Baustofflehre I at Technische Hochschule Köln

Flashcards and summaries for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

1J=...

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was gibt der Porengehalt an?

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Baurichtmaß

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

1W=...

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was passiert bei der "Chemischen Dehnung"? (2 Antworten)

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Methoden zur Bestimmung des Wassergehaltes

(6 Verfahren)

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was passiert bei der Hydroskopie?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Gegenmaßnahmen bei Tauwasserbildung

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Wassertransport in porösen Baustoffen (5 Antworten)

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was passiert bei der "Feuchte Dehnung"? (2 Antworten)

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist von wem zu tun beim Einsatz von CE-Produkten?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

1Pa=...

Your peers in the course Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Baustofflehre I

1J=...

...=1Nm=1Ws=1 (m²*kg)/s²

Baustofflehre I

Was gibt der Porengehalt an?

Volumenanteil aller Hohlräume in einem Baustoff

Baustofflehre I

Baurichtmaß

-Außenmaß: -1

-Öffnungsmaß- /Innenmaß: +1

-Vorsprungmaß: ±0

Baustofflehre I

1W=...

...=1J/s= 1Nm/s= 1(m²*kg)/s³

Baustofflehre I

Was passiert bei der "Chemischen Dehnung"? (2 Antworten)

Schrumpfen: Volumenverringerung durch die chemische Reaktion zwischen Stoffen

->z.B. Hydratation von Zement, Polymerisation bestimmter Kunststoffe


Treiben: Volumenvergrößerung des Endprodukts durch Wasseraufnahme und -bindung

->z.B. Sulfattreiben bei Beton (Ettringit), Alkali-Kiesel-Säure-Reaktion



-> Irrversible Formänderung

Baustofflehre I

Methoden zur Bestimmung des Wassergehaltes

(6 Verfahren)

Darren (Erhitzen auf 105°C bzw. ggf. niedriger, um Austreiben von chemisch gebundenem Wasser zu vermeiden, z.B. bei Gips auf 40°C oder bei Schaumkunststoffen 70°C)


Evakurieren und Verdampfen des Wassers (Vakuum unterhalb des Dampfdruckes, d.h. bei 20°C ca. 0,0235bar)


Trocknungsmittel, z.B. Silicagel oder Phosphorpentoxid (P2O5), in geschlossenen Behältern (Exsikkator)


Gefriertrocknen


Indirekte Verfahren 

-Carbidmethode

-Elektrische Leitfähigkeit

Baustofflehre I

Was passiert bei der Hydroskopie?

hygroskopische Stoffe ziehen Wasser an und zerfließen oder verklumpen dabei 

Baustofflehre I

Gegenmaßnahmen bei Tauwasserbildung

-Wärmedämmung auf "kalter" Seite 

-keine dampfdichte Schicht auf der "kalten" Seite 

     -> Putze/Anstriche außen: dampfdurchlässig

-ggf. dampfdichte Schicht (Dampfsperre) auf "warmer" Seite anordnen 

Baustofflehre I

Wassertransport in porösen Baustoffen (5 Antworten)

Kapillare Wasseraufnahme (flüssig) -> Oberflächenkräfte

Permeation (flüssig) ->  Druckunterschiede 

Diffusion (gasförmig/flüssig) -> Konzentrationsunterschiede

Sorption und Hygroskopie (gasförmig/flüssig) -> Anlagerung 

Baustofflehre I

Was passiert bei der "Feuchte Dehnung"? (2 Antworten)

Schwinden: Volumenreduzierung infolge Feuchteabgabe

Quellen: Volumenvergrößerung infolge Feuchteaufnahme


-> Reversible Formänderung, typisch bei Holz, meist auch bei nichtmetallischen, anorganischen Baustoffen 

Baustofflehre I

Was ist von wem zu tun beim Einsatz von CE-Produkten?

Planer/Bauherr: Festlegung aller erforderlichen Produktanforderungen


Bauausführung: falls gemäß Planung erforderlich, vertragliche Vereinbarung zusätzlicher Produktanforderungen  über die CE-Leistungserklärung hinaus mi Hersteller


Hersteller: Nachweis, (Fremd-) Überwachung und Deklaration zusätzlicher Anforderungen auf freiwilliger Basis 

Baustofflehre I

1Pa=...

...=1N/m²=1kg/m*s

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Köln overview page

Abwasserreinigung

HYD1 Verständnisfragen

SBB1-Erdbau

Entwässerung

Hydrologie und Wasserwirtschaft

VWB-Schiene

Bauinformatik

baustofflehre 2 at

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Baustofflehre at

hochschule 21

Baustofflehre at

hochschule 21

Baustofflehre at

Bergische Universität Wuppertal

Baustofflehre at

Bergische Universität Wuppertal

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Baustofflehre I at other universities

Back to Technische Hochschule Köln overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Baustofflehre I at the Technische Hochschule Köln or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login