Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem at Medizinische Universität Graz | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem an der Medizinische Universität Graz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem Kurs an der Medizinische Universität Graz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Peristaltik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • wellenförmige Kontraktion der glatten Muskulatur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie setzt sich unser Speichel zusammen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 96% flüssiger Anteil
  • 4% feste Anteile
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche drei Zellen zähöen zu den Drüsenzellen des Magens?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Nebenzellen = Schleimproduktion (Schutz)
  • Hauptzellen = Pepsinbildung
  • Belegzellen = Salzsäureproduktion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo werden Aminosäuren an Trasnportproteine gebunden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

im Blut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

WIe läuft die Verdauung der Proteine im Magen und Dünndarm ab?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Proteine werden zu Oligopeptiden
  • pH-Wert denaturiert Proteine
  • Markomolekül wird zu kurzen Aminosäurektten
  • Pepsin spaltet Proteine
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welche Teilen besteht Glykogen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einer langen verzweigten Kette aus Glucoseeinheiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was geschieht bei der Verdauung grob?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kommt zur Aufspaltung der Nahrungsbestandteile in kleinere molekulare Bausteine
  • = Aufspaltung von Polymere und Makromolekülen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen hat da Verdauungssystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aufnahme
  • Zerkleinerung
  • Verdauung
  • Resorption von Nährstoffen
  • Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie werden Fettsäuren gespeichert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • als Triglyceride
  • Glycerin + 3 Fettsäuren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Organe zählen zum Verdauungssystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mund = Os
  • Rachen = Pharynx
  • Speiseröhre = Ösophagus
  • Magen = Ventriculus Gaster
  • Dünndarm = Intestinum tenue
  • Dickdarm = Interstinum crassum Colon
  • Mastdarm = Rektum
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet der lat. Begriff für Mundhöhle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cavitas oris

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Oligosaccharide?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

kurze Ketten von Monosacchariden

Lösung ausblenden
  • 37540 Karteikarten
  • 632 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem Kurs an der Medizinische Universität Graz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter Peristaltik?

A:
  • wellenförmige Kontraktion der glatten Muskulatur
Q:

Wie setzt sich unser Speichel zusammen?

A:
  • 96% flüssiger Anteil
  • 4% feste Anteile
Q:

Welche drei Zellen zähöen zu den Drüsenzellen des Magens?

A:
  • Nebenzellen = Schleimproduktion (Schutz)
  • Hauptzellen = Pepsinbildung
  • Belegzellen = Salzsäureproduktion
Q:

Wo werden Aminosäuren an Trasnportproteine gebunden?

A:

im Blut

Q:

WIe läuft die Verdauung der Proteine im Magen und Dünndarm ab?

A:
  • Proteine werden zu Oligopeptiden
  • pH-Wert denaturiert Proteine
  • Markomolekül wird zu kurzen Aminosäurektten
  • Pepsin spaltet Proteine
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Aus welche Teilen besteht Glykogen?

A:

einer langen verzweigten Kette aus Glucoseeinheiten

Q:

Was geschieht bei der Verdauung grob?

A:
  • kommt zur Aufspaltung der Nahrungsbestandteile in kleinere molekulare Bausteine
  • = Aufspaltung von Polymere und Makromolekülen
Q:

Welche Funktionen hat da Verdauungssystem?

A:
  • Aufnahme
  • Zerkleinerung
  • Verdauung
  • Resorption von Nährstoffen
  • Ausscheidung von nicht verwertbaren Stoffen
Q:

Wie werden Fettsäuren gespeichert?

A:
  • als Triglyceride
  • Glycerin + 3 Fettsäuren
Q:

Welche Organe zählen zum Verdauungssystem?

A:
  • Mund = Os
  • Rachen = Pharynx
  • Speiseröhre = Ösophagus
  • Magen = Ventriculus Gaster
  • Dünndarm = Intestinum tenue
  • Dickdarm = Interstinum crassum Colon
  • Mastdarm = Rektum
Q:

Wie lautet der lat. Begriff für Mundhöhle?

A:

Cavitas oris

Q:

Was sind Oligosaccharide?

A:

kurze Ketten von Monosacchariden

Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem an der Medizinische Universität Graz

Für deinen Studiengang Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem an der Medizinische Universität Graz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem Kurse im gesamten StudySmarter Universum

medizinische Grundlagen

Fachhochschule Münster

Zum Kurs
Medizinische Grundlagen

Johannes Kepler Universität Linz

Zum Kurs
Medizinische Grundlagen 1Sem

Medical School Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Medizinische Grundlagen 1 - Verdauungssystem