Sample Subject at Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Sample Subject an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sample Subject Kurs an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung
Erkenntnisse
Die Dimension Infrastruktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele:
- Maschinen
- Kommunikationsgeräte
- Arbeitsmittel
- Management-Instrumente
- Computer-Programme
- Einrichtungen und Räumlichkeiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lost in Transformation


Fazit der 9 Säulen der Freiheit :)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eines der größten Missverständnisse beim Wandel zum agilen Unternehmen ist die Annahme, dass Führung und Regeln verschwinden werden; was tatsächlich verschwindet, sind Posten und starre Positionen. Egal ob Scrum, Design Thinking oder Holokratie – keines der Modelle funktioniert, wenn Unternehmen nur Teile davon umsetzen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

2. Quadrant: Schattenorganisation


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

--> Leiter sagt, was bis Freitag erledigt werden soll


Teams arbeiten trotz Chef gut (Audi TT Beispiel... Task Force)


- bauen etwas auf, damit der Laden läuft, trotz des miesen Chefs (Beispiel: Abgasskandal VW)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

3. Quadrant: Überforderte Organisation


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- "macht doch einfach" "ihr könnt das doch eh" --> keine Hierarchien, wir sind alle gleich

- kristallisieren sich informelle Führer heraus --> Hierarchie entsteht --> Konflikte entstehen

- anstrengend dauernd jeden überzeugen zu müssen --> Zusammenarbeit nervt nur noch

- es entstehen Gruppierungen --> keine Kollegialität

- Schrei nach Führungskraft

--> Rückfall in 1. Quadranten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

4. Quadrant: Agiles Netzwerk


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

--> Leistung wird offensichtlich (Transparenz)

- flache Hierarchien und genau definierte Rollen --> klare Regeln und Rituale

- festes Fundament für Zusammenarbeit


Spaß an der Arbeit

Freude

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung

Erkenntnisse
Die Dimension Mitarbeiter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Transparenz: Alle Informationen zugänglich machen, außer sie sind geheim.
  • Vertrauen: Von positivem Verhalten ausgehen und dieses erleichtern.
  • Einbezug: Freiwilliges Engagement mit allen Konsequenzen unterstützen.
  • Fehlertoleranz: Fehler nicht vermeiden, sondern als Investition verstehen.
  • Kompetenz: Befugnisse geben sowie durch Lernen und Übung wirksam machen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Agile Führung
Erkenntnisse
Die Dimension Organisation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Absicht (Sinn und Zweck): Einen gemeinsam getragenen Sinn und Zweck
entwickeln und pflegen.
Kultur: Selbstorganisierende Elemente befürworten und stärken
– auch bei Rückschlägen.
Regeln und Rituale: Aktiv Regeln und Rituale gestalten, einüben und
sanktionieren.
Vorbilder: Als Führungskraft selbst ein Vorbild sein und andere Vorbilder
ermutigen.
Einfachheit: Nach Einfachheit streben, die eine breite Anwendung ermöglicht.

Agile Führung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sagt eine Travistock Studie zum autonomen Arbeiten? Was ist autonomes Arbeiten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Autonomes Arbeiten:

Arbeiter sollen sich selbst organisieren.


Steigt:

Produktivität


Sinkt:

Kosten

Unfallrate

Krankheitsrate

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen Coaching und Mentoring?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Coaching:

Wenn eine direkte Führungskraft coacht.

Hilfe zur Selbsthilfe

--> Ich muss mich als Verursacher des Efolgs sehen

"Das und das... wunderbar..."

"Was glauben Sie, was hier nicht passt?"


Mentoring:

Vorstand (mindestens 2 Stufen über Ihnen)

Hat mals das Zeug für das und das

--> wird mal Bereichsleiter o.ä. 

(lern italienisch (wird gezahlt))

(um die kümmer ich mich persönlich)

"Ok, den mentore ich dann 2 Jahre"

"Was brauchen Sie?"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Teal Organisation:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einzelne Netzwerke arbeiten zusammen und befruchten sich gegenseitig.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sinnerfüllung im Beruf


Soziomoralische Atmosphäre :)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Bedeutsamkeit der Arbeitsaufgabe und organisationales Klima


- Passung von Person und Arbeitstätigkeit


- Selbsttranszendente Orientierung des Unternehmens


- Arbeitsengagement

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sinnerfüllung im Beruf


Auf was müssen Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen achten? Bedeutung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- sorgfältige Personalauswahl und -platzierung


-Mitarbeiter sollten selbstbestimmt arbeiten und kreativ mitgestalten können


- Kollegialität / Zugehörigkeitsgefühl


- Mitbestimmung bzw. Mitsprache der Mitarbeiter


- Verantwortlichkeit und Nachhaltigkeit

Lösung ausblenden
  • 19683 Karteikarten
  • 387 Studierende
  • 40 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sample Subject Kurs an der Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Agile Führung
Erkenntnisse
Die Dimension Infrastruktur

A:

Beispiele:
- Maschinen
- Kommunikationsgeräte
- Arbeitsmittel
- Management-Instrumente
- Computer-Programme
- Einrichtungen und Räumlichkeiten

Q:

Lost in Transformation


Fazit der 9 Säulen der Freiheit :)

A:

Eines der größten Missverständnisse beim Wandel zum agilen Unternehmen ist die Annahme, dass Führung und Regeln verschwinden werden; was tatsächlich verschwindet, sind Posten und starre Positionen. Egal ob Scrum, Design Thinking oder Holokratie – keines der Modelle funktioniert, wenn Unternehmen nur Teile davon umsetzen.

Q:

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

2. Quadrant: Schattenorganisation


A:

--> Leiter sagt, was bis Freitag erledigt werden soll


Teams arbeiten trotz Chef gut (Audi TT Beispiel... Task Force)


- bauen etwas auf, damit der Laden läuft, trotz des miesen Chefs (Beispiel: Abgasskandal VW)

Q:

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

3. Quadrant: Überforderte Organisation


A:

- "macht doch einfach" "ihr könnt das doch eh" --> keine Hierarchien, wir sind alle gleich

- kristallisieren sich informelle Führer heraus --> Hierarchie entsteht --> Konflikte entstehen

- anstrengend dauernd jeden überzeugen zu müssen --> Zusammenarbeit nervt nur noch

- es entstehen Gruppierungen --> keine Kollegialität

- Schrei nach Führungskraft

--> Rückfall in 1. Quadranten

Q:

Agile Führung

Die Landkarte der agilen Führung:

4. Quadrant: Agiles Netzwerk


A:

--> Leistung wird offensichtlich (Transparenz)

- flache Hierarchien und genau definierte Rollen --> klare Regeln und Rituale

- festes Fundament für Zusammenarbeit


Spaß an der Arbeit

Freude

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Agile Führung

Erkenntnisse
Die Dimension Mitarbeiter

A:
  • Transparenz: Alle Informationen zugänglich machen, außer sie sind geheim.
  • Vertrauen: Von positivem Verhalten ausgehen und dieses erleichtern.
  • Einbezug: Freiwilliges Engagement mit allen Konsequenzen unterstützen.
  • Fehlertoleranz: Fehler nicht vermeiden, sondern als Investition verstehen.
  • Kompetenz: Befugnisse geben sowie durch Lernen und Übung wirksam machen.
Q:

Agile Führung
Erkenntnisse
Die Dimension Organisation

A:

Absicht (Sinn und Zweck): Einen gemeinsam getragenen Sinn und Zweck
entwickeln und pflegen.
Kultur: Selbstorganisierende Elemente befürworten und stärken
– auch bei Rückschlägen.
Regeln und Rituale: Aktiv Regeln und Rituale gestalten, einüben und
sanktionieren.
Vorbilder: Als Führungskraft selbst ein Vorbild sein und andere Vorbilder
ermutigen.
Einfachheit: Nach Einfachheit streben, die eine breite Anwendung ermöglicht.

Agile Führung

Q:

Was sagt eine Travistock Studie zum autonomen Arbeiten? Was ist autonomes Arbeiten?

A:

Autonomes Arbeiten:

Arbeiter sollen sich selbst organisieren.


Steigt:

Produktivität


Sinkt:

Kosten

Unfallrate

Krankheitsrate

Q:

Was ist der Unterschied zwischen Coaching und Mentoring?

A:

Coaching:

Wenn eine direkte Führungskraft coacht.

Hilfe zur Selbsthilfe

--> Ich muss mich als Verursacher des Efolgs sehen

"Das und das... wunderbar..."

"Was glauben Sie, was hier nicht passt?"


Mentoring:

Vorstand (mindestens 2 Stufen über Ihnen)

Hat mals das Zeug für das und das

--> wird mal Bereichsleiter o.ä. 

(lern italienisch (wird gezahlt))

(um die kümmer ich mich persönlich)

"Ok, den mentore ich dann 2 Jahre"

"Was brauchen Sie?"

Q:

Teal Organisation:

A:

Einzelne Netzwerke arbeiten zusammen und befruchten sich gegenseitig.

Q:

Sinnerfüllung im Beruf


Soziomoralische Atmosphäre :)

A:

- Bedeutsamkeit der Arbeitsaufgabe und organisationales Klima


- Passung von Person und Arbeitstätigkeit


- Selbsttranszendente Orientierung des Unternehmens


- Arbeitsengagement

Q:

Sinnerfüllung im Beruf


Auf was müssen Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen achten? Bedeutung?

A:

- sorgfältige Personalauswahl und -platzierung


-Mitarbeiter sollten selbstbestimmt arbeiten und kreativ mitgestalten können


- Kollegialität / Zugehörigkeitsgefühl


- Mitbestimmung bzw. Mitsprache der Mitarbeiter


- Verantwortlichkeit und Nachhaltigkeit

Sample Subject

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Sample Subject Kurse im gesamten StudySmarter Universum

My first subject

Universidad de Puerto Rico, Cayey

Zum Kurs
My first subject

Frankfurt School of Finance & Management

Zum Kurs
SAMPLEX

Our Lady of Fatima University

Zum Kurs
All subjects

Selkirk College

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sample Subject
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sample Subject