Methodenlehre at Rheinische Fachhochschule

Flashcards and summaries for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Warum unterliegt die Subjektivität von Laien Urteilsfehlern?

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Was ist eine Hypothese?

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Hypothesenarten

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

 Korrelation & Kausalität

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Was versteht man unter Operationalisierung?

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Paradigmentheorie nach Kuhn (1962)

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Wie verläuft Hypothesentestung?

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Signifikanzniveau & p-Wert

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Was ist das Ziel der Psychologie?

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Beschreiben

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Erklären

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Was sind Methoden?

Your peers in the course Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule on StudySmarter:

Methodenlehre

Warum unterliegt die Subjektivität von Laien Urteilsfehlern?

Verfügbarkeitsheuristik: Wir halten das Outcome für wahrscheinlicher, welches uns persönlich präsenter ist


Hindsight-Bias: Im Nachhinein erscheint uns vieles logisch und wir denken, wir hätten es von Vornherein so erwartet

Methodenlehre

Was ist eine Hypothese?

– Eine Hypothese ist eine Behauptung im Sinne einer vorläufigen Antwort


Voraussetzungen für Forschungshypothesen:

– Theoriegeleitetheit

– Widerspruchsfreiheit

– Operationalisierbarkeit

– Widerlegbarkeit

Methodenlehre

Hypothesenarten

Singuläre Hypothesen: Behauptungen über einzelne Objekte oder Personen

–> Prüfbarkeit durch direkte Beobachtung


Pseudo-singuläre Hypothesen: auch idiographische Hyopthesen; über die Zeit generalisierte Behauptungen über einzelne Objekte oder Personen

–> Prüfbarkeit durch generalisierte Beobachtung


Unbestimmte Existenzhypothesen: Behauptung eines Sachverhalts für min. einen Fall ohne Einschränkungen von Ort/ Zeit

–> leicht zu belegen, aber unmöglich zu falsifizieren


Bestimmte Existenzhypothesen: Behauptung eines Sachverhalts für min. einen Fall mit Einschränkungen von Ort/Zeit

–> durch Einschränkung ist eine Untersuchung theoretisch möglich


Universelle Hypothesen: gelten für alle Fälle in einem bestimmten Bereich

–> leicht zu falsifizieren aber unmöglich zu verifizieren


Quasi-universelle Hypothesen: Gesetzesaussagen über Objekte oder Personen, bei denen Ausnahmen zugelassen sind

–> müssen in statistische Hypothesen überführt werden


Statistische Hypothesen: Mathematische Formulierungen quasi-universeller Hypothesen

–> können statistisch geprüft werden

Methodenlehre

 Korrelation & Kausalität

Korrelation: Systematischer Zusammenhang, ohne, dass das eine das andere verursacht


Kausalität: Ursächlicher Zusammenhang; das eine verursacht das andere

Methodenlehre

Was versteht man unter Operationalisierung?

Operationalisieren ist die Messbarmachung der zu untersuchenden Merkmale


–> wissenschaftliche Erkenntnis ist nicht nur die bloße Abbildung von Realität, sondern interaktive Gestaltung derselben mit Hilfe von Modellen

Methodenlehre

Paradigmentheorie nach Kuhn (1962)

– Konzept einer wissenschaftlichen Gemeinschaft, die sich hinsichtlich zentraler Annahmen (Paradigmen) einig ist


Paradigmen: Eine Reihe von theoretischen Grundannahmen, Begriffe, interessante Forschungsfragen und akzeptierte Forschungsmethoden


–> die Wahl der Operationalisierung ist bereits von theoretischen Annahmen abhängig

Methodenlehre

Wie verläuft Hypothesentestung?

Nullhypothese (H0): Der Effekt existiert nicht

Alternativhypothese (H1): Der Effekt existiert

–> Null- und Alternativhypothese schließen sich gegenseitig aus, sie können nicht gleichzeitig gelten

–> die Nullhypothese wird gegen die Alternativhypothese getestet


Fehler 1. Art: Alpha-Fehler; Es wird ein Unterschied gefunden, obwohl keiner besteht

Fehler 2. Art: Beta-Fehler: Es wird kein Unterschied gefunden, obwohl einer besteht

Methodenlehre

Signifikanzniveau & p-Wert

Signifikanzniveau: Wahrscheinlichkeit, ab der die Nullhypothese abgelehnt wird

–> liegt meist bei a=0.5; also ab einem Alphaniveau von 0.5 ist der Test signifikant

–> ein hohes Signifikanzniveau geht mit einem kleinen p-Wert einher


p-Wert: gibt die exakte Wahrscheinlichkeit für den aus den erhobenen Daten berechneten Wert der Teststatistik oder noch extremeren Werten bei der Gültigkeit der Nullhypothese an

–> je kleiner der p-Wert, desto deutlicher die Evidenz gegen die H0

–> wenn der p-Wert kleiner als das Signifikanzniveau a ist, dann wird die H0 verworfen

Methodenlehre

Was ist das Ziel der Psychologie?

Das Verhalten, Erleben und Bewusstsein des Menschen

–> zu beschreiben

–> zu erklären

–> vorherzusagen

unter Anwendung psychologischer Methodik

Methodenlehre

Beschreiben

– beim Beschreiben werden Angaben über Erscheinungsformen und Merkmale eines Sachverhalts gemacht; das geschieht durch:

–> Benennen

–> Definieren

–> Ordnen & Klassifizieren

–> Angaben zur Häufigkeit und Ausprägungsgrad


Dabei sind begriffliche Präzision und quantitative Exaktheit anzustreben

Methodenlehre

Erklären

– Erklärungen sind Analysen über Bedingungsverhältnisse/Abhängigkeiten zwischen beobachtbaren Sachverhalten


Erklärungen 1.Ordnung: Der zeitlich vorausgehende Sachverhalt A bedingt den zeitlich nachstehenden Sachverhalt B


Erklärungen 2.Ordnung: Zusätzliche Begründung des Zusammenhangs 

Methodenlehre

Was sind Methoden?

– Methoden sind Werkzeuge und Technologien, die zur

–> Datengewinnung

–> Datenanalyse

–> Intervention

–> Evaluation

eingesetzt werden können


– Gegenstand der Methodenlehre sind Fragen der Erhebung, Beschreibung und Analyse von Daten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Rheinische Fachhochschule overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Methodenlehre at the Rheinische Fachhochschule or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login