Massivbau 2 at Technische Hochschule Köln

Flashcards and summaries for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wo findet man Regelungen zu den üblichen Grenzzuständen der Gebrauchstauglichkeit ?
Worum handeln die Regelungen ?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wie werden die Rechenwerte der maximal zulässigen Rissbreite festgelegt ?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wozu dient die Anordnung einer Drillbewehrung?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wozu dient das FE-Programm „Grasser und Thielen“?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wie vermeidet man Biegerisse auf den Krümmungsaußenseiten der Bewehrungsstäbe?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist der Grundwert der Verankerungslänge?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was versteht man unter Verbund?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Vorteil einer monolithischen Bauweise?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wie sieht das Prinzip der Kraftübertragung zwischen Bewehrung und Beton aus?

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Vor- und Nachteile Flachdecken:

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wie vermeidet man ein Verbundversagen?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Welche 2 Nachweise umfasst die Begrenzung der Rissbreite nach DIN EN 1992-1-1 ?

Your peers in the course Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Massivbau 2

Wo findet man Regelungen zu den üblichen Grenzzuständen der Gebrauchstauglichkeit ?
Worum handeln die Regelungen ?

DIN EN 1992-1-1, 7 enthält Regelungen zur Begrenzung der Spannungen, Begrenzung der Rissbreite und zur Begrenzung der Verformungen


Massivbau 2

Wie werden die Rechenwerte der maximal zulässigen Rissbreite festgelegt ?

Festlegung erfolgt in Abhängigkeit von den Umgebungsbedingungen ( Expositionsklassen )
Und der Empfindlichkeit der Bewehrung gegenüber Korrosion nach Tabelle 7.1 DE der DIN EN 1992-1-1

Massivbau 2

Wozu dient die Anordnung einer Drillbewehrung?


  • Zur Beschränkung der Rissbreite bei Platten


Massivbau 2

Wozu dient das FE-Programm „Grasser und Thielen“?

  • Schnittgrößenermittlung für Flachdecken näherungsweise wie das Ersatzdurchlaufträgerverfahren (1991)
  • Die Bemessungsmomente werden in bei Richtungen x und y getrennt ermittelt. 

 

Massivbau 2

Wie vermeidet man Biegerisse auf den Krümmungsaußenseiten der Bewehrungsstäbe?


  • Die Mindestwerte Dmin der Biegerollendurchmesser müssen eingehalten werden.


Massivbau 2

Was ist der Grundwert der Verankerungslänge?


  • Der Grundwert der Verankerungslänge ist die gerade Stablänge, die erforderlich ist, um die Kraft Fsd unter Annahme einer über die Verankerungslänge und den Stabumfang konstanten Verbundspannung von der Bewehrung auf den Beton zu übertragen.


 

Massivbau 2

Was versteht man unter Verbund?


  • Unter Verbund versteht man die Übertragung von Kräften zwischen der Bewehrung und dem umgebenden Beton. Er ermöglicht das Zusammenwirken der beiden Werkstoffe und ist Grundlage der Stahlbetonbauweise.


Massivbau 2

Vorteil einer monolithischen Bauweise?


  • Eine einfache und kostengünstige Herstellung von flächenhaft tragenden Bauteilen. 


Massivbau 2

Wie sieht das Prinzip der Kraftübertragung zwischen Bewehrung und Beton aus?

  • Druckspannung von den Rippen der Bewehrung breiten sich radial aus und stützen sich gegen den umgebenden Beton ab. Es entstehen ringförmig verlaufende Querzugspannungen, die zur Bildung von Spaltrissen und Betonabplatzungen führen können.
  • Vereinfach wird die Kraftübertragung durch Verbundspannungen vom Schlupf, d.h. von der Relativverschiebung zwischen dem Bewehrungsstab und dem Beton ab.

Massivbau 2

Vor- und Nachteile Flachdecken:

  • + geringerer Schalaufwand bei der Herstellung
  • + geringere Konstruktionshöhe 
  • + ebene Deckenuntersicht (größere Flexibilität bei der Raumaufteilung und Installation der Haustechnick)
  • - höhere Verformungsempfindlichkeit
  • - höheres Eigengewicht 
  • - höherer Bemessungsaufwand (Durchstanznachweis)

 

Massivbau 2

Wie vermeidet man ein Verbundversagen?


  • Um ein Verbundversagen zu vermeiden, dürfen die von der Bewehrung auf den Beton zu übertragenden Verbundspannungen die Verbundfestigkeit nicht überschreiten.


Massivbau 2

Welche 2 Nachweise umfasst die Begrenzung der Rissbreite nach DIN EN 1992-1-1 ?

 Nachweis der Mindestbewehrung der Rissbreite infolge Zwangsbeanspruchung
- Nachweis der Begrenzung der Rissbreite infolge Last- und/oder Zwangsbeanspruchung unter der maßgebenden Einwirkungskombination durch : - Einhaltung der Konstruktionsregeln
- direkte Berechnung der Rissbreite wk

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Köln overview page

Grundlagen Wasserwirtschaft

Hydraulik 1

SBB1-Beton

Wasserversorgung

SBB1 - Pflaster

Bauverfahren im Tief- und Ingenieurbau

Verkehrsplanung

Baurecht und Bauwirtschaft

Verkehrswegebau

CAD im Konstruktiven Ingenieurbau

Wärme und Brandschutz

Baurecht/Bauwirtschaft

Geotechnik

Bodenmechanische Grundwerte

Nachhaltige_Massivbauwerke at

TU München

MaWi 2 at

TU München

Mathe 2 at

LMU München

Massivbau 1 at

RWTH Aachen

Mathe 2 at

Hochschule für Technik Stuttgart

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Massivbau 2 at other universities

Back to Technische Hochschule Köln overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Massivbau 2 at the Technische Hochschule Köln or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login