Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at RWTH Aachen

Flashcards and summaries for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wie heißen die beiden Verarbeitungspfade nach Milner & Goodale und wozu dienen sie jeweils?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was besagt der Effekt des Negative Priming in Studien zur Inhibition?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Beschreiben Sie das Flanker-Paradigma

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Nimmt die Similarity Theory eine frühe oder späte Selektion an?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Beschreiben Sie das „Negative priming“-Paradigma und was man damit gezeigt hat.

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wie sieht ein Experiment zum dichotischen Hören in der Regel aus?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist die Ursache des Teilberichtsvorteils?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist das Hauptergebnis des spatial-cueing Paradigmas?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter Neglect? Was ist bei diesem Phänomen gestört?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wo wird im Paradigma zur visuellen Suche eine parallele Suche angenommen, wo eine serielle Suche?

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist der Befund des Simon-Effekts?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was unterscheidet die perzeptive Selektion von der handlungsbezogenen Selektion? Beschreiben Sie dafür beide Theorien

Your peers in the course Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Wie heißen die beiden Verarbeitungspfade nach Milner & Goodale und wozu dienen sie jeweils?

  • Ventraler Pfad: WAS (bewusstes Erkennen)
  • Dorsaler Pfad: WO/WIE (Lokalisation/ Handeln)

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was besagt der Effekt des Negative Priming in Studien zur Inhibition?

  • Alternativerklärung, die ohne Inhibition auskommt
  • Im Prime-Durchgang wird Reiz als irrelevant abgespeichert, wenn der Reiz nun aktiviert wird, wird Info „irrelevant“ aktiviert
  •  Zeit, die benötigt wird um Widerspruch zur Aufgabe zu lösen, drückt sich als Negative Prime Effekt aus

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Beschreiben Sie das Flanker-Paradigma


  • Reaktionen mit zwei Tasten, ob ein runder oder eckiger Zielbuchstabe erscheint
  • Um den herum noch zwei kompatible, inkompatible oder neutrale Flankierbuchstaben sind 

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Nimmt die Similarity Theory eine frühe oder späte Selektion an?

  • Späte Selektion 
  • Suche ist parallel, alle Objekte werden vollständig verarbeitet (binding)
    • Objekte konkurrieren um Eingang in limitiertes visual short term memory (VSTM). Nur dort kann bewusst entdeckt werden (bottleneck)
    • Dem Target ähnliche Objekte kommen leichter ins VSTM – werden höher gewichtet
    • Nach Zurückweisung eines Distraktors werden ähnliche Distraktoren gehemmt, sozusagen als Gruppe weniger gewichtet

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Beschreiben Sie das „Negative priming“-Paradigma und was man damit gezeigt hat.

  • Wenn ein Reiz zu einem Zeitpunkt inhibiert werden musste (t1), ist es danach (t2) schwerer, ihn zu beachten.

  • z.B. Instruktion = Benennen des ersten Bildes: Zeichnung eines Hundes, im Hintergrund schwächere Zeichnung eines Drachens, wenn danach der Drache im Vordergrund erscheint, kann er schlechter abgerufen werden 

  • Gedächtnis wird routinemäßig nach relevanter Information abgesucht, die hilfreich sein könnte in der aktuellen Aufgabe/Situation. –
  • Im Prime-Durchgang wird Reiz im Gedächtnis abgespeichert, zusammen mit der Information, dass der Reiz irrelevant ist. Wenn im Probe-Durchgang nun der gleiche Reiz präsentiert wird, aktiviert dieser die Information „irrelevant“.
  • Widerspruch zur Aufgabe (nämlich, den Reiz nicht zu ignorieren, sondern zu verarbeiten). Die Zeit, die benötigt wird um Widerspruch zu lösen, drückt sich als Negative Priming Effekt aus

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Wie sieht ein Experiment zum dichotischen Hören in der Regel aus?

  • Ausgangspunkt Cocktailparty
  • VP hat Kopfhörer auf, auf beiden Ohren verschiedene Darbietungen, VP soll auf 1 Ohr achten & nachsprechen (Shadowing), und anderes Ohr ausblenden
    1. VP konnten von der ausgeblendeten Aussage nur etwas wiedergeben, wenn ein Geschlechtswechsel oder Töne kamen

--> Es können nur auffällige physikalische Reize länger verarbeitet werden 

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was ist die Ursache des Teilberichtsvorteils?

  • Ursache: im sensorischen Gedächtnis sind mehr Informationen enthalten als wiedergegeben werden können
  • Ton steuert die räumliche Aufmerksamkeit im sensorischen Speicher und bestimmt welche Info für die weitere Verarbeitung ins KZG transferiert werden.
    --> Aufmerksamkeit als Auswahl relevanter Infos 

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was ist das Hauptergebnis des spatial-cueing Paradigmas?

  • Reaktionszeit (valide) ist schneller als RZ neutral, ist schneller als RZ invalide
  • Zeitverlauf bringt Evidenz für zwei Aufmerksamkeitsmechanismen: 
  1. Willentlich, kontrolliert, endogen 
  2. Reflexiv, automatisch, exogen

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was versteht man unter Neglect? Was ist bei diesem Phänomen gestört?


  • Neglect: Störung der Aufmerksamkeit


Durch Läsion im rechten Parietalkortex besteht das Problem die kontralaterale (linke) Seite zu beachten

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Wo wird im Paradigma zur visuellen Suche eine parallele Suche angenommen, wo eine serielle Suche?

  • Parallele Suche: bei der einfach Merkmalssuche 
  • Serielle Suche: bei der Konjunktionssuche mehrerer Merkmale

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was ist der Befund des Simon-Effekts?

Simon-Effekt: Konflikt zwischen Reizposition und Reaktionsposition

  • Stimulus-Response-Kompatibilität - Räumliche Information führt ‚automatisch‘ zu Antwortinterferenzen, auch wenn die räumliche Information völlig irrelevant ist.

  • Befund: RZ (inkongruent) > RZ (kongruent)
    • außerdem: erst wird das globale Muster beachtet, dann das lokale (zeitlicher Verlauf des Fokussierens, s. FlankerExperimente)


Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Was unterscheidet die perzeptive Selektion von der handlungsbezogenen Selektion? Beschreiben Sie dafür beide Theorien

  • Perzeptive Selektion: wahrnehmungsbezogen, perzeptuell, input-bezogen —> nur ausgewählte Dinge zur bewussten Betrachtung

  • Handlungsbezogene Selektion: handlungsbezogen, motorisch, output-bezogen

  • Nur aufgabenbezogene Reize wahrnehmen und relevante Reaktionen vorbereiten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to RWTH Aachen overview page

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Personal & Organisation / Berufliche Entwicklung

2. VL: Entwicklungspsych.

Lernen und Denken WS 20-21

Intelligenz und Leistung

Motivation & Emotion

Motivation und Emotion

Sozialpsychologie

Einführung in die Psychologie

Motivation und Emotion

Sozialpsychologie

Gedächtnis

Lernen und Denken

Statistik 1

Versuchsplanung

Gedächtnis

Lernen und Denken

Persönlichkeit

Einführung in die Psychologie

Psychologische Diagnostik

2. Rhetorik: Kommunikation

Allg. 1: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at

Universität Trier

Allgemeine Psychologie I Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at

Universität Trier

Bio: Emotionen und Aufmerksamkeit at

Universität Salzburg

Aufmerksamkeit at

IUBH Internationale Hochschule

Aufmerksamkeit at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at other universities

Back to RWTH Aachen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wahrnehmung und Aufmerksamkeit at the RWTH Aachen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards