Wirtschafsinormatik at Technische Hochschule Deggendorf

Flashcards and summaries for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Smartcards

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Ablauf Erzeugung digitale Signatur.

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Bei der Versandterminierung wird zwischen Materialbereitstellungsdatum, Versanddatum und Liefertermin unterschieden. Erklären sie die Begriffe.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Coockies?

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Was versteht man unter einer Produktionsstückliste?

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Welche Bewertungsverfahren gibt es und wozu dienen diese?

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Wofür stehen folgende Abkürzungen:

  • URL
  • HTTP
  • ROM
  • CD-R?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Client - Server - Prinzip

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Erläutern Sie die beiden Internet-Dienste Newsgroup und Chat. Was sind wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Diensten?

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Anforderungen an eine sichere Kommunikation im Internet.

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Beschreiben sie symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung, was ist der wesentliche Vorteil von asymmetrischer Verschlüsselung?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Erläutern Sie die Arbeitsweise von Suchmaschienen/Robots. Nennen Sie drei Aspekte, die Einfluss auf die Reihenfolge haben, in der die gefundenen Seiten in der Trefferliste angezeigt werden. Welche Nachteile haben Suchmaschienen?

Your peers in the course Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf on StudySmarter:

Wirtschafsinormatik

Smartcards
  • Karten in Scheckkarteformat mit Mikroprozessor
  • Inhalt kann verändert werden
  • Kommunikation über Lesegerät

Wirtschafsinormatik

Ablauf Erzeugung digitale Signatur.
  • Sender erstell eine Nachricht
  • Sendersoftware erstellt einen Hashwert
  • Mit hilfe des private Keys und dem Hashwert wird digitale Signatur erstellt
  • binäre Signatur wird der Nachricht hinzugefügt.
  • empfangene Software erstellt eine Kopie der Signatur
  • empfangende Software generiert einen neuen Hash
  • Stimmem beide überein wird Nachricht als authetisch akzeptiert

Wirtschafsinormatik

Bei der Versandterminierung wird zwischen Materialbereitstellungsdatum, Versanddatum und Liefertermin unterschieden. Erklären sie die Begriffe.
  • Materialbereitstellungsdatum: Datum an dem das Produkt für den Versand verfügbar sein muss
  • Versanddatum: Datum, an dem Dsa Produkt an den Kunden versandt wird
  • Liefertermin: Datum, an dem das Produkt am Kundenstandort eintrifft

Wirtschafsinormatik

Coockies?
  • Ist eine immer gleich aufgebaute Zeichenkette, die ein Webserver auf dem AnwenderPC ablegt, wenn dieser eine Seite vom Server aufruft.
  • enthalten Informationen, die Webserver beim nächsten Aufruf abrufen kann. (Logindaten, Etc...)
  • werden vor allem dann gefährlich wenn mehrer Personen Zugang zu einem PC haben. Und Filterbubble
  • Man kann Coockies deaktivieren. Bzw nur benötigte Coockies aktivieren.

Wirtschafsinormatik

Was versteht man unter einer Produktionsstückliste?
Eine Produktionsstückliste einthält eine vollständige, strukturierte Auflistung aller Einsatzprodukte, die zur Herstellung eines Produkt zur Verfügung stehen. Eine Produktionsstücklistenvariante entählt eine Teilmenge der spezifischen Einsatzprodukte, die zur Herstellung eines bestimmten Produkts verwendet werden. Sie müssen mindesten eine Variante beim Anlegen einer Produktionsstückliste anlegen. Die liegt daran, dass Sie in Produktionsmodellen nur Produktionsstücklistenvarianten und keine Produktionsstückliste verweden können.

Wirtschafsinormatik

Welche Bewertungsverfahren gibt es und wozu dienen diese?

  • Gleitenden Durchschnitt
  • Standard

Die Bewertungsverfahren geben die Möglichkeit verschiedene Wertansätze für die Bewertung der Lagerbestände und Warenbewegungen zu verwenden. Das Bewertungsverfahren bestimmt pro Materialbestandsobjekt, welchen Einfluss ein Geschäftsvorfall auf den Bestandswert und somit auf die Bildung des Bestandspreises hat.

Wirtschafsinormatik

Wofür stehen folgende Abkürzungen:

  • URL
  • HTTP
  • ROM
  • CD-R?
  • URL (Uniform Resource Locator)
  • HTTP (Hypertext Transfer Protocol)
  • ROM (Read only memory)
  • CD-R (Compact disc recordable)

Wirtschafsinormatik

Client - Server - Prinzip
Verteiltes Computersystem bei dem mehrer Clients mit mindestens einem Server arbeitsteilig zusammenarbeiten.
Server enthält Anfragen von Clients und schickt die angeforderten Daten wiederum an Client. Server stellt Daten bereit, Client die Anwendung für den Benutzer.

Wirtschafsinormatik

Erläutern Sie die beiden Internet-Dienste Newsgroup und Chat. Was sind wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Diensten?
  • Newsgroups sind virtuelle Diskussionsforen im Internet bei denen zu einem Themenbereich Textbeiträge ausgetauscht werden.
  • Chats bezeichnen die elektronische Kommunikation zwischen Personen  in Echtzeit.

Wirtschafsinormatik

Anforderungen an eine sichere Kommunikation im Internet.
  • Authentiziät: -Zertifikat
  • Integrität: - digitale Signatur
  • Vertraulichkeit: - digitale Signatur

Wirtschafsinormatik

Beschreiben sie symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung, was ist der wesentliche Vorteil von asymmetrischer Verschlüsselung?
  • symmetrischer Verschlüsselung: Empfänger und Absender haben den gleichen Schlüssel, nur sinnvoll, wenn Schlüssel über sicheren Weg übertragen wird.
  • asymmetrischer Verschlüsselung: Public und Secret Key. Public Key kann öffentlich sein, Secret Key muss geheim sein. Secret Key wird zum entschlüsseln der Datei benötigt.

Wirtschafsinormatik

Erläutern Sie die Arbeitsweise von Suchmaschienen/Robots. Nennen Sie drei Aspekte, die Einfluss auf die Reihenfolge haben, in der die gefundenen Seiten in der Trefferliste angezeigt werden. Welche Nachteile haben Suchmaschienen?
Spider und Robots sind Suchautomaten, die im WWW unterwegs sind um Seiten zu erfassen und auszuwerten.
Ranking:
  • Suchbegriff im Text oder mehrfach im Dokument
  • wenn mehrere Begriffe gesucht werden, rutscht Treffer nach oben wenn sie nah beieindander stehen.
  • Popularität eines Dokumentes

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Technische Hochschule Deggendorf overview page

Unternehmensbesteuerung

Management sozialer Systeme

Wirtschaftsinformatik at

Universität Potsdam

Wirtschaftsinformatik at

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Wirtschaftsinformatik at

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Wirtschaftsinformatik at

Wirtschaftsuniversität Wien

Wirtschaftsinformatik at

Hochschule Hannover

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Wirtschafsinormatik at other universities

Back to Technische Hochschule Deggendorf overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wirtschafsinormatik at the Technische Hochschule Deggendorf or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login