Medizin Traumatische Gelenkerkrankungen at Medizinische Akademie Tübingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Medizin traumatische Gelenkerkrankungen an der Medizinische Akademie Tübingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Medizin traumatische Gelenkerkrankungen Kurs an der Medizinische Akademie Tübingen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was passiert bei einer Auskugelung, ausrenkung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gelenkkopf vollständig aus der Pfanne ausgekugelt
  • Gelenkkapsel und Bänder dabei Überdehnt oder zerissen
  • Gelenk muss sofort reponiert werden (zurückverlagert), sonst Gefahr Gefäß oder nervenverletzung
  • Besonders gefährdet bei Erwachsenen = schultergelenk
  • Beim Kleinkind hüfte (Hüftdysplasie=Angeborene Fehlbildung bei neugeborenen) bzw. Falsches oder einseitiges ziehen am Unterarm die ulna (engelchen flieg) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert bei einer Prellung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Direkte Gewalteinwirkung
  • Quetschung von Unterhautfettgewebe und Muskulatur, ohne das Haut verletzt wird
  • Hämatome treten auf
  • Ausgesprochen schmerzhaft


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Therapie Prellung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
PECH-Regel:
P = Pause (Sport aufhören Ruhigstellen) 
E = Eis (kühlen) 
C = Compression (Kompressionverband) 
H = Hochlagerung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert bei einer Verstauchung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gelenkkopf gleitet kurz aus der Pfanne
  • Überdehnt dabei die Gelenkkapsel und Bänder 
  • Folgen: Gelenkschwellung mit Hämatom, Schmerzen
  • Besonders häufig Sprunggelenk betroffen, wenn Fuß nach innen knickt (OS-Distorsion) z. B. Laufen mit Stöckelschuhen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Therapie Verstauchung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ruhigstellen 
  • PECH-Regel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aus welchen Knochen wird das obere Sprunggelenk gebildet? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fibula
  • Tibia
  • Talus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aus welchen Knochen wird das untere Sprunggelenk USG gebildet? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Calcaneus
  • Talus
  • OS navicular (Kahnbein) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was muss man bei der Kältetherapie beachten 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Nie direkt auf