Plastische Chirurgie at Medizinische Universität Wien

Flashcards and summaries for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Schichten der Haut:

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Welchen Schichten findet man in der Epidermis?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Welche Schichten findet man in der Dermis?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

4 Phasen der Wundheilung

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Rekonstruktion Leiter (von unten nach oben):

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wann kann man eine sekundäre Wundheilung anstreben?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was passiert beim freien Gewebstransfer?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wo sollte beim direkten Wundverschluss geschnitten werden?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Expander:

  • Aufgabe 
  • Wann?
  • Anwendungsbereiche

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Spalthaut:

  • Was wird entnommen?
  • Entnahmestellen 
  • Vorteil 
  • Nachteil 
  • Was ist postoperativ zu beachten?

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Vollhaut:

  • Was wird entnommen?
  • Was kann bedeckt werden?
  • Entnahmestellen
  • Vorteil 
  • Nachteil

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Lokale Lappenplastik:

  • Was wird entnommen?
  • Blutversorgung 
  • Limitationen
  • Arten

Your peers in the course Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Plastische Chirurgie

Schichten der Haut:

Epidermis

Dermis 

Subkutis

Plastische Chirurgie

Welchen Schichten findet man in der Epidermis?

Stratum corneum 

Stratum granulosum 

Stratum spinosum 

Stratum basale 

Basalmembran

Plastische Chirurgie

Welche Schichten findet man in der Dermis?

Stratum papillare

Stratum reticulate

Plastische Chirurgie

4 Phasen der Wundheilung

Inflammationsphase (vorläufiger Wundverschluss durch Koagulation) 

Zellproliferative Phase (Granulation)

endgültiger Wundverschluss

matrixmodullierende Phase (nur bei oberflächlicher Wunde - Stratum corneum betroffen - Wundheilung ohne Narbe möglich)

Plastische Chirurgie

Rekonstruktion Leiter (von unten nach oben):

  • direkter Wundverschluss
  • sekundäre Wundheilung 
  • Hauttransplantation 
  • lokale Lappenplastik 
  • regionale Lappenplastik 
  • freier Gewebstransfer

Plastische Chirurgie

Wann kann man eine sekundäre Wundheilung anstreben?

oberflächlichen, entzündeten Wunden

Plastische Chirurgie

Was passiert beim freien Gewebstransfer?

Haut wird mit Gefäßen entnommen und an einer anderen Stelle wieder angeschlossen

Plastische Chirurgie

Wo sollte beim direkten Wundverschluss geschnitten werden?

entlang der Hautspalt Linien (= Langer Linien) -> bessere Wundheilung

Plastische Chirurgie

Expander:

  • Aufgabe 
  • Wann?
  • Anwendungsbereiche
  • Dehnung der Haut -> Gewinnung von Haut für die Deckung von Defekten 
  • primärer Wundverschluss ist nicht möglich oder es sind multiple Eingriffe notwendig
  • Anwendungsbereich:
    • behaarte Kopfhaut 
    • Brustrekonstruktion 
    • kongenitale Novi 
    • Kontrakturen nach Verbrennungen 

Plastische Chirurgie

Spalthaut:

  • Was wird entnommen?
  • Entnahmestellen 
  • Vorteil 
  • Nachteil 
  • Was ist postoperativ zu beachten?
  • Epidermis und kleiner Teil der Dermis
  • OS, Gluteal, Rücken, Skalp, Skrotum 
  • Bedeckung größerer Flächen (Vergrößerungsmöglichkeiten mittels MESH und MEEK), schnellere Durchblutung, leichtere Heilung 
  • mehr Schrumpfungstendenz, niedrige Belastbarkeit und Elastizität 
  • Kompressionsbehandlung muss IMMER nach Spalthauttransplantation durchgeführt werden - 1-2 Jahre

Plastische Chirurgie

Vollhaut:

  • Was wird entnommen?
  • Was kann bedeckt werden?
  • Entnahmestellen
  • Vorteil 
  • Nachteil
  • Epidermis und gesamte Dermis (bis zur Subkutis) 
  • kleinere Defekte
  • Leiste, retro/präaurikulär, supraklavikulär
  • kaum Schrumpfung, bessere Qualität, hohe Belastbarkeit und Elastizität 
  • weniger Entnahmemöglichkeiten, nur kleine Defekte

Plastische Chirurgie

Lokale Lappenplastik:

  • Was wird entnommen?
  • Blutversorgung 
  • Limitationen
  • Arten
  • mehrere durchblutete Schichten (Haut, Fett, Muskeln mit gegebener Durchblutung) 
  • Random pattern - zufälliges Versorgungsmuster - subdermale Gefäßplexus
  • Rotationsmöglichkeit, Entfernung zur Wunde
  • Advancement Lappen, Rotationslappen, Transpositionslappen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Medizinische Universität Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Plastische Chirurgie at the Medizinische Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards