Buchführung und Bilanzierung at Technische Hochschule Ingolstadt

Flashcards and summaries for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was ist das Reinvermögen?

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was sagt das betriebliche Rechnungswesen aus? 


Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Welche "Fälle" von Forderungen können eintreten?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Welche Möglichkeiten gibt es GWG's abzuschreiben, welche in einer Spanne von 250€- 800€ bzw. 1000€ liegen?

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was ist der originäre Firmenwert und wo wird er Bilanziert ?

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Wie unterteilt man das betriebliche Rechnungswesen?

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Welche Arten von Rückstellungen gibt es ?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Welche Spezialfälle gibt es des wirtschaftlichen Eigentums? 

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Wie ist die Bilanz strukturiert?

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Grund für den JA

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was ist der Anhang?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Was besagt das Prinzip der Maßgeblichkeit? 

Your peers in the course Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt on StudySmarter:

Buchführung und Bilanzierung

Was ist das Reinvermögen?

Vermögen - Fremdkapital 

Buchführung und Bilanzierung

Was sagt das betriebliche Rechnungswesen aus? 


Die Mengen und wertmäßige Verfassung, Verarbeitung, Dokumentation und Überwachung sämtlicher Zustände die mit dem betrieblichen Leistungsprozess auftauchen. 

Buchführung und Bilanzierung

Welche "Fälle" von Forderungen können eintreten?

Zweifelhafte Forderung (wahrscheinlicher Ausfall):

Abschreibung des erwarteten ausfallenden Betrag (Vorsichtsprinzip HGB §253), keine USt Korrektur 


Einwandfreie Forderung 


Uneinbringliche Forderung (sicherer Ausfall) :

Abschreibung des sicher ausfallenden Betrags, USt- Korrektur ist erforderlich 

Buchführung und Bilanzierung

Welche Möglichkeiten gibt es GWG's abzuschreiben, welche in einer Spanne von 250€- 800€ bzw. 1000€ liegen?

1. Bildung von Sammelposten zwischen 250 und 1000 €, lineare Abschreibung (20%) über 5 Jahre

-> Gewinnmaximierung  


2. GWG Abschreibung (Sofort Abschreibung) 250-800€ 

-> Gewinnminimierung 


3. klassische Einzelabschreibung erst bei Nettowerten des GWG's >1000€

Buchführung und Bilanzierung

Was ist der originäre Firmenwert und wo wird er Bilanziert ?

wird um Unternehmen selbst erstellt im Laufe der Zeit 

-> Kundenstamm, Wet, Organisation, Humankapital


B: kein Vermögensgegenstand-> Verbot 

Buchführung und Bilanzierung

Wie unterteilt man das betriebliche Rechnungswesen?

Extern: klassischer JA, Konzernabschluss, Steuerbilanz, Sonderbilanzen


Intern: Kosten und Leistungsrechnung 

Buchführung und Bilanzierung

Welche Arten von Rückstellungen gibt es ?

Verbindlichkeitsrückstellung: Verpflichtung gegenüber Dritten.

-> Außenverpflichtung 



Aufwandsrückstellung: 

Verpflichtung gegen sich selbst 

-> Innenverpflichtung 

Buchführung und Bilanzierung

Welche Spezialfälle gibt es des wirtschaftlichen Eigentums? 

Eigentumsvorbehalt: aufschiebende Bedingung für den rechtlichen Eigentumsübergang

-> B.: Käufer Aktivseite, da baldige wirtschaftliche Verfügungsmöglichkeit 


Sicherungsübereignung:

Besitzmittlungsverhältnis: Einigung und Übergabe 

Vertrag zwischen Sicherungsnehmer ( rechtlicher Eigentümer) und Sicherungsgeber ( wirtschaftlicher Eigentümer= Bilanzierung)


Factoring:


Echtes Factoring: Ausfallrisiko wird übernommen (Bilanzierung Factor)


Unechtes Factoring: keine Übernahme des Ausfallsrisiko, Bilanzierung bei Forderungsverkäufer 


Leasing: 

Operate Leasing: bei Leasinggeber 

Finance leasing: Leasingnehmer 

 

Buchführung und Bilanzierung

Wie ist die Bilanz strukturiert?

In die Aktivseite -> Vermögen ( Anlagevermögen und Umlaufvermögen) Verwendung der Mittel


In die Passivseite: Kapital -> Eigenkapital und Fremdkapital Herkunft der finanziellen Mittel

Buchführung und Bilanzierung

Grund für den JA

§238

Buchführung und Bilanzierung

Was ist der Anhang?

erläuternde, erweiterte, korrigierende Information zur Bilanz und GuV

Buchführung und Bilanzierung

Was besagt das Prinzip der Maßgeblichkeit? 

Wertansätze der Handelsbilanz müssen in die Steuerbilanz übernommen werden. 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Ingolstadt overview page

Einführungsseminar Stummeyer

Prüfung Einführungsseminar DB

Grundlagen BWL

Grundlagen Digital Business

Grundlagen BWL

Kostenrechnung

Kostenrechnung

BWL Grundlagen, Kontrollfragen

Buchführung&Bilanzierung at

IUBH Internationale Hochschule

Buchführung und Bilanzierung 1 at

IUBH Internationale Hochschule

Büchführung und Bilanzierung at

Hochschule Macromedia

Buchführung und Bilanzierung 2 at

IUBH Internationale Hochschule

Buchführung und Bilanzierung II at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Buchführung und Bilanzierung at other universities

Back to Technische Hochschule Ingolstadt overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Buchführung und Bilanzierung at the Technische Hochschule Ingolstadt or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards