Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für INFRA THM <: an der Technische Hochschule Mittelhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen INFRA THM <: Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Der Luftwechsel n (auch Luftwechselrate, Luftwechselzahl) gibt an, wie oft ein
Raumvolumen in einer Stunde mit Außenluft ausgetauscht wird.
Warum ist ein ausreichender Luftwechsel notwendig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein ausreichender Luftwechsel ist notwendig, um
Kohlendioxid,
Schadstoffe
und
Feuchte aus bauphysikalischen und hygienischen Erfordernissen zu entfernen
und Sauerstoff zu zuführen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

An welchen Einflussgrößen hängt in genutzten Innenräumen die CO2-Konzentration
im Wesentlichen ab

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Anzahl der Personen im Innenraum,
•Raumvolumen,
•Aktivität der Innenraumnutzer,
•Zeitdauer, die Raumnutzer im Innenraum
verbringen,
•Verbrennungsvorgänge im Innenraum,
•Luftwechsel bzw. Außenluf

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Blitzschutz-Potentialausgleich für metallene Installationen
Metallene Installationen sind untereinander und mit dem Blitzschutzsystem zu
verbinden.
Was zählt alles hierunter? Geben Sie mindestens fünf Beispiele an

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Wasser-, Gas-, Heizungs- und
Feuerlöschleitungen
•Sprinkleranlagen
•Führungsschienen von Aufzügen
•Krangerüste
•Lüftungs- und Klimakanäle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kesselbauarten sind Ihnen bekannt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Standardheizkessel sind Heizkessel, bei denen die durchschnittliche
Betriebstemperatur durch ihre Auslegung beschränkt sein kann.
Diese Kessel erfüllen lediglich Mindestanforderungen an die Energieausnutzung.


Niedertemperatur-Heizkessel (NT-Kessel) sind Heizkessel, die kontinuierlich mit
einer Eintrittstemperatur von 35 bis 40°C betrieben we rden können und in denen es
unter bestimmten Umstanden zur Kondensation des in den Abgasen enthaltenen
Wasserdampfes kommen kann.


Brennwertkessel sind Heizkessel, die für die Kondensation eines Großteils des in
den Abgasen enthaltenen Wasserdampfes konstruiert sind.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche physiologisch wirksame Einflussgrößen kann man der thermischen
Behaglichkeit zuordnen und dafür Messwerte ermitteln?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Raumlufttemperatur
• Raumluftfeuchtigkeit
• Temperatur der Raumumschließungsflächen
• Reinheitsgrad bzw. Qualität der Raumluft
• Lufterneuerungsrate.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Anforderungen für die Innen-Raum-Luft müssen nach gültigen Regelwerk
eingehalten werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundsätzliche Anforderungen
RLT-Anlagen sollen ein behagliches Raumklima und eine gesundheitlich
unbedenkliche Raumluftqualität sicherstellen.


Die Luftqualität und die thermische Behaglichkeit von Räumen werden durch die
Personen, den Außenluftzustand, den Raum mit seinen Randbedingungen und
Einrichtungen und durch die RLT-Anlage selbst beeinflusst.


Die thermische Behaglichkeit wird über die Lufttemperatur, die mittlere
Wandoberflächentemperatur, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit und Begrenzung der
Strahlungstemperaturasymmetrie definiert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie ein Heizkörperthermostat..


Funktionsweise,
Regelungstechnische handelt es sich um ein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Regeltechnisch betrachtet sind Thermostate stetige
Proportionalregler (P-Regler) ohne Hilfsenergie.
Sie benötigen keinen elektrischen Anschluss oder sonstige Fremdenergie.
Die Änderung der Raumluft-temperatur (Regelgröße) ist proportional zur Änderung
des Ventilhubes (Stellgröße).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Din 31051 (1985) definiert die Instandhaltung als Oberbegriff.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die einzelnen Tätigkeiten, mit Zuordnung der entstehenden Kosten im
Lebenszyklus.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter Wärmeerzeugung versteht man alle Arten der Erzeugung von Heizwärme.
Geben Sie die Arten an.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Wärmeerzeugung durch Verbrennung
Wärmeerzeuger ohne Verbrennung (vor Ort)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geben Sie eine Definition des Regelns wieder.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Regeln, Regelung:
Das Regeln, die Regelung ist ein Vorgang,
bei dem fortlaufend eine Größe, die Regelgröße (die zu regelnde Größe) erfasst,
mit einer anderen Größe, der Führungsgröße, verglichen und


