufgaben wiederholen sich,
- Aufgaben müssen zwingend in einer bestimmten Weise erledigt werden,
- Menschen arbeiten zusammen und müssen koordiniert werden,
- hohe Anforderung an die Sicherheit,
- Aufgabenstellung muss nachvollziehbar das heißt revisionsfähig sein
Q:
Was sind die grundlegenden Fragen der Organisation?
A:
- Wie detailliert muss geregelt werden?
- Wer übernimmt die Organisationsgestaltung?
- In welchen Abständen muss die Organisation überprüft werden?
- Wie detailliert muss die Regelung dokumentiert werden?
Q:
Was sind die Gründe für Dispositionen
A:
- Spielraum für individuelles Handeln und Flexibilität
Q:
Was sind die 3 unterschiedlichen Verständnisse des organisationsbegriffs?
A:
1. Funktionaler Begriff
2. Institutionaler Begriff
3. Instrumentaler Begriff
Umternehmensorganisation Teil A

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Umternehmensorganisation Teil A an der Technische Hochschule Mittelhessen

Für deinen Studiengang Umternehmensorganisation Teil A an der Technische Hochschule Mittelhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Umternehmensorganisation Teil A Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Unternehmensführung & Organisation

Technische Hochschule Köln

Zum Kurs
Unternehmensoranisation

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Unternehmensorganisation Teil 1

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Unternehmensorganisation

Hochschule München

Zum Kurs
Unternehmensorganisation

Fachhochschule Dortmund

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Umternehmensorganisation Teil A
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Umternehmensorganisation Teil A