Select your language

Select your language
Log In Start studying!

Lernmaterialien für ABC-Einsatz an der Technische Hochschule Köln

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen ABC-Einsatz Kurs an der Technische Hochschule Köln zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man nach dem Stufenkonzept unter der Dekon-Stufe 3 ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Erweiterte Dekon

-Bei Dekon-Maßnahmen für eine größere Anzahl von Personen 

-bei starker oder schwer lösbarer Verschmutzung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Aufgaben des Gruppenführers!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-legt den Gefahrenbereich fest

-erkundet außerhalb des Gefahrenbereichs

-nimmt Verbindung mit fachkundigem Personal auf

-verantwortlich für das Verlassen und Betreten des Gefahrenbereichs

-verantwortlich für die Nachforderung von Personal und Material

-gegebenenfalls Einsatz unterbrechen wenn nicht genügend Material bzw. Personal vorhanden ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Maßnahmengruppe 4 ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sonstige entzündbare Stoffe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 Messmöglichkeiten beim C-Einsatz!


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Prüfröhrchen

Ph-Wert Indikatoren

Öltestpapier

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Orangene Balken an einem Eisenbahnkessel in der Mitte ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das bedeutet, das der Eisenbahnkessel, unter Druck, verflüssigte Gase geladen hat.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen die Inhalte, die unter dem Begriff "Gefahrenbereich" im ABC-Einsatz gem. FwDV 500 zu verstehen sind.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Radius von mindestens 50m

-Zutritt nur für Einsatzkräfte unter erforderlicher Schutzkleidung

-Absperrung erfolgt durch die Feuerwehr

-Kontaminationsverschleppung ist zu vermeiden

-Dekontaminationsplatz muss eine direkte Verbindung zum Gefahrenbereich besitzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgaben vom Angriffstrupp!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-rettet und übernimmt die übertragenen Aufgaben

-trägt angewiesene persönliche Sonderausrüstung

-übernimmt weitere Erkundung insbesondere über Art und Menge des Gefahrstoffes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Kontamination" ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kontamination ist die Verunreinigung der Oberflächen  von Lebewesen, Organismen, des Bodens, von Gewässern und Gegenständen mit ABC-Gefahrstoffen, welche zur Gefährdung der Gesundheit führen können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Abkürzung TUIS und die 3 Stufen!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Transport-, Unfall-, Informations- und Hilfeleistung-System


1.Stufe = telefonische Beratung

2.Stufe = fachkundige Beratung am Einsatzort

3.Stufe = technische Hilfe vor Ort

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Inkorporation" ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist die Aufnahme Gefährlicher Stoffe in den Körper, über Körperöffnungen wie zb. Mund und Nase oder über die verletzte/Gesunde Haut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man nach dem Stufenkonzept unter der Dekon-Stufe 1 ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Notdekon von Personen

-sobald der 1. Trupp in den Gefahrenbereich geht, muss die stehen

-Notwenig für z.B. Kontamination der Haut, Beschädigung der Sonderausrüstung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Begriff "Dekontamination" ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dekontamination ist Grobreinigung der Oberflächen von Personen, Gegenständen, Lebewesen, Boden und Gewässer

Lösung ausblenden
  • 34244 Karteikarten
  • 1722 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen ABC-Einsatz Kurs an der Technische Hochschule Köln - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man nach dem Stufenkonzept unter der Dekon-Stufe 3 ?

A:

-Erweiterte Dekon

-Bei Dekon-Maßnahmen für eine größere Anzahl von Personen 

-bei starker oder schwer lösbarer Verschmutzung

Q:

Nenne die Aufgaben des Gruppenführers!

A:

-legt den Gefahrenbereich fest

-erkundet außerhalb des Gefahrenbereichs

-nimmt Verbindung mit fachkundigem Personal auf

-verantwortlich für das Verlassen und Betreten des Gefahrenbereichs

-verantwortlich für die Nachforderung von Personal und Material

-gegebenenfalls Einsatz unterbrechen wenn nicht genügend Material bzw. Personal vorhanden ist

Q:

Maßnahmengruppe 4 ?

A:

Sonstige entzündbare Stoffe

Q:

Nenne 3 Messmöglichkeiten beim C-Einsatz!


A:

Prüfröhrchen

Ph-Wert Indikatoren

Öltestpapier

Q:

Was bedeutet der Orangene Balken an einem Eisenbahnkessel in der Mitte ?

A:

Das bedeutet, das der Eisenbahnkessel, unter Druck, verflüssigte Gase geladen hat.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nennen die Inhalte, die unter dem Begriff "Gefahrenbereich" im ABC-Einsatz gem. FwDV 500 zu verstehen sind.

A:

-Radius von mindestens 50m

-Zutritt nur für Einsatzkräfte unter erforderlicher Schutzkleidung

-Absperrung erfolgt durch die Feuerwehr

-Kontaminationsverschleppung ist zu vermeiden

-Dekontaminationsplatz muss eine direkte Verbindung zum Gefahrenbereich besitzen

Q:

Aufgaben vom Angriffstrupp!

A:

-rettet und übernimmt die übertragenen Aufgaben

-trägt angewiesene persönliche Sonderausrüstung

-übernimmt weitere Erkundung insbesondere über Art und Menge des Gefahrstoffes

Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Kontamination" ?

A:

Kontamination ist die Verunreinigung der Oberflächen  von Lebewesen, Organismen, des Bodens, von Gewässern und Gegenständen mit ABC-Gefahrstoffen, welche zur Gefährdung der Gesundheit führen können

Q:

Nenne die Abkürzung TUIS und die 3 Stufen!

A:

Transport-, Unfall-, Informations- und Hilfeleistung-System


1.Stufe = telefonische Beratung

2.Stufe = fachkundige Beratung am Einsatzort

3.Stufe = technische Hilfe vor Ort

Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Inkorporation" ?


A:

Ist die Aufnahme Gefährlicher Stoffe in den Körper, über Körperöffnungen wie zb. Mund und Nase oder über die verletzte/Gesunde Haut

Q:

Was versteht man nach dem Stufenkonzept unter der Dekon-Stufe 1 ?

A:

-Notdekon von Personen

-sobald der 1. Trupp in den Gefahrenbereich geht, muss die stehen

-Notwenig für z.B. Kontamination der Haut, Beschädigung der Sonderausrüstung

Q:

Was versteht man unter dem Begriff "Dekontamination" ?

A:

Dekontamination ist Grobreinigung der Oberflächen von Personen, Gegenständen, Lebewesen, Boden und Gewässer

ABC-Einsatz

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten ABC-Einsatz Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einsatzlehre

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs
Einsatzlehre

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs
Einsatzlehre

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ABC-Einsatz
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ABC-Einsatz