Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at Pädagogische Hochschule Heidelberg

Flashcards and summaries for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Was sind und woraus entstehen Emotionen?

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Emotion vs. Gefühl?

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Wozu sind Emotionen gut?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Eine Theorie der Basistheorien:

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Komponenten von Emotionen? Ausdrucksverhalten:

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Arbeitsdefinition Emotionen

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Komponenten von Emotionen? Physiologische Reaktionen:
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Komponenten von Emotionen? Kognitive Bewertung:

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Komponenten von Emotionen? Subjektives Erleben:

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Emotionen äußern sich auf vier Ebenen: Als ...

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Beispiel: Emotion Angst
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Komponenten von Emotionen? Zentralnervöse Prozesse:

Your peers in the course Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg on StudySmarter:

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Was sind und woraus entstehen Emotionen?
- Durch Handeln entstehen Emotionen - Vier Ebenen müssen kompilieren damit Emotionen entstehen können -Emotionen manifestieren sich auch in der Stimme - erleben wir rund um die Uhr, stärker oder weniger stark ausgeprägt - emotionsfreie Zustände gibt es nur selten - menschliches Handeln ist begleitet von Emotionen

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Emotion vs. Gefühl?
• Gefühle sind der Teil einer Emotion, den wir subjektiv wahrnehmen (fühlen). • Gefühle entstehen durch die Bewertung von Ereignissen/Situationen (ein auf Sie zu rennender Hund bedeutet Gefahr, vielleicht sogar Schmerzen, falls er beißt ...). • Emotionen ist das gesamte Gebilde aus den vier Bestandteilen • Gefühl ist keine Emotion, es ist ein einzelner Bestandteil

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Wozu sind Emotionen gut?
- Um Handlungen nach unseren Wünschen und Bedürfnissen ausrichten zu können. • Was bedeutet dieses Ereignis/diese Situation für mich persönlich? (Einschätzung) • Was ist zu tun? (Handlungsimpuls)

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Eine Theorie der Basistheorien:
Zentrale Annahmen: (1) Form: Trias aus Körperreaktion, universalem (mimischem) Ausdruck und Gefühl Basisemotionen sind ein psychischer Zustand von Menschen (und Säugetieren) (2) Funktion: schnelle Reaktion auf lebenswichtige Ereignissen (3) Emotionsqualitäten • nach Ekman (1988): Freude, Trauer, Wut, Furcht, Ekel, Verachtung und Überraschung • nach Panksepp (1998): wie Ekman + Fürsorge, sexuelle Lust und Interesse (statt Überraschung) (4) Entwicklung: Emotionen entwickeln sich nicht, nur Anlässe können individuell gelernt und der Ausdruck kann kontrolliert werden. Ekman (1988)

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Komponenten von Emotionen? Ausdrucksverhalten:
Erstarren, furchtsamer Gesichtsausdruck

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Arbeitsdefinition Emotionen
Emotionen sind psychophysische Reaktionsmuster, • die auf mehr oder weniger komplexen Bewertungen einer Reizsituation beruhen, • die motivationale Bedeutsamkeit von Reizen relativ zu Zielen und Bedürfnissen eines Lebewesens signalisieren, • mit peripheren physiologischen Veränderungen sowie der Aktivierung bestimmter zentralnervöser Systeme einhergehen, • die zu bestimmten Klassen von Verhalten motivieren , • die sich in spezifischer Mimik und Körperhaltung ausdrücken und • die häufig (aber nicht notwendig) mit einer subjektiven Erlebnisqualität verbunden sind.

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Komponenten von Emotionen? Physiologische Reaktionen:
- Herzrasen, - Blutdruckanstieg, - schnellere Atmung, - Schwitzen, - Muskelspannung, - Ausschüttung von Adrenalin und Stresshormonen

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Komponenten von Emotionen? Kognitive Bewertung:
Aufmerksamkeit ist auf den furchtauslösenden Reiz gerichtet; Situation wird als bedrohlich eingeschätzt.

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Komponenten von Emotionen? Subjektives Erleben:
aversiver Erregungszustand

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Emotionen äußern sich auf vier Ebenen: Als ...
•Gefühl, das wir im Rahmen einer Emotion erleben , • Verhalten, z. B. in der Mimik, der Gestik, der Körperhaltung oder Körperbewegung, • Körperreatktion , z. B. Herzrasen, Schweißausbrüchen, Muskelverspannungen, schneller Puls • Kognition , z. B. durch die Erwartung, dass etwas Schlimmes / Schönes passieren könnte – Gedanken, die das Gefühl begleiten.

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Beispiel: Emotion Angst
1. Unmittelbares Zurückweichen mit erschrockenem Gesichtsausdruck (Verhalten). 2. Der Puls beginnt zu rasen, kalter Schweiß steht auf der Stirn (Körperreatkion). 3. Ein Gedanke beherrscht Sie (Kognition/ Denken): “Wie kann ich verhindern, gebissen zu werden?“ 4. Das Gefühl in dieser Situation ist Angst (Gefühl).

Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV

Komponenten von Emotionen? Zentralnervöse Prozesse:
Aktivierung in spezifischen Hirnregionen (z.B. Amygdala)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg

Singup Image Singup Image

Grundlagen der BWL at

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Grundlagen der BWL at

Hochschule Aschaffenburg

Grundlagen der Kohleverbrennung at

RWTH Aachen

Grundlagen der Biologie #4 at

Medizinische Universität Wien

Grundlagen der Produktentwicklung at

Universität Bochum

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at other universities

Back to Pädagogische Hochschule Heidelberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Ken 4: Grundlagen der Entwicklung IV at the Pädagogische Hochschule Heidelberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login