Glas at Technische Hochschule Mittelhessen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Glas an der Technische Hochschule Mittelhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Glas Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Aus was bestehen nichtoxidische Gläser?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sulfide, Selenide, Telluride

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus was bestehen organische "Gläser"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glukose, Ethylenglykol

Polymere: PMMA (Plexiglas), PET 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grundwerkstoffe von Glas

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

SiO2

andere: B2O3, Al2O3, P2O5

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abkühlgeschwindigkeit für metallische Gläser?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

10^6 K/s

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Prinzip hinter der Glasherstellung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Verhindern von Kristallisation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Glas?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glas ist ein Festkörper, welcher nicht-kristallin, hart, spröde, isotrop und amorph ist. Glas ist transparent und häufig silikatisch. 

- kein fester Schmelzpunkt -> Erweichung = Glasübergang

Bei Glas gibt es keine scharfen übergänge der physikalischen Eigenschaften

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Herstellungsverfahren für metallische Gläser

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Splat Quenching 

Roller Quenching

Kolben-Abmboss-Verfahren

Atomization

Festkörperarmophisierung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet es, wenn ein Glas aus der Schmelze gebildet wird?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Glaas entsteht aus einer Schmelze welche abkühlt ohne zu kristallisieren. Auch metalle!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Hauptbestandteil von Glas?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

SiO2 (aber auch andere möglich, z.B. B2O3, Al2O3,...)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Können auch nicht-Oxide Gläser bilden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ja, z.B.

Elemente: S, Se, Te, P

Sulfide: As2S3, Sb2S3,..

Selenide: Te, Sn, Pb,...

Telluride: Tl, Sn, Pb, ...

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Komponenten von Glas?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. SiO2 (Netzwerkbildner)

2. Netzwerkstörer

3. Trennstellenschließer

4. Zwischenoxide

5. Farbgeber

6. Trübungsmittel

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Trennstellenschließer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trennstellenschlißer sind eine Komponente von Glas. Sie sind Netzwerkbildner und -wandler zugleich. Sie schließen Trennstellen aufgrund ihrer Wertigkeit und erhöhren die Stabilität und die Erweichungstemperatur der Gläser

Lösung ausblenden
  • 46345 Karteikarten
  • 1388 Studierende
  • 68 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Glas Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Aus was bestehen nichtoxidische Gläser?

A:

Sulfide, Selenide, Telluride

Q:

Aus was bestehen organische "Gläser"

A:

Glukose, Ethylenglykol

Polymere: PMMA (Plexiglas), PET 

Q:

Grundwerkstoffe von Glas

A:

SiO2

andere: B2O3, Al2O3, P2O5

Q:

Abkühlgeschwindigkeit für metallische Gläser?

A:

10^6 K/s

Q:

Das Prinzip hinter der Glasherstellung?

A:

Das Verhindern von Kristallisation

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist Glas?

A:

Glas ist ein Festkörper, welcher nicht-kristallin, hart, spröde, isotrop und amorph ist. Glas ist transparent und häufig silikatisch. 

- kein fester Schmelzpunkt -> Erweichung = Glasübergang

Bei Glas gibt es keine scharfen übergänge der physikalischen Eigenschaften

Q:

Nenne Herstellungsverfahren für metallische Gläser

A:

Splat Quenching 

Roller Quenching

Kolben-Abmboss-Verfahren

Atomization

Festkörperarmophisierung


Q:

Was bedeutet es, wenn ein Glas aus der Schmelze gebildet wird?

A:

Das Glaas entsteht aus einer Schmelze welche abkühlt ohne zu kristallisieren. Auch metalle!

Q:

Was ist der Hauptbestandteil von Glas?

A:

SiO2 (aber auch andere möglich, z.B. B2O3, Al2O3,...)

Q:

Können auch nicht-Oxide Gläser bilden?

A:

Ja, z.B.

Elemente: S, Se, Te, P

Sulfide: As2S3, Sb2S3,..

Selenide: Te, Sn, Pb,...

Telluride: Tl, Sn, Pb, ...

Q:

Was sind die Komponenten von Glas?

A:

1. SiO2 (Netzwerkbildner)

2. Netzwerkstörer

3. Trennstellenschließer

4. Zwischenoxide

5. Farbgeber

6. Trübungsmittel

Q:

Was sind die Trennstellenschließer?

A:

Trennstellenschlißer sind eine Komponente von Glas. Sie sind Netzwerkbildner und -wandler zugleich. Sie schließen Trennstellen aufgrund ihrer Wertigkeit und erhöhren die Stabilität und die Erweichungstemperatur der Gläser

Glas

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Glas an der Technische Hochschule Mittelhessen

Für deinen Studiengang Glas an der Technische Hochschule Mittelhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Glas
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Glas