im Sinne einer Angleichung an die Führungsgröße beeinflusst wird.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Antriebsarten finden wir bei Augzügen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

hydraulischen Aufzug,
Zahnstangenaufzug
Vakuumaufzugs
Seilaufzüge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreiben Sie die Funktionsweise Sicherheits-Fangeinrichtung eines Aufzuges.


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aufgrund des größeren linearen Ausschlags greift der Saltrello/Sperrhaken
mechanisch in die Sperrklinkenscheibe des Geschwindigkeitsbegrenzers ein und
blockiert diesen, das Fangseil wird gestoppt und löst die Fangvorrichtung des Aufzugs
/ Fahrkorbs aus wodurch die Aufzugskabine zum Stillstand kommt.


Weiterhin wird ein elektrischer Sicherheitskontakt mit manueller Rückstellung betätigt,
der den Steuerstrom ausschaltet und somit die Spannungsversorgung der
Hebemaschine unterbricht.


Fangeinrichtungen
Fangvorrichtungen und Absturzsicherungen werden bei mindestens 10%iger
Überschreitung der Betriebsgeschwindigkeit aktiviert.


Fällt der Strom aus, der den Antriebsmotor versorgt, bremsen Trommel- oder
Scheibenbremsen an der Treibscheibe den Fahrkorb sanft ab.


Reißen die Tragseile, werden der Fahrkorb und evtl. das Gegengewicht von separaten
Fangeinrichtungen angehalten.

Lösung ausblenden
  • 60533 Karteikarten
  • 1734 Studierende
  • 73 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen INFRA THM <: Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Der Luftwechsel n (auch Luftwechselrate, Luftwechselzahl) gibt an, wie oft ein
Raumvolumen in einer Stunde mit Außenluft ausgetauscht wird.
Warum ist ein ausreichender Luftwechsel notwendig?

A:

Ein ausreichender Luftwechsel ist notwendig, um
Kohlendioxid,
Schadstoffe
und
Feuchte aus bauphysikalischen und hygienischen Erfordernissen zu entfernen
und Sauerstoff zu zuführen.

Q:

An welchen Einflussgrößen hängt in genutzten Innenräumen die CO2-Konzentration
im Wesentlichen ab

A:

•Anzahl der Personen im Innenraum,
•Raumvolumen,
•Aktivität der Innenraumnutzer,
•Zeitdauer, die Raumnutzer im Innenraum
verbringen,
•Verbrennungsvorgänge im Innenraum,
•Luftwechsel bzw. Außenluf

Q:


Blitzschutz-Potentialausgleich für metallene Installationen
Metallene Installationen sind untereinander und mit dem Blitzschutzsystem zu
verbinden.
Was zählt alles hierunter? Geben Sie mindestens fünf Beispiele an

A:

•Wasser-, Gas-, Heizungs- und
Feuerlöschleitungen
•Sprinkleranlagen
•Führungsschienen von Aufzügen
•Krangerüste
•Lüftungs- und Klimakanäle

Q:

Welche Kesselbauarten sind Ihnen bekannt?

A:

Standardheizkessel sind Heizkessel, bei denen die durchschnittliche
Betriebstemperatur durch ihre Auslegung beschränkt sein kann.
Diese Kessel erfüllen lediglich Mindestanforderungen an die Energieausnutzung.


Niedertemperatur-Heizkessel (NT-Kessel) sind Heizkessel, die kontinuierlich mit
einer Eintrittstemperatur von 35 bis 40°C betrieben we rden können und in denen es
unter bestimmten Umstanden zur Kondensation des in den Abgasen enthaltenen
Wasserdampfes kommen kann.


Brennwertkessel sind Heizkessel, die für die Kondensation eines Großteils des in
den Abgasen enthaltenen Wasserdampfes konstruiert sind.

Q:

Welche physiologisch wirksame Einflussgrößen kann man der thermischen
Behaglichkeit zuordnen und dafür Messwerte ermitteln?

A:

Raumlufttemperatur
• Raumluftfeuchtigkeit
• Temperatur der Raumumschließungsflächen
• Reinheitsgrad bzw. Qualität der Raumluft
• Lufterneuerungsrate.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Anforderungen für die Innen-Raum-Luft müssen nach gültigen Regelwerk
eingehalten werden?

A:

Grundsätzliche Anforderungen
RLT-Anlagen sollen ein behagliches Raumklima und eine gesundheitlich
unbedenkliche Raumluftqualität sicherstellen.


Die Luftqualität und die thermische Behaglichkeit von Räumen werden durch die
Personen, den Außenluftzustand, den Raum mit seinen Randbedingungen und
Einrichtungen und durch die RLT-Anlage selbst beeinflusst.


Die thermische Behaglichkeit wird über die Lufttemperatur, die mittlere
Wandoberflächentemperatur, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit und Begrenzung der
Strahlungstemperaturasymmetrie definiert.

Q:

Beschreiben Sie ein Heizkörperthermostat..


Funktionsweise,
Regelungstechnische handelt es sich um ein?

A:

Regeltechnisch betrachtet sind Thermostate stetige
Proportionalregler (P-Regler) ohne Hilfsenergie.
Sie benötigen keinen elektrischen Anschluss oder sonstige Fremdenergie.
Die Änderung der Raumluft-temperatur (Regelgröße) ist proportional zur Änderung
des Ventilhubes (Stellgröße).

Q:

Die Din 31051 (1985) definiert die Instandhaltung als Oberbegriff.

A:

Was sind die einzelnen Tätigkeiten, mit Zuordnung der entstehenden Kosten im
Lebenszyklus.

Q:

Unter Wärmeerzeugung versteht man alle Arten der Erzeugung von Heizwärme.
Geben Sie die Arten an.

A:

Die Wärmeerzeugung durch Verbrennung
Wärmeerzeuger ohne Verbrennung (vor Ort)

Q:

Geben Sie eine Definition des Regelns wieder.

A:

Regeln, Regelung:
Das Regeln, die Regelung ist ein Vorgang,
bei dem fortlaufend eine Größe, die Regelgröße (die zu regelnde Größe) erfasst,
mit einer anderen Größe, der Führungsgröße, verglichen und


im Sinne einer Angleichung an die Führungsgröße beeinflusst wird.

Q:

Welche Antriebsarten finden wir bei Augzügen?

A:

hydraulischen Aufzug,
Zahnstangenaufzug
Vakuumaufzugs
Seilaufzüge

Q:

Beschreiben Sie die Funktionsweise Sicherheits-Fangeinrichtung eines Aufzuges.


A:

Aufgrund des größeren linearen Ausschlags greift der Saltrello/Sperrhaken
mechanisch in die Sperrklinkenscheibe des Geschwindigkeitsbegrenzers ein und
blockiert diesen, das Fangseil wird gestoppt und löst die Fangvorrichtung des Aufzugs
/ Fahrkorbs aus wodurch die Aufzugskabine zum Stillstand kommt.


Weiterhin wird ein elektrischer Sicherheitskontakt mit manueller Rückstellung betätigt,
der den Steuerstrom ausschaltet und somit die Spannungsversorgung der
Hebemaschine unterbricht.


Fangeinrichtungen
Fangvorrichtungen und Absturzsicherungen werden bei mindestens 10%iger
Überschreitung der Betriebsgeschwindigkeit aktiviert.


Fällt der Strom aus, der den Antriebsmotor versorgt, bremsen Trommel- oder
Scheibenbremsen an der Treibscheibe den Fahrkorb sanft ab.


Reißen die Tragseile, werden der Fahrkorb und evtl. das Gegengewicht von separaten
Fangeinrichtungen angehalten.

INFRA THM <:

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang INFRA THM <: an der Technische Hochschule Mittelhessen

Für deinen Studiengang INFRA THM <: an der Technische Hochschule Mittelhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten INFRA THM <: Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Theo-Inf

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
IT Infra Klausur

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden INFRA THM <:
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen INFRA THM <: