AP1 Java at Technische Hochschule Köln

Flashcards and summaries for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course AP1 Java at the Technische Hochschule Köln

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist abstrakter Datentyp? und wodurch lassen sich gut implementieren?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was besitzt eine Klasse?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was sind die Vorteile der Objektorientierung?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Welche Konzepte hat die Objektorientierung?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist mit dem Konzept in OOP Datenkapselung gemeint?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist mit dem Konzept der OOP Vererbung gemeint?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was ist mit dem Konzept der OOP Polymorphie gemeint?


Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Worauf basiert die Prozedurale Programmierung?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Worauf basiert die Objektorientierte Programmierung?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Was passiert bei Vererbung?

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

Vorteile der Vererbung

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:


woraus besteht Java Devolpment Kit (JDK)?

Your peers in the course AP1 Java at the Technische Hochschule Köln create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln on StudySmarter:

AP1 Java

Was ist abstrakter Datentyp? und wodurch lassen sich gut implementieren?

Ein Abstrakter Datentyp (ADT) ist ein Verbund von Daten zusammen mit der Definition aller zulässigen Operationen, die auf sie zugreifen.


Da der Zugriff nur über die festgelegten Operationen erfolgt, sind die Daten nach außen gekapselt.


Ein ADT beschreibt, was die Operationen tun (Semantik), aber noch nicht, wie sie es tun sollen (Implementierung). Auch kann das Konzept des ADTs unterschiedlich spezifiziert und ein ADT auf verschiedene Weise notiert werden, bspw. durch Pseudocode oder durch eine mathematische Beschreibung. Modernere Programmiersprachen unterstützen allerdings gezielt die Erstellung von ADTs.

AP1 Java

Was besitzt eine Klasse?

▪ Eine Klasse (class) besitzt statische und dynamische Komponenten.
▪ Die statischen Komponenten heißen Datenelemente.
▪ Die dynamischen Komponenten heißen Elementfunktionen (Memberfunktionen, Methoden) der Klasse.

AP1 Java

Was sind die Vorteile der Objektorientierung?

▪ Verkürzung der Entwicklungszeit
▪ Senkung der Fehlerrate
▪ Verbesserte Erweiterbarkeit und Anpassungsfähigkeit von Software
▪ Entwicklung wiederverwendbarer Softwarebibliotheken

AP1 Java

Welche Konzepte hat die Objektorientierung?

  • Datenkapselung
  • Vererbung
  • Polymorphie

AP1 Java

Was ist mit dem Konzept in OOP Datenkapselung gemeint?

Als Datenkapselung (englisch encapsulation, nach David Parnas auch bekannt als information hiding) bezeichnet man in der Programmierung das Verbergen von Daten oder Informationen vor dem Zugriff von außen. Der direkte Zugriff auf die interne Datenstruktur wird unterbunden und erfolgt stattdessen über definierte Schnittstellen (Black-Box-Modell).
Datenkapselung ist ein lange bekanntes Prinzip innerhalb der strukturierten und modularen Programmierung. Zentrales Modell ist hier der abstrakte Datentyp, in dem Daten in einer Datenstruktur zusammengefasst sind, auf die nur über festgelegte Zugriffsfunktionen (Prozeduren) zugegriffen werden kann. In der tatsächlichen Programmierung wird der abstrakte Datentyp auf verschiedene Weisen implementiert

AP1 Java

Was ist mit dem Konzept der OOP Vererbung gemeint?

▪ Vorhandene Komponenten können einfach modifiziert und erweitert werden.
▪ Sie sind in anderen Kontexten wiederverwendbar.

AP1 Java

Was ist mit dem Konzept der OOP Polymorphie gemeint?


▪ Polymorphie wird durch das Konzept der späten (dynamischen) Bindung ermöglicht.
▪ Da Objekte immer bestimmen, welche Methoden ausgeführt werden, und dies erst zur Laufzeit bekannt ist, können Methoden in abgeleiteten Klassen überschrieben werden.
▪ Häufiger entsteht Polymorphie aber durch die Implementierung von Methoden aus Schnittstellen.
▪ Dieses Prinzip ermöglicht die Entwicklung allgemein verwendbarer Softwarekomponenten.

AP1 Java

Worauf basiert die Prozedurale Programmierung?

basiert darauf, dass Funktionen auf den als Parameter mitgegebenen Daten
operieren.

AP1 Java

Worauf basiert die Objektorientierte Programmierung?

basiert darauf, dass sich der Aufruf einer Methode immer an ein Objekt richtet. In der Klasse des Objekts ist festgelegt, wie auf eine Methode reagiert wird.

AP1 Java

Was passiert bei Vererbung?

▪ Verschiedene Klassen können in einer hierarchischen Beziehung zueinander stehen.
▪ Eine "abgeleitete" Klasse ist immer eine Spezialisierung einer Basisklasse.
▪ Umgekehrt ist die Basisklasse die Generalisierung der abgeleiteten Klasse.
▪ Alle Eigenschaften der Basisklasse werden jeweils übernommen (geerbt) und durch genauere
Eigenschaften ergänzt.
▪ Es entsteht eine Klassenhierarchie.
▪ Grundsätzliches Kennzeichen der Vererbung ist dabei die sogenannte is-a-Relation.

AP1 Java

Vorteile der Vererbung

▪ Konsistenz und der Einsparung von Code.
▪ Gemeinsame Eigenschaften verschiedener Klassen müssen nur einmal implementiert und gegebenenfalls
nur an einer Stelle geändert werden.

AP1 Java


woraus besteht Java Devolpment Kit (JDK)?

▪ Java-Compiler
▪ Java Laufzeitumgebung (Java Virtual Machine)
▪ Appletviewer
▪ Java-Debugger

Sign up for free to see all flashcards and summaries for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program AP1 Java at the Technische Hochschule Köln there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Köln overview page

Datenbanken

Ebr Rechnerarchitektur

EBR Betriebssysteme

AP1 Allgemein

Theoritsche Informatik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for AP1 Java at the Technische Hochschule Köln or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards