Biologie - Die Zelle at Medizinische Universität Graz

Flashcards and summaries for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Welche der angegebenen Aussagen treffen auf eukaryotische Zellmembranen zu?

1. Die Aufgabe von Zellmembranen ist eine Zelle oder eine Organellen von ihrer Umgebung abzutrennen, sie dient daher einzig als lokale Barriere.
2. Die Zellmembranen bestehen aus Phospholipidmolekülen und eingebetteten Transportmolekülen. Die Phospholipidmoleküle bestehen aus einem hydrophilen Kopf und zwei hydrophoben Schwänzen. 
3. Die Zellmembranen bestehen aus Phospholipidmolekülen und eingebetteten Transportmolekülen. Die Phospholipidmoleküle bestehen aus einem hydrophoben Kopf und zwei hydrophilen Schwänzen.  
4. Die hydrophile Eigenschaft eines Teiles des Phospholipids ist gleichzusetzen mit einer lipophoben Eigenschaft. 
5. Es gibt keine Moleküle, die frei durch die Zellmembran diffundieren können. Jegliche Moleküle benötigen für den Transport eigene Transportmoleküle.

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

DEF: Glykokalyx

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:


Bei welchen Transportbewegungen kommt es zu einer Molekülbewegung gegen das Konzentrationsgefälle der gelösten Teilchen?

1. Osmose 
2. aktiver Transport mittels Ionenpumpe 
3. Diffusion
4. Cotransport = gekoppelter Transport 
5. erleichterte Diffusion
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Wie funktioniert Osmose?

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Was ist kein Bestandteil von Zellmembranen`?

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Was ist kein Bestandteil von Zellmembranen`?

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Die Fluidität einer Membran nimmt ab, wenn:
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen zum Transmembrantransport ist richtig?

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1.    Ionenpumpen verbrauchen ATP direkt.
2.    Proteine können nicht gleich Kanäle oder Transporter sein.
3.    Die Zellmembran passt sich allen Formveränderungen der Zelle elastisch an.
4.    Elektrische Erregung breitet sich über die Zellmembran aus.
5.    Die meisten der membrangebundenen Proteine wirken als Rezeptor für bestimmte Substrate oder Liganden, sind in der Regel aber nicht sehr spezifisch.

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen ist/sind falsch?
 
1.  Ionenpumpen stellen ATP (Adenosintriphosphat) her.
2. Beim Sport wird weniger ATP verbraucht als im Ruhezustand.
3. Um arbeiten zu können muss die Natrium-Kalium-ATPase phosphoryliert werden.
4. Steigt die Konzentration von AMP (Adenosinmonophosphat) ist das ein Zeichen, dass viel ATP verbraucht wurde.
5. Die Natrium-Kalium-ATPase produziert pro Molekül Natrium ein ATP.

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Wie funktioniert der aktive Transport mittels Ionenpumpe?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Was sind die 3 wichtigsten Bestandteile der Zellmembran?

Your peers in the course Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz on StudySmarter:

Biologie - Die Zelle

Welche der angegebenen Aussagen treffen auf eukaryotische Zellmembranen zu?

1. Die Aufgabe von Zellmembranen ist eine Zelle oder eine Organellen von ihrer Umgebung abzutrennen, sie dient daher einzig als lokale Barriere.
2. Die Zellmembranen bestehen aus Phospholipidmolekülen und eingebetteten Transportmolekülen. Die Phospholipidmoleküle bestehen aus einem hydrophilen Kopf und zwei hydrophoben Schwänzen. 
3. Die Zellmembranen bestehen aus Phospholipidmolekülen und eingebetteten Transportmolekülen. Die Phospholipidmoleküle bestehen aus einem hydrophoben Kopf und zwei hydrophilen Schwänzen.  
4. Die hydrophile Eigenschaft eines Teiles des Phospholipids ist gleichzusetzen mit einer lipophoben Eigenschaft. 
5. Es gibt keine Moleküle, die frei durch die Zellmembran diffundieren können. Jegliche Moleküle benötigen für den Transport eigene Transportmoleküle.
1, 2, 4 und 5 sind richtig

Biologie - Die Zelle

DEF: Glykokalyx
Der äußeren Zellmembran aufliegende Deckschicht auf Kohlenhydratketten

Biologie - Die Zelle


Bei welchen Transportbewegungen kommt es zu einer Molekülbewegung gegen das Konzentrationsgefälle der gelösten Teilchen?

1. Osmose 
2. aktiver Transport mittels Ionenpumpe 
3. Diffusion
4. Cotransport = gekoppelter Transport 
5. erleichterte Diffusion
Alle Antworten sind richtig

Biologie - Die Zelle

Wie funktioniert Osmose?
Bei Osmose diffundiert Lösungsmittel (Wasser) entgegen des Konzentrationsgefälles des osmotisch aktiven Teilchens

Biologie - Die Zelle

Was ist kein Bestandteil von Zellmembranen`?
Glykolipide

Biologie - Die Zelle

Was ist kein Bestandteil von Zellmembranen`?
Glykolipide

Biologie - Die Zelle

Die Fluidität einer Membran nimmt ab, wenn:
Der Gehalt an Lipiden steigt

Biologie - Die Zelle

Welche der folgenden Aussagen zum Transmembrantransport ist richtig?
Uniport-Carrier befördern zwei Moleküle in entgegengesetzter Richtung.

Biologie - Die Zelle

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1.    Ionenpumpen verbrauchen ATP direkt.
2.    Proteine können nicht gleich Kanäle oder Transporter sein.
3.    Die Zellmembran passt sich allen Formveränderungen der Zelle elastisch an.
4.    Elektrische Erregung breitet sich über die Zellmembran aus.
5.    Die meisten der membrangebundenen Proteine wirken als Rezeptor für bestimmte Substrate oder Liganden, sind in der Regel aber nicht sehr spezifisch.
Alle sind richtig

Biologie - Die Zelle

Welche der folgenden Aussagen ist/sind falsch?
 
1.  Ionenpumpen stellen ATP (Adenosintriphosphat) her.
2. Beim Sport wird weniger ATP verbraucht als im Ruhezustand.
3. Um arbeiten zu können muss die Natrium-Kalium-ATPase phosphoryliert werden.
4. Steigt die Konzentration von AMP (Adenosinmonophosphat) ist das ein Zeichen, dass viel ATP verbraucht wurde.
5. Die Natrium-Kalium-ATPase produziert pro Molekül Natrium ein ATP.
Alle Aussagen 

Biologie - Die Zelle

Wie funktioniert der aktive Transport mittels Ionenpumpe?
Das Konzentrationsgefälle wird durch Energieverbrauch, Klassischerweise ATP, überwunden

Biologie - Die Zelle

Was sind die 3 wichtigsten Bestandteile der Zellmembran?
1) Phospholipide
2) Cholesterin
3) Glykolipide 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Medizinische Universität Graz overview page

Muskelgewebe und Nervengewebe

Bio - Molekulare Genetik

Genetik

PM VIII

Immunbiologie

Ökologie BIO

Die Zelle

Körper des Menschen

Ophthalmologie

Bio - Körper des Menschen

100 Zahlen Liste

Zellbiologie Biologie at

RWTH Aachen

Bio-Die Zelle at

Universität Innsbruck

Biologie der Zelle at

RWTH Aachen

Biologie der Zelle at

Fachhochschule Campus Wien

Biologie der Zelle at

Fachhochschule Campus Wien

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Biologie - Die Zelle at other universities

Back to Medizinische Universität Graz overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Biologie - Die Zelle at the Medizinische Universität Graz or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login