Entwicklungspsychologie Kindesalter at Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Flashcards and summaries for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Nennen Sie die Phasen der kognitiven Entwicklung nach Piaget.

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Erklärung von Geschlechtsunterschieden - Chromosomale Einflüsse

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Definition Kausales Denken

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Definitionen von Entwicklungsabweichung und Entwicklungsstörungen

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Bedeutsamkeit von Geschlechtsunterschieden - Modell der Geschlechtsähnlichkeiten

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Erkläre die Spielentwicklung bei verschiedenen Spielarten.

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Definition "Selbstkonzept"

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Definition Selbstwert

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Was hat die Vater-Kind-Beziehung für eine Bedeutung?

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Eltern-Kind-Beziehung: Bindungsqualität?

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Nenne die frühen Ansätze der Selbstkonzeptforschung - Ansätze von Freud, Erikson und Marcia.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Wie sieht die soziale Entwicklung aus lerntheoretischer Sicht aus?

Your peers in the course Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems on StudySmarter:

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Nennen Sie die Phasen der kognitiven Entwicklung nach Piaget.

  • Sensumotorische Phase 0-2
  • Präopertionale Phase 2-7
  • Konkret- operational Phase 7-11
  • Formal- operationale Phase 11-15

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Erklärung von Geschlechtsunterschieden - Chromosomale Einflüsse


In einer Studie von Gittler & Vitouch (1994) konnte nachgewiesen werden, dass dieErklärung von psychologischen Geschlechtsunterschieden durch eine X- rezessive Vererbung nicht aufrechterhalten werden kann (im Gegensatz zu einer Reihe von Erbkrankheiten wie die Hämophilie)


Entwicklungspsychologie Kindesalter

Definition Kausales Denken


Unter kausalem Denken versteht man die Fähigkeit, Ursache- Wirkungs- Zusammenhänge zu erkennen. Diese können zwischen verschiedenen Objekten, zwischen Handlungen oder zwischen Objekten und Handlungen bestehen.


Entwicklungspsychologie Kindesalter

Definitionen von Entwicklungsabweichung und Entwicklungsstörungen

Entwicklungsabweichung: Erlebens- oder Verhaltensweisen, die in Relation zum Alter eines Kindes oder Jugendlichen unangemessen/untypisch sind


Entwicklungsstörung: Erlebens- oder Verhaltensweisen, die in Relation zum Alter eines Kindes/Jugendlichen abnorm sind und/oder zu einer Beeinträchtigung führen!

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Bedeutsamkeit von Geschlechtsunterschieden - Modell der Geschlechtsähnlichkeiten


Bei der Forschung zur Entwicklung der Geschlechtstypisierung geht es um dieBefundlage zur Entstehung von Geschlechtsunterschieden sowie ihre Erklärung.

Modell der Geschlechtsähnlichkeiten geht davon aus, dass sich Frauen und Männer nur in sehr wenigen psychologischen Variablen voneinander unterscheiden. Dennoch gibt es markante Unterschiede (z.B. motorische Fähigkeiten)


Entwicklungspsychologie Kindesalter

Erkläre die Spielentwicklung bei verschiedenen Spielarten.

  • Körperspiele und Funktionsspiele: umfassen alle Tätigkeiten, die entweder auf den eigenen Körper/Körperteile oder auf Gegenstände der näheren greifbaren Umgebung gerichtet sind. Erlernen und Üben von sensumotorischen Koordinationsleistungen


  • Rezeptionsspiele: Hören von Geschichten, Betrachten von Büchern, Wissen, sowie seine Wahrnehmung von sich und der Welt wird erweitert, diese Spiele dienen auch der Spannungsregulation (z.B. Gute Nacht Geschichten)


  • Symbolspiele - Grundlage: Fähigkeit des Kindes, durch symbolisches Denken den ursprünglichen Gegenstand mitsamt den typischen Verhaltensweisen durch einen symbolischen Gegenstand zu ersetzen, dieser steht dann psychisch gleichwertig und real für den Gegenstand


  • Konstruktionsspiel: es geht vor allem um Tätigkeiten, die besondere Kompetenzen in der Handlungsplanung der Strategieplanung und der Zielentwicklung erfordern. Bedürfnisaufschub, Motivation und Ausdauer sind dabei grundlegend.


  • Rollenspiele: =psychische Wirklichkeit des Kindes, für das Kind ist es ein Realspiel, Kind kann unerfüllte Wünsche Wirklichkeit werden lassen, Realitätsform nach eigenen Vorstellungen


  • Regelspiele: geeignet, um Spielregeln sozialer Interaktion zu erfahren, 


Fazit: Kind beschäftigt sich zu allererst mit eigenem Körper, dem Aussehen und der Beschaffenheit von Gegenständen, nutzt das Kind diese nach und nach gezielt für Konstruktionsspiele oder Rollenspiele.

Später Interesse an Regelspielen, die es gemeinsam mit anderen spielt.

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Definition "Selbstkonzept"

= besteht als kognitive Komponente des Selbst aus der

  • Selbstwahrnehmung 
  • dem Wissen um das, was die eigene Person ausmacht


Neben persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten, die man besitzt, gehören zu diesem Wissen auch 

  • Neigungen
  • Interessen
  • typische Verhaltensweisen

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Definition Selbstwert

resultiert als affektive Komponente des Selbst aus den Bewertungen der eigenen Person oder von Aspekten die die eigene Person ausmachen.


Somit können sich die Bewertungen auf Persönlichkeitseigenschaften, Fähigkeiten oder aber auch auf das eigene emotionale Erleben beziehen.

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Was hat die Vater-Kind-Beziehung für eine Bedeutung?

neben emotionaler Unterstützung hat auch Unterstützung in explorativen Verhalten einen Einfluss auf entwickelnde Beziehung


Vater-Kind-Beziehung: große Bedeutung für die emotionale und herausfordernde Unterstützung des Explorationsverhaltens - steht langfristig mit guten Anpassungsleistungen in Verbindung.


Entwicklungspsychologie Kindesalter

Eltern-Kind-Beziehung: Bindungsqualität?

aus Qualität Bindung und frühen Bindungserfahrungen können langfristige Folgen für die soziale Entwicklung entstehen


Prosoziales Verhalten & sozial kompetentes Verhalten stehen in Verbindung mit sicherer Bindung


Aggressives und delinquentes Verhalten kann ein desorganisierter - desorientierter Bindungsstil sein


ursprüngliches Bindungskonzept postuliert: Kind hat Bindung auf seine zentrale Bezugsperson ausgericht (=Monotropieannahme), diese konnte nicht empirisch bestätigt werden - heute geht man eher von multipler Bindung aus (Mutter-Kind-Bindung bzw. Bindung auch zum Vater)

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Nenne die frühen Ansätze der Selbstkonzeptforschung - Ansätze von Freud, Erikson und Marcia.

Freud, Erikson: psychoanalytische Sicht bei der sich die Entwicklung des Selbst auf der Grundlage normativer sozialer Konfliktsituationen, die das Individuum in den einzelnen Lebensphasen zu bewältigen hat.

Ziel: Entwicklung kohärentes Selbstbild


Marcia: 4 Identitätsstadien

  • Diffuse Identität: Individuum hat keine klare Vorstellung von sich selbst
  • Übernommene Identität: Individuum hat sich (ohne Alternativen anzusehen) sich auf eine Identität festgelegt
  • Moratorium: das Individuum wägt in einer bestehenden Krise unterschiedliche Identitätsfestlegungen gegeneinander ab.
  • erarbeitete Identität: Individuum legt sich am Ende der Krise auf eine Identität fest.

Entwicklungspsychologie Kindesalter

Wie sieht die soziale Entwicklung aus lerntheoretischer Sicht aus?

= das elterliche Verhalten ist die zentrale Wirkgröße

Verstärkungs- und Modelllernen sowie das Anbieten von Sozialisationsgelegenheiten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems

Singup Image Singup Image

Entwicklungspsychologie at

University of Fribourg

Entwicklungspsychologie Kindes-und Jugendalter at

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Entwicklungspsychologie at

Hochschule Rosenheim

Entwicklungspsychologie at

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Entwicklungspsychologie at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Entwicklungspsychologie Kindesalter at other universities

Back to Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Entwicklungspsychologie Kindesalter at the Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login