6. Redox Prozesse at Medizinische Universität Wien

Flashcards and summaries for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Welche Regeln gibt es zur Berechnung der Oxidationszahlen in Verbindungen

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wozu braucht man Oxidationszahlen

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was versteht man unter einer Oxidation (2)

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was versteht man unter einer Reduktion (2)

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist ein Oxidationsmittel

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist ein Reduktionsmittel

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Ist eine Reduktion ohne Oxidation möglich

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Was ist die Grundvorraussetzung für eine Redoxreaktion

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Wie kann man eine Redoxreaktion allgemein anschreiben

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Nenne gute und schlechte Oxidationsmittel

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Redoxreaktionen sind...

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

Womit gleicht man im sauren Millieu aus

Your peers in the course 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien on StudySmarter:

6. Redox Prozesse

Welche Regeln gibt es zur Berechnung der Oxidationszahlen in Verbindungen
  1. Reinelemente haben die OZ=0
  2. Wasserstoff hat immer +1 ausg elementar -> 0
  3. Sauerstoff hat OZ= -2 Bei Peroxiden wie zb H2O2 (Wasserstoffperoxid) hat Sauerstoff die ungeliebte OZ= -1
  4. Die Summe aller Oxidationszahlen einer verbindung muss identisch mit der Ladung sein

6. Redox Prozesse

Wozu braucht man Oxidationszahlen
Damit kann man die Elektronensituation in jeder Art von Bindung definieren

6. Redox Prozesse

Was versteht man unter einer Oxidation (2)
  • Erhöhung der Oxidationszahl
  • Elektronenabgabe

6. Redox Prozesse

Was versteht man unter einer Reduktion (2)
  • Erniedrigung der Oxidationszahl
  • Elektronenannahme

6. Redox Prozesse

Was ist ein Oxidationsmittel
  • Es oxidiert eine andere Substanz indem es ihr ein oder mehrere Elektronen entreißt -> Elektronenakzeptor
  • Wird selbst reduziert

6. Redox Prozesse

Was ist ein Reduktionsmittel
  • Es reduziert eine andere Substanz indem es ihr ein oder mehrere Elektronen abgibt -> Elektronendonator
  • Es  wird dabei selbst oxidiert 

6. Redox Prozesse

Ist eine Reduktion ohne Oxidation möglich
Nein weil die Elektronen müssen irgendwo hin

6. Redox Prozesse

Was ist die Grundvorraussetzung für eine Redoxreaktion
  • Es muss ein Oxidations und Reduktionsmittel geben 
  • Es muss eine Änderug der Oxidationszahlen stattfinden -> Wanderung der Elektronen

6. Redox Prozesse

Wie kann man eine Redoxreaktion allgemein anschreiben
OxMittel 1 + RedmMittel 2 <-> RedMittel 1 + OxMittel 2

6. Redox Prozesse

Nenne gute und schlechte Oxidationsmittel

Gut: Fluor, Sauerstoff und Chlor als Reinelemente

Schlecht: O2- und Cl-

6. Redox Prozesse

Redoxreaktionen sind...
...Konkurrenzreaktionen um Elektronen

6. Redox Prozesse

Womit gleicht man im sauren Millieu aus
Mit H+ und H20
Auf der Seite wo die meisten O Atome stehen kommt das H+

Sign up for free to see all flashcards and summaries for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Medizinische Universität Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for 6. Redox Prozesse at the Medizinische Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards