Zellbiologie Biochemie at RWTH Aachen

Flashcards and summaries for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Weshalb beschreibt man die Zelle als Grundeinheit des Lebens?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was sind Vitamine?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wie verteilt sich Wasser im Körper?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Warum ist es gut, dass Wasser geordnet und polar ist?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Weshlab ist es wichtig, dass Wasser reaktiv ist?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Welche Klassen von Biomolekülen sind maßgeblich?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wie entstehen Biopolymere und wie sind sie aufgebaut?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Weshalb sind Aminosäuren bei neutralem pH-wert Zwitterionen?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

In wiefern hängt bei geladenen AS-Seitenketten der pKa-Wert mit der Ladung zusammen?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Weshalb spielt sich die Biochemie in wässrigem Milieu ab?

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wie werden Aminosäuren zu Polypeptidketten verknüpft?

Your peers in the course Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Zellbiologie Biochemie

Weshalb beschreibt man die Zelle als Grundeinheit des Lebens?
Zellen entstehen nicht neu -> Zellteilung
Können sich differenzieren (typische Merkmale bei allen Zellarten gleich) und bilden Zellverbände, Funktionseinheiten und Organe
Gemeinsame Merkmale: Synthese von Molekülen, Zellzyklus/Zellteilung/Vermehrung, Stoffwechsel/Energieumsatz

Zellbiologie Biochemie

Was sind Vitamine?
Organische, essentielle (nicht selbst produzierbar) Nahrungsbestandteile, Mikromengen benötigt

Unter anderem als:
  • Coenzyme (B-Vitamine)
  • Hormone (Vitamin D)
  • H-Donoren/ -Aktzeptoren (Niacin, Riboflavin) 
  • Redoxregulatoren (Vitamin C/E) 
  • Liganden für Transkriptionsverfahren (Vitamin A bindet an DNA) 
  • Signaltransduktion (Vitamin A (Sehprozess)
Vitaminisier (Mangel): Erkrankung durch Fehlversorgung

Zellbiologie Biochemie

Wie verteilt sich Wasser im Körper?
2/3 intrazellulär
1/3 extrazellulär -> interstitieller Raum oder Plasma

Zb in Urin, Blut, Speichel, Magensaft, Lymphe, Bindegewebe, Liquor, Synovialflüssigkeit, Skelett, Haut, Glaskörper... 

Zellbiologie Biochemie

Warum ist es gut, dass Wasser geordnet und polar ist?
Dipol Wechselwirkungen-> lösen von ionischen und polaren Substanzen (hydrophil)
Hohe Wärmekapazität
Wasserstoffbrücken
Fest und flüssig geordnete Struktur

Zellbiologie Biochemie

Weshlab ist es wichtig, dass Wasser reaktiv ist?
Autoprolyse
Gelichgewichtskonstante [H+][OH-]=10^-14 M^2
pH=-lg[H+]
pH wichtig für den Körper Azidose (geringer pH) Alkalose (hoher pH)

Zellbiologie Biochemie

Welche Klassen von Biomolekülen sind maßgeblich?
Proteine: strukturelle und funktionelle Aufagben
Lipide: Membranbestandteile und Energiespeicher
Kohlenhydrate: Energiespeicher/ -Träger, strukturelle Aufgaben
Nukleinsäuren. Informationsträger

Zellbiologie Biochemie

Wie entstehen Biopolymere und wie sind sie aufgebaut?
Monomere verknüpfen sich durch Wasserabspaltung (Kondensation)
Zerlegung der Biopolymere erfordert Wasser (Hydrolyse)
Nukleinsäuren und Proteine linear
Kohlenhydrate auch verzweigt
Mischformen Glykoproteine, Glykolipide

Zellbiologie Biochemie

Weshalb sind Aminosäuren bei neutralem pH-wert Zwitterionen?
AS sind Ampholyte
Aminogruppe Protonenakzeptor (pKa ca 9-10) NH3^+ —> NH2
Carboxylgruppe Protonendonor (pKa ca 2) COOH —> CoO^-
Bei neutralem pH also Zwitterionen 

Zellbiologie Biochemie

In wiefern hängt bei geladenen AS-Seitenketten der pKa-Wert mit der Ladung zusammen?
PKa << 7 negativ geladen (Asparagin, Glutamine)
PKa≈7 positiv oder negativ sein (Histidin)
PKa >> 7 positiv geladen (bei neutralem pH proponierte) (Lysin, Arginine)

Zellbiologie Biochemie

Was ist der Unterschied zwischen essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren?
11 nicht essentielle —> selbst vom Körper herstellbar
9 essentielle —> nicht vom Körper selbst herstellbar

Zellbiologie Biochemie

Weshalb spielt sich die Biochemie in wässrigem Milieu ab?
weil Wasser 70% des Gewichts einer Zelle ausmacht

Zellbiologie Biochemie

Wie werden Aminosäuren zu Polypeptidketten verknüpft?
- Proteinbiosynthese am Ribosom ausschließlich die 20 proteinogenen L-alpha-AS
- Kondensation (Wasserabspaltung) zwischen Aminogruppe und Carboxylgruppe
- Synthese immer von N-Terminus nach C-Terminus
- Sequenz linear

0-10 Aminosäuren: (Oligo) Peptide
10-50 AS: (Poly) Peptide
>50 AS: Proteine

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to RWTH Aachen overview page

Gynäkologie

terminologie

Zellbiologie Biologie

Biochemie

HKL - Pharma Herzinsuffizienz

hyperlipidämie

vasorelaxantien

antiarrhytmatika

Grundlagen EKG

pathologien ekg

device therapie

klappenersatz

mediastinum

gefäße

arterien

mikrozirkulation

endothel

mikroskopischer aufbau des herzens

arteriosklerose

re vorhof

kammern

herzklappen

erregungsbildung

arterien am herzen

lymphgefäße & nerven im ges mediastinum

entwicklung des herzens

prä & postnateler kreislauf

herzklappenvitien

endokarditis

aneurysmen

ühysiologie

Therapie der Hyperlipidämie & Lipidsenker

Stickstoffmonoxid NO

Sympathikus & pharmakologische Bedeutung

Vasorelaxantien

Antiarrythmantika

Spanisch

Spanischkurs

Muskeln

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Zellbiologie Biochemie at the RWTH Aachen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards