Nebenniere at Medizinische Universität Innsbruck | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für nebenniere an der Medizinische Universität Innsbruck

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen nebenniere Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck zu.

TESTE DEIN WISSEN

häufigste ursache cushing?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

behandlung mit glukokortikoide

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

anwendung und appilaktionswegeg von glucocorticoide

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

SYSTEMISCHE ANWENDUNG

-meist oral zb Prednisolon, methylprednisolon, Betamethason haben gute Bioverfügbarkeit!

-iv Anwendung bei Notfällen zb Methyprednisolon, Dexamethason

-depotpräparate zb Triamcinolonacetonid 4-6 W wirkungsdauer intraartikulär oder intrafokal (im cave fettgewebsatrophien!)

LOKAL:

-lösung, salben, creme, augentropfen

-systemische resorption möglich!

INTRARTIKULÄR

-meustens kristallsuspensionen

-strikt aseptische bedingungen

INHALATIV

-haben geringe orale Bioverfügbarkeit wegen hohem first pass

-Budesonid, Fluticason, Flunisolid in Dorm Rotadisk, Autoinhaler mit SPacer oder Dosieraerosol

-70-90% bleiben im Mund -< ausspülen!

-nur bei langandauernder anwendung systemische UAW

HAUT:

-hohe Potenz Glucocorticoide! zb Diflucortolon, Clobetasol -> dann auscchleichen lassen!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


was ist die primäre Nebenniereninsuffizienz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Cortisolmangel

-Aldosteronmangel

-fehlende adrenale Androgenproduktion bei Frauen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

adenome der NN

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-gutartig, meist durch BG-Kapsel begrenzt

-aus Zellen die phänotypisch den Zellen der NNR ähnlich sind

-kann hormone produzieren - Überfunktion verursachen

-recht häufig

-größe variabel bis zu 50g

-schnitt gelb/braun

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

wohin metastasieren tumore NN?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-lunge

-mammaCA

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was sind überfunktionssyndrome der NN?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. HYPERCORTISOLISMUS:

-inadäquat erhöhte Sekretion Cortisol

-Frauen häufiger

-primär =adrenal durch NNR-Adenom oder CA -> 35% haben Mutation in PKA-catalytic subunit-> OP!, Somatostatin Analoga + bilaterale Adrenolektomie + Substition

-sekundär =hypothalamisch/hypophysiär, paraneoplastisch (kleine CA, Thymone oder endokirne Pankreastumore-> produzieren ACTH) oder iatrogen (langzeittherapie mit glukokortikoide)

2. HYPERALDOSTERONISMUS:

-inadäquat erhöhte Sekretion Aldosteron mit Suppression Renin

-primär oder Conn Syndrom

-60% Tumor in NNR

-40% NNR-Hyperplasie

3. ADRENALE VIRILISIERUNG + FEMINISIERUNG:

-inadäquat erhöhte Sekretion Androgene + Östrogen

-tumor selten, aber häufig bei kinder

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

sind mesenchymale tumore der NN häufig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nope

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

wichtige pathologie der NN

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-NN-Insuff

-Cushing Syndrom = Hyperkortisolismus

-Hyperaldosteronismus

-Phächromozytom

-NN-CA

-hormoninaktive Raumforderung der NN

-Adrenogenitales Syndrom

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

welche bildgebung verwendet man bei der niere?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-sono (nur orientierung

-CT

-MRI

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

unterfunktionssyndrome der NN

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. primär akute NNR-insuffizienz

-akuter Kreislaufkollaps infolge akuter Ausfall Kortikosteroiden-Sekretion

-aufgrund: rasches absetzen langer Steroidmedis oder massive destruktion NNR durch hämorraghische Nekrose

2. Waterhouse-Friedrichsen-Syndrom

-fulminantes KH-Bild mit akuter primären NNR-Insuff durch Sepsis oder endotoxiner Schock mit disseminierter intravasaler gerinnung + hämorrhigsicher Nekrose NNR

-> Sepsis durch Meningokokken, Pneumokokken, Staphylokokken, Hämophilus influenza

-lebensbedrohlichst!!! -> tod

-hyponaträmie + hyperkalämie

-stark erniedrigte Kortisolkonz -> hochdosierte Cortisongabe erforderlich!

-Hormone substituiren! -> Hydrocortison, Flüssigkeit + ELektrolytsubstituion + Intensivstation


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was sidn die Symptome + Gründe einer primären NN-Insuff?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Nausea, Emesis

-Gewichtsverlust

-Hypoglykämie

-Unwohlsein, müde, leistungsschwach

-muskuläre erschöpfung

-Hypotonie

-Hyperkalämie

-Hyperpigmention

GRÜNDE:

-Autoimmunadrenalitis

-infektiös

-pilze

-metatstase

-infarkt

-medis wie Ketokonazol, Flukonazol, Rifampicin, Phenytoin, Barbiturate, Megestrol, Checkpoint

Inhibitoren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

karzinom der NN

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-maligne

-NNR-Zellen ähnlich

-invasion umliegendes Gewebe

-ausgedehnte Nekrose + Blutungen

-diffuses wachstumsmuster + gefäßeinbrüche

Lösung ausblenden
  • 108340 Karteikarten
  • 692 Studierende
  • 22 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen nebenniere Kurs an der Medizinische Universität Innsbruck - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

häufigste ursache cushing?

A:

behandlung mit glukokortikoide

Q:

anwendung und appilaktionswegeg von glucocorticoide

A:

SYSTEMISCHE ANWENDUNG

-meist oral zb Prednisolon, methylprednisolon, Betamethason haben gute Bioverfügbarkeit!

-iv Anwendung bei Notfällen zb Methyprednisolon, Dexamethason

-depotpräparate zb Triamcinolonacetonid 4-6 W wirkungsdauer intraartikulär oder intrafokal (im cave fettgewebsatrophien!)

LOKAL:

-lösung, salben, creme, augentropfen

-systemische resorption möglich!

INTRARTIKULÄR

-meustens kristallsuspensionen

-strikt aseptische bedingungen

INHALATIV

-haben geringe orale Bioverfügbarkeit wegen hohem first pass

-Budesonid, Fluticason, Flunisolid in Dorm Rotadisk, Autoinhaler mit SPacer oder Dosieraerosol

-70-90% bleiben im Mund -< ausspülen!

-nur bei langandauernder anwendung systemische UAW

HAUT:

-hohe Potenz Glucocorticoide! zb Diflucortolon, Clobetasol -> dann auscchleichen lassen!

Q:


was ist die primäre Nebenniereninsuffizienz?
A:

-Cortisolmangel

-Aldosteronmangel

-fehlende adrenale Androgenproduktion bei Frauen


Q:

adenome der NN

A:

-gutartig, meist durch BG-Kapsel begrenzt

-aus Zellen die phänotypisch den Zellen der NNR ähnlich sind

-kann hormone produzieren - Überfunktion verursachen

-recht häufig

-größe variabel bis zu 50g

-schnitt gelb/braun

Q:

wohin metastasieren tumore NN?

A:

-lunge

-mammaCA

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

was sind überfunktionssyndrome der NN?


A:

1. HYPERCORTISOLISMUS:

-inadäquat erhöhte Sekretion Cortisol

-Frauen häufiger

-primär =adrenal durch NNR-Adenom oder CA -> 35% haben Mutation in PKA-catalytic subunit-> OP!, Somatostatin Analoga + bilaterale Adrenolektomie + Substition

-sekundär =hypothalamisch/hypophysiär, paraneoplastisch (kleine CA, Thymone oder endokirne Pankreastumore-> produzieren ACTH) oder iatrogen (langzeittherapie mit glukokortikoide)

2. HYPERALDOSTERONISMUS:

-inadäquat erhöhte Sekretion Aldosteron mit Suppression Renin

-primär oder Conn Syndrom

-60% Tumor in NNR

-40% NNR-Hyperplasie

3. ADRENALE VIRILISIERUNG + FEMINISIERUNG:

-inadäquat erhöhte Sekretion Androgene + Östrogen

-tumor selten, aber häufig bei kinder

Q:

sind mesenchymale tumore der NN häufig?

A:

nope

Q:

wichtige pathologie der NN

A:

-NN-Insuff

-Cushing Syndrom = Hyperkortisolismus

-Hyperaldosteronismus

-Phächromozytom

-NN-CA

-hormoninaktive Raumforderung der NN

-Adrenogenitales Syndrom

Q:

welche bildgebung verwendet man bei der niere?


A:

-sono (nur orientierung

-CT

-MRI

Q:

unterfunktionssyndrome der NN

A:

1. primär akute NNR-insuffizienz

-akuter Kreislaufkollaps infolge akuter Ausfall Kortikosteroiden-Sekretion

-aufgrund: rasches absetzen langer Steroidmedis oder massive destruktion NNR durch hämorraghische Nekrose

2. Waterhouse-Friedrichsen-Syndrom

-fulminantes KH-Bild mit akuter primären NNR-Insuff durch Sepsis oder endotoxiner Schock mit disseminierter intravasaler gerinnung + hämorrhigsicher Nekrose NNR

-> Sepsis durch Meningokokken, Pneumokokken, Staphylokokken, Hämophilus influenza

-lebensbedrohlichst!!! -> tod

-hyponaträmie + hyperkalämie

-stark erniedrigte Kortisolkonz -> hochdosierte Cortisongabe erforderlich!

-Hormone substituiren! -> Hydrocortison, Flüssigkeit + ELektrolytsubstituion + Intensivstation


Q:

was sidn die Symptome + Gründe einer primären NN-Insuff?


A:

-Nausea, Emesis

-Gewichtsverlust

-Hypoglykämie

-Unwohlsein, müde, leistungsschwach

-muskuläre erschöpfung

-Hypotonie

-Hyperkalämie

-Hyperpigmention

GRÜNDE:

-Autoimmunadrenalitis

-infektiös

-pilze

-metatstase

-infarkt

-medis wie Ketokonazol, Flukonazol, Rifampicin, Phenytoin, Barbiturate, Megestrol, Checkpoint

Inhibitoren

Q:

karzinom der NN

A:

-maligne

-NNR-Zellen ähnlich

-invasion umliegendes Gewebe

-ausgedehnte Nekrose + Blutungen

-diffuses wachstumsmuster + gefäßeinbrüche

nebenniere

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang nebenniere an der Medizinische Universität Innsbruck

Für deinen Studiengang nebenniere an der Medizinische Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten nebenniere Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Niere

Universität Leipzig

Zum Kurs
Niere

Universität Wien

Zum Kurs
Niere

Studiengemeinschaft Darmstadt

Zum Kurs
Nebenniere

Hochschule Fresenius

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden nebenniere
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen nebenniere