Sozialpsychologie In Der Schule at Pädagogische Hochschule Karlsruhe | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für Sozialpsychologie in der Schule an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sozialpsychologie in der Schule Kurs an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beschreibe die sieben Schritte eines Forschungsprozesses

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Erste Beobachtungen (Fragestellungen): Machen Gespräche zwischen Partnern ihre Ähnlichkeit deutlich?
  2. Eine Hypothese bilden: Paare bei denen sich der Sprachstil ähnelt, weisen eine stabilere Beziehung auf.
  3. Die Untersuchung entwerfen: überlegen, mit welcher Untersuchung, ich zu Ergebnissen komme, die mir etwas für meine Hypothese bringen.
  4. Daten analysieren und Schlussfolgerungen ziehen: Aus den Daten geht hervor, dass die Wahrscheinlichkeit noch zusammen zu sein, bei Paaren mit großer Übereinstimmung des Sprachstils größer ist
  5. Ergebnisse publizieren
  6. Auf offene Fragen hinweisen: Sprachstil könnte auf Stabilität hinweisen, oder aber die Stabilität ist Grund für die Übereinstimmung des Sprachstils
  7. Offene Fragen in Angriff nehmen:  neue Forschungsprojekte ins Leben rufen, um dieser Frage nachzugehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sind Hypothesen formuliert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

so, dass man sie falsifizieren kann

Hypothesen müssen überprüfbar sein, das bedeutet, sie müssen theoretisch auch widerlegbar sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter dem Falsifikationsprinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist die Forderung nach empirischer Überprüfbarkeit bzw. Widerlegbarkeit realwissenschaftlicher Hypothesen.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine falsifizierbare und was ist eine nicht falsifizierbare  Hypothese?

1. Mittwochs regnet es nie

2. Alle Junggesellen sind unverheiratet

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. ist falsifizierbar 

2. ist nicht falsifizierbar, weil unverheiratet und Junggesellen sich einschließen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Operationalisierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Übersetzung von theoretischen Sachverhalten in beobachtbare Sachverhalte: Aggression→ Häufigkeit gewalttätiger Handlungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Experiment?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mit einem Experiment versucht man die Hypothese zu überprüfen, indem man die Ursache variiert und beobachtet, ob sich etwas an der Wirkung verändert. Bei einem validen(guten) Experiment können Unterschiede am Wirken ausschließlich auch die Veränderung der Ursache zurückgeführt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine unabhängige Variable ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wird angenommen, dass diese die abhängige Variable beeinflusst. Alle Bedingungen außer der unabhängige Variable sind für alle Teilnehmer eines Experiments gleich.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine abhängige Variable?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Reaktion, bei der angenommen wird, dass sie von der unabhängigen Variable abhängt. Wird bei allen Teilnehmern gemessen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Validität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

​Es wird das gemessen, was gemessen werden soll

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In was unterscheidet man Validität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unterscheidet man in interne Validität und externe Validität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die interne Validität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Interne Validität:

  • Bei Experimenten
  • Kausal-Schlussfolgerungsgültigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die sieben Schritte des Forschungsprozesses

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Erste Beobachtungen (Fragestellungen)
  2. Eine Hypothese bilden
  3. Die Untersuchung entwerfen
  4. Daten analysieren und Schlussfolgerungen ziehen
  5. Ergebnisse publizieren
  6. Auf offene Fragen hinweisen
  7. Offene Fragen in Angriff nehmen


Lösung ausblenden
  • 10393 Karteikarten
  • 389 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sozialpsychologie in der Schule Kurs an der Pädagogische Hochschule Karlsruhe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beschreibe die sieben Schritte eines Forschungsprozesses

A:
  1. Erste Beobachtungen (Fragestellungen): Machen Gespräche zwischen Partnern ihre Ähnlichkeit deutlich?
  2. Eine Hypothese bilden: Paare bei denen sich der Sprachstil ähnelt, weisen eine stabilere Beziehung auf.
  3. Die Untersuchung entwerfen: überlegen, mit welcher Untersuchung, ich zu Ergebnissen komme, die mir etwas für meine Hypothese bringen.
  4. Daten analysieren und Schlussfolgerungen ziehen: Aus den Daten geht hervor, dass die Wahrscheinlichkeit noch zusammen zu sein, bei Paaren mit großer Übereinstimmung des Sprachstils größer ist
  5. Ergebnisse publizieren
  6. Auf offene Fragen hinweisen: Sprachstil könnte auf Stabilität hinweisen, oder aber die Stabilität ist Grund für die Übereinstimmung des Sprachstils
  7. Offene Fragen in Angriff nehmen:  neue Forschungsprojekte ins Leben rufen, um dieser Frage nachzugehen
Q:

Wie sind Hypothesen formuliert?

A:

so, dass man sie falsifizieren kann

Hypothesen müssen überprüfbar sein, das bedeutet, sie müssen theoretisch auch widerlegbar sein

Q:

Was versteht man unter dem Falsifikationsprinzip?

A:

Ist die Forderung nach empirischer Überprüfbarkeit bzw. Widerlegbarkeit realwissenschaftlicher Hypothesen.


Q:

Was ist eine falsifizierbare und was ist eine nicht falsifizierbare  Hypothese?

1. Mittwochs regnet es nie

2. Alle Junggesellen sind unverheiratet

A:

1. ist falsifizierbar 

2. ist nicht falsifizierbar, weil unverheiratet und Junggesellen sich einschließen

Q:

Was bedeutet Operationalisierung?

A:

Übersetzung von theoretischen Sachverhalten in beobachtbare Sachverhalte: Aggression→ Häufigkeit gewalttätiger Handlungen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist ein Experiment?

A:

Mit einem Experiment versucht man die Hypothese zu überprüfen, indem man die Ursache variiert und beobachtet, ob sich etwas an der Wirkung verändert. Bei einem validen(guten) Experiment können Unterschiede am Wirken ausschließlich auch die Veränderung der Ursache zurückgeführt werden

Q:

Was ist eine unabhängige Variable ?

A:

Wird angenommen, dass diese die abhängige Variable beeinflusst. Alle Bedingungen außer der unabhängige Variable sind für alle Teilnehmer eines Experiments gleich.

Q:

Was ist eine abhängige Variable?

A:

Reaktion, bei der angenommen wird, dass sie von der unabhängigen Variable abhängt. Wird bei allen Teilnehmern gemessen

Q:

Was bedeutet Validität?

A:

​Es wird das gemessen, was gemessen werden soll

Q:

In was unterscheidet man Validität?

A:

unterscheidet man in interne Validität und externe Validität

Q:

Was ist die interne Validität?

A:

Interne Validität:

  • Bei Experimenten
  • Kausal-Schlussfolgerungsgültigkeit
Q:

Nenne die sieben Schritte des Forschungsprozesses

A:
  1. Erste Beobachtungen (Fragestellungen)
  2. Eine Hypothese bilden
  3. Die Untersuchung entwerfen
  4. Daten analysieren und Schlussfolgerungen ziehen
  5. Ergebnisse publizieren
  6. Auf offene Fragen hinweisen
  7. Offene Fragen in Angriff nehmen


Sozialpsychologie in der Schule

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Sozialpsychologie in der Schule Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozialpsychologie I

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs
Sozialpsychologie I

Private Hochschule Göttingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sozialpsychologie in der Schule
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sozialpsychologie in der Schule