Lernen und Denken WS 20-21 at RWTH Aachen

Flashcards and summaries for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Welche Hirnregion hat bei der Verarbeitung von Zahlengröße besondere Bedeutung? 

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Erläutern Sie bitte Assoziationsprinzipien nach Aristoteles.


Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Definieren Sie bitte „Psychologie“ und erläutern Sie die Definition.


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter „Spiegelneuronen“? 

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter „Kognitivismus“ (bzw. Kognitionspsychologie)?


Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter sensorischer Vorkonditionierung? 

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen respondentem und operantem Verhalten?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was unterscheidet den Kognitivismus vom Behaviorismus?


Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter „Behaviorismus“?


Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was ist das „Blockierungsphänomen“ in der klassischen Konditionierung und wie erklärt man es?

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was versteht man unter „negativer Verstärkung“? 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Was bedeutet „Kategorisieren“?


Your peers in the course Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen on StudySmarter:

Lernen und Denken WS 20-21

Welche Hirnregion hat bei der Verarbeitung von Zahlengröße besondere Bedeutung? 

intraparietaler Sulcus

Lernen und Denken WS 20-21

Erläutern Sie bitte Assoziationsprinzipien nach Aristoteles.


  • Kontiguität
    • Räumlich/ zeitlich Nähe von Elementen zueinander -> wahrscheinlicher, dass die Vorstellung von dem einen zum anderen führ
    • Bsp. Donner und Blitz, Brot und Butter
  • Ähnlichkeit
    • Gedanke führt zum Gedanken einer ähnlichen Sache
    • Bsp. Apfel und Birne, Sessel und Sofa
  • Kontrast
    • Gedanke führt zur Vorstellung einer gegensätzlichen Sache
    • Bsp. Tag und Nacht

Lernen und Denken WS 20-21

Definieren Sie bitte „Psychologie“ und erläutern Sie die Definition.


  • Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen

Lernen und Denken WS 20-21

Was versteht man unter „Spiegelneuronen“? 

Spiegelneurone“ im prämotorischen Kortex sind aktiv sowohl bei der Ausführung von eigenen Handlungen als auch bei der Beobachtung von Handlungen anderer Personen, aber nur bei „biologischen“ Bewegungen 

  • Neuronale Grundlage für angeborenes Imitationsverhalten -> Spiegelneuronen im prämotorischen Kortex -> benötigt, um beobachtetes Verhalten (aber nur biologische Bewegungen) imitieren zu können
  • Bei Menschen mittels fMRT Aktivität in ähnlichen Hirnbereichen bei der Ausführung und dem Beobachten gleicher Handlungen gefunden
  • Evidenz dafür, dass dieselben Hirnregionen für die Planung eigener und das Verstehen fremder Handlungen zuständig ist
  • Lernen und Imitieren von elementaren Handlungen werden durch Spiegelneurone unterstützt!

Lernen und Denken WS 20-21

Was versteht man unter „Kognitivismus“ (bzw. Kognitionspsychologie)?


  • Verhalten kontrolliert durch kognitive Prozesse (Informationsverarbeitung)
  • S --> kognitive Prozesse --> R 

Lernen und Denken WS 20-21

Was versteht man unter sensorischer Vorkonditionierung? 

  • zunächst konditioniert man 2 CS’s miteinander
  • Dann wird einer von beiden mit einem US gepaart
  • Obwohl der andere CS nicht mit dem US gepaart wurde, löst dieser auch eine CR aus 

Lernen und Denken WS 20-21

Was ist der Unterschied zwischen respondentem und operantem Verhalten?

  • Respondent: wird beim klassischen Konditionieren beobachtet, weil das Verhalten hier eine Reaktion auf einen Reiz ist
  • operantes Verhalten ist nicht eine Reaktion auf einen Reiz, sondern ein (instrumentelles) Verhalten, das eine Wirkung in der Umwelt herbeiführt, die sonst nicht eintreten würde.

Lernen und Denken WS 20-21

Was unterscheidet den Kognitivismus vom Behaviorismus?


Einbeziehung höherer kognitiver Prozesse

Lernen und Denken WS 20-21

Was versteht man unter „Behaviorismus“?


  • Verhalten kontrolliert durch Reize, Umwelt, biologische Triebe und Anreize
  • S --> R --> C (Stimulus-Response-Consequence)

Lernen und Denken WS 20-21

Was ist das „Blockierungsphänomen“ in der klassischen Konditionierung und wie erklärt man es?

Blocking (Kamin, 1969)

  • CS gewinnt durch frühere Paarung mit US fast maximale assoziative Stärke, sodass nur noch wenig Stärke übrig bleibt
  • wird nun ein CS2 als zusätzlicher Prädiktor dargeboten, dann konkurrieren beide CS um die wenige noch verbleibende Assoziationsstärke
  • Vorheriges Verstärken der CS1-US Assoziation beeinträchtigt bzw. blockiert das Lernen der CS2-Us Assoziation 
    • weil dann CS2 redundant ist, d.h. keine zusätzliche Infos liefert

Lernen und Denken WS 20-21

Was versteht man unter „negativer Verstärkung“? 

Auf ein Verhalten folgt das Ausbleiben eines unangenehmen Ereignisses, was als negative Verstärkung fungiert

Lernen und Denken WS 20-21

Was bedeutet „Kategorisieren“?


Bezeichnet den Prozess, Objekte in Untergruppen oder Begriffsklassen einzuteilen

  • Man geht nach dem Diskriminationslernen, nämlich worin sich Dinge unterscheiden
  • Kategorien fassen Objekte/ Ereignisse auf der Basis von Gemeinsamkeiten zu Klassen zusammen
  • Begriffe (=Konzepte) können als mentale Repräsentationen von Kategorien aufgefasst werden 
  • Schnittstelle von Lernen, Gedächtnis, Denken, Wissen & Sprache 

Funktionen

 

Klassifikation --> neue Erlebnisse mit vorhandenem Wissen in Kontakt bringen

Verstehen --> z.B. Funktionsweise (z.B. Auto, Telefon) 

Inferenzen und Erklärungen --> Vorhersage künftiger Ereignisse (z.B. bei „Gewitter“ gibt es Blitz u. Donner) 

Planung und Handlungssteuerung --> „Scripts“, z.B. Dinge, die man für eine IfP-Weihnachtsfeier einplanen sollte 

Kommunikation --> erleichtert sprachliche Vermittlung von Wissen 


Beispiele Kategorien:

  • Objektkategorien (Tiere, Metall, )
  • soziale Kategorien (Junggeselle, Belgier, Busfahrer)
  • Ereigniskategorien (Wochenendausflug, Restaurantbesuch)
  • Abstrakte Kategorien (Demokratie, Geometrie)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to RWTH Aachen overview page

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie

Rhetorik

Personal & Organisation / Berufliche Entwicklung

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

2. VL: Entwicklungspsych.

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit

Einführung in die Psychologie

Intelligenz und Leistung

Gedächtnis

Motivation & Emotion

Motivation und Emotion

Motivation und Emotion

Lernen und Denken

Statistik 1

Versuchsplanung

Gedächtnis

Lernen und Denken

Persönlichkeit

Einführung in die Psychologie

Psychologische Diagnostik

2. Rhetorik: Kommunikation

Lehren und Lernen at

LMU München

Lehren und Lernen at

Universität des Saarlandes

Lehren und Lernen at

Universität Münster

Lehren und Lernen at

Universität Erfurt

Lehren und Lernen at

Universität Münster

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Lernen und Denken WS 20-21 at other universities

Back to RWTH Aachen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Lernen und Denken WS 20-21 at the RWTH Aachen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards