Hygiene at Medizinische Hochschule Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Hygiene an der Medizinische Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Hygiene Kurs an der Medizinische Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nosokomiale Infektionen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lokale oder systematische Infektionen, die nicht bereits bei Krankenhausaufnahme vorhanden oder in der Inkubationsphase waren 

- Ventilations-assoziierte Pneumonie / Beatmungsassoziierte Pneumonie (39% der NI) 

- Katheterassoziierte 

- Post OP Wundunfektionen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Infektionsschutzgesetz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Surveillans nosokomialer Infektionen        
  • Erfassung von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ziele MRE-Prävention

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Infektionsepidemiologie: Reservoire erkennen & geeignete Maßnahmen treffen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Patienten mit MRE 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Isolation im Einzelzimmer 

- Kohorte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Impfung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Infektionen vermeiden 

- Ausbrüche vermeiden (eindämmen)

 - Verbreitung von multiresistenten Erregern verhindern 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Infektion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Exposition + Disposition

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Exposition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unmittelbares Ausgesetztsein gegenüber 
  • Einem Infektionserreger, einer Infektionsquelle, einer Kontamination, einem potenziell erregerhaltigen Vehikel, einem unbelebten Erregerreservoir (z.B. Erdsporen) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Defintion Disposition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Empfänglichkeit des Wirtes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ziel der Impfung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verabreichen eines Impfstoffes mit dem Ziel durch aktive oder passive Immunisierung vor einer übertragbaren Krankheit zu schützen 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aktive Immunisierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-  Immunisierung mittels abgetöteter oder stark abgeschwächter Krankheitserreger

- daraufhin Bildung von eigene Antikörpern

 - Lang anhaltender Schutz (Jahre bis lebenslang)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Passive Immunisierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fremde Antikörper gegen entsprechende Erreger oder deren Toxine 
  • Sofortiger Wirkungseintritt 
  • Kurz anhaltender Schutz (Wochen bis Monate)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition Hygiene 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Lehre von der Verhütung der Krankheiten & der Erhaltung & Festigung der Gesundheit 

Lösung ausblenden
  • 48415 Karteikarten
  • 629 Studierende
  • 33 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Hygiene Kurs an der Medizinische Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nosokomiale Infektionen

A:

Lokale oder systematische Infektionen, die nicht bereits bei Krankenhausaufnahme vorhanden oder in der Inkubationsphase waren 

- Ventilations-assoziierte Pneumonie / Beatmungsassoziierte Pneumonie (39% der NI) 

- Katheterassoziierte 

- Post OP Wundunfektionen 

Q:

Infektionsschutzgesetz

A:
  • Surveillans nosokomialer Infektionen        
  • Erfassung von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen 
Q:

Ziele MRE-Prävention

A:

Infektionsepidemiologie: Reservoire erkennen & geeignete Maßnahmen treffen 

Q:

Patienten mit MRE 

A:

- Isolation im Einzelzimmer 

- Kohorte

Q:

Impfung

A:

- Infektionen vermeiden 

- Ausbrüche vermeiden (eindämmen)

 - Verbreitung von multiresistenten Erregern verhindern 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Infektion 

A:

Exposition + Disposition

Q:

Definition Exposition

A:
  • Unmittelbares Ausgesetztsein gegenüber 
  • Einem Infektionserreger, einer Infektionsquelle, einer Kontamination, einem potenziell erregerhaltigen Vehikel, einem unbelebten Erregerreservoir (z.B. Erdsporen) 
Q:

Defintion Disposition

A:

Empfänglichkeit des Wirtes

Q:

Ziel der Impfung

A:

Verabreichen eines Impfstoffes mit dem Ziel durch aktive oder passive Immunisierung vor einer übertragbaren Krankheit zu schützen 


Q:

Aktive Immunisierung

A:

-  Immunisierung mittels abgetöteter oder stark abgeschwächter Krankheitserreger

- daraufhin Bildung von eigene Antikörpern

 - Lang anhaltender Schutz (Jahre bis lebenslang)

Q:

Passive Immunisierung

A:
  • Fremde Antikörper gegen entsprechende Erreger oder deren Toxine 
  • Sofortiger Wirkungseintritt 
  • Kurz anhaltender Schutz (Wochen bis Monate)
Q:

Definition Hygiene 

A:

Die Lehre von der Verhütung der Krankheiten & der Erhaltung & Festigung der Gesundheit 

Hygiene

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Hygiene Kurse im gesamten StudySmarter Universum

hygiene

All India Institute of Medical Sciences

Zum Kurs
Hygiene

Fachhochschule Vorarlberg

Zum Kurs
Hygiene

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
hygiene

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Hygiene
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Hygiene