Allgemeine & Anorganische Chemie at Medizinische Universität Wien

Flashcards and summaries for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Abgeleitete Einheiten: Volumen

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was bezeichnet man als Elektrolyt?

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Nenne die 7 SI - Basiseinheiten und deren physikalische Größen.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Abgeleitete Einheit: Druck

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Unterschied zwischen homogener und heterogener Materie.

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Abgeleitete Einheit: Energie

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Abgeleitete Einheiten: Kraft
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist der Unterscheid zwischen dehydrieren und dehydratation?

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was besagt das Phasengesetz nach Gibbs?

Bsp. Wie viele Freiheitsgrade hat Sand in H₂O?

Salz in Wasser gelöst:

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist ein Freiheitsgrad?

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Vergleiche die Celsisusskala mit der Kelvinskala auf Bezug auf absoluten Nullpunkt und Siedepunkt von Wasser.
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was sind chemische Eigenschaften?

Your peers in the course Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Allgemeine & Anorganische Chemie

Abgeleitete Einheiten: Volumen
V= l*l*l = [m³] = [l]
  • 1l = 1dm³ 
  • 1000l = 1m³ 
  • 1mml = 1mm³ 

Allgemeine & Anorganische Chemie

Was bezeichnet man als Elektrolyt?
Als Elektrolyt bezeichnet man eine chemische Verbindung, die im festen, flüssigen oder gelösten Zustand in Ionen dissoziiert ist und die sich unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes gerichtet bewegt.

Allgemeine & Anorganische Chemie

Nenne die 7 SI - Basiseinheiten und deren physikalische Größen.
  • Candela (cd): Lichtstärke (IL)
  • Kilogramm (kg): Masse (m)
  • Kelvin (K): Temperatur (T)
  • Meter (m): Längenmaß (l)
  • Sekunde (s): Zeit (t)
  • Ampere (A): elektrischer Strom (I)
  • Mol (mol): Stoffmenge (n)

Allgemeine & Anorganische Chemie

Abgeleitete Einheit: Druck
p = F / A = (m*a) / (l * l) = [((kg * m) / s²) / (m²)] = [kg / s² * m]

  • 1 Pascal = 10-⁵bar = 10 * 10-⁵ atm = 7.5 * 10-³ Torr

  • 1 bar = 10⁵ Pascal

Allgemeine & Anorganische Chemie

Unterschied zwischen homogener und heterogener Materie.
  • Homogen: bestehen aus einer einzigen Verbindung (Z.b. H₂O), oder unterschiedliche Stoffe in gleicher Phase (Natriumchlorid gelöst in Wasser) 

  • Heterogen: Stoffe, gemischt in verschiedenen Phasen z.b. Sand in Wasser.

Allgemeine & Anorganische Chemie

Abgeleitete Einheit: Energie
Epot = m*g*h
Ekin= (m*v²)/2

E = Arbeit (=W) = F * s = m*a*s = [(kg * m) / s² * m] = [kg * m² / s² ]

  • 1 Joul = kg * m² / s²  = 1 Newtonmeter (Nm)

Allgemeine & Anorganische Chemie

Abgeleitete Einheiten: Kraft
F = m * a = [(kg * m)/s²)] = Newton (2. Newton´sche Gesetz) 

Allgemeine & Anorganische Chemie

Was ist der Unterscheid zwischen dehydrieren und dehydratation?
Dehydratation: Verlust von H₂O (Mensch)
Dehydrierung: Verlust von H₂ 

Allgemeine & Anorganische Chemie

Was besagt das Phasengesetz nach Gibbs?

Bsp. Wie viele Freiheitsgrade hat Sand in H₂O?

Salz in Wasser gelöst:
F = k - p +2

  • Anzahl der Phasen: p 
  • F = Anzahl der Freiheitsgrade 
  • K = Komponente im System

Bsp. Wie viele Freiheitsgrade hat Sand in H₂O?

F = 2 - 2 + 2 = 2

Salz in Wasser gelöst:

F = 2 - 1 + 2 = 3

Allgemeine & Anorganische Chemie

Was ist ein Freiheitsgrad?
Freiheitsgrade sind alle physikalischen Zustandsgrößen, welche man verändern kann ohne dabei das ganze System zu verändern.

Z.b. F = 2 (2 physikalische Größen, welche man verändern kann ohne das System zu beeinflussen)

Allgemeine & Anorganische Chemie

Vergleiche die Celsisusskala mit der Kelvinskala auf Bezug auf absoluten Nullpunkt und Siedepunkt von Wasser.
- 273,15 °C = 0 Kelvin (absoluter Nullpunkt) -> 2. thermodynamische Gesetz

  • Siedepunkt von Wasse: 100°C = 373,15K 
  • 0°C = 273,15 K

Allgemeine & Anorganische Chemie

Was sind chemische Eigenschaften?
PH - Wert, Verbrennungswärme,  Delta G,H,S, Reaktivität mit Wasser, Ionisierungsenergie , ...
  • Messung dieser Eigenschaften kann zur Veränderung der Substanz führen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien

Singup Image Singup Image

Anorganische Chemie at

Technische Universität Wien

Anorganische Chemie at

Universität Würzburg

B2 Allgemeine Chemie at

Universität Wien

Allgemeine und Anorganische Chemie at

TU Berlin

Allgemeine Chemie at

Universität Graz

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Allgemeine & Anorganische Chemie at other universities

Back to Medizinische Universität Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Allgemeine & Anorganische Chemie at the Medizinische Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards