Datenbanksysteme (Pösl) at Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Flashcards and summaries for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

SQL-commands: Lege eine neue Tabelle "Kunde" an, mit den Einschränkungen, dass die Spalte KDE_Nr primary key ist und eine andere Spalte einzigartig sein muss.

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Nenne einige beliebte CONSTRAINT-Funktionen

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Wie kann man in SQL einen PK definieren?

Also wodurch werden die Anforderungen an einen PK erfüllt

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Was sind die 4 wichtigsten Fähigkeiten, die man mit der Sprache SQL beherrschen kann? (englisch, video)

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Was ist ein RDBMS? was ist das Gegenteil?

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Was ist ein composite Key ?

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Welche Keys/Schlüssel gibt es?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

SQL-command: Verändere mit dem UPDATE-command in der Tabelle student eine Spalte deiner Wahl so, dass dort nachher Rio stand, wenn dort vorher Mönch stand. 

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

SQL-command: Verändere die Tabelle Urlaub so, dass in dem Feld Typ überall Prag steht, wo vorher Segeln oder Kroatien stand. (mit dem UPDATE-command)

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Was ist eine Entität?

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Erstelle eine Tabelle "Auftrag". Dabei soll ein PK vergeben werden (Nr oder so) und ein Fremdschlüssel vergeben werden, der auf eine FK-Tabelle zeigt, die Kunden (via ihrers PKs Nr) mit den Aufträgen verbindet. (Erteilt)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

SQL-commands: Lege eine Tabelle namens "Kunde" an und definiere einige sinnvolle Spalten 

Your peers in the course Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden on StudySmarter:

Datenbanksysteme (Pösl)

SQL-commands: Lege eine neue Tabelle "Kunde" an, mit den Einschränkungen, dass die Spalte KDE_Nr primary key ist und eine andere Spalte einzigartig sein muss.

CREATE TABLE Kunde

(

KDE_Nr     int      CONSTRAINT PK_Kunde PRIMARY KEY,

...

CONSTRAINT IX_KDE_Name UNIQUE (KDE_Name ASC)

);


Datenbanksysteme (Pösl)

Nenne einige beliebte CONSTRAINT-Funktionen

NOT NULL ,

UNIQUE,

DEFAULT (value),

AUTO INCREMENT 

-(wird autom. vergeben zb Fortlaufende nummer)


Datenbanksysteme (Pösl)

Wie kann man in SQL einen PK definieren?

Also wodurch werden die Anforderungen an einen PK erfüllt

Mit den constraints NOT NULL und UNIQUE ist ein PK eindeutig definiert

Datenbanksysteme (Pösl)

Was sind die 4 wichtigsten Fähigkeiten, die man mit der Sprache SQL beherrschen kann? (englisch, video)

CRUD


erstellen

lesen

updaten/Daten einfügen

löschen

Datenbanksysteme (Pösl)

Was ist ein RDBMS? was ist das Gegenteil?

ein relationales Datenbankmanagementsystem (Tabellen, Keys, Spalten, Zeilen)


eine nichtrelationale Datenbank kann aus Dokumenten, Diagrammen, flexiblen Tabellen, etc bestehen

Datenbanksysteme (Pösl)

Was ist ein composite Key ?

Ein PK, der durch die und-Verknüpfung zweier Keys gebildet wird.

Datenbanksysteme (Pösl)

Welche Keys/Schlüssel gibt es?

PK: Primärschlüssel (natürlich oder künstlich)

SK: Sekundärschlüssel (zusammen mit PK: composite Key CK)

FK: Fremdschlüssel (PK einer anderen Tabelle/Zuweisung von Zeilen zu fremden Entitäten)

Datenbanksysteme (Pösl)

SQL-command: Verändere mit dem UPDATE-command in der Tabelle student eine Spalte deiner Wahl so, dass dort nachher Rio stand, wenn dort vorher Mönch stand. 

UPDATE student

SET spalteX = "Rio"

WHERE studentX = "Moench";

Datenbanksysteme (Pösl)

SQL-command: Verändere die Tabelle Urlaub so, dass in dem Feld Typ überall Prag steht, wo vorher Segeln oder Kroatien stand. (mit dem UPDATE-command)

UPDATE Urlaub

SET Typ = "Prag"

WHERE Typ = "Segeln" OR Typ = "Kroatien";

Datenbanksysteme (Pösl)

Was ist eine Entität?

Ein Objekt, das wir in der Datenbank modellieren wollen.


Datenbanksysteme (Pösl)

Erstelle eine Tabelle "Auftrag". Dabei soll ein PK vergeben werden (Nr oder so) und ein Fremdschlüssel vergeben werden, der auf eine FK-Tabelle zeigt, die Kunden (via ihrers PKs Nr) mit den Aufträgen verbindet. (Erteilt)

CREATE TABLE Auftrag

(

AUF_Nr  int   CONSTRAINT PK_Auftrag PRIMARY KEY,


CONSTRAINT FK_KDE_AUF_Erteilt FOREIGN KEY (KDE_Nr) REFERENCES Kunde (KDE_Nr)

);

Datenbanksysteme (Pösl)

SQL-commands: Lege eine Tabelle namens "Kunde" an und definiere einige sinnvolle Spalten 

CREATE TABLE Kunde

 (

KDE_Nr                        int

KDE_Firmenname     char(40)

KDE_Strasse              char(40)

);

 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden overview page

Ausgleichsrechnung

Physik für Geoinformatiker

Landesvermessung und Satellitengeodäsie

PRG-2 Datenbanksysteme at

Universität Frankfurt am Main

Datenbanksysteme at

Hochschule München

Datenbanksysteme at

Universität Leipzig

Datenbanksysteme at

HSR - Hochschule für Technik Rapperswil

Datenbanksysteme at

LMU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Datenbanksysteme (Pösl) at other universities

Back to Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Datenbanksysteme (Pösl) at the Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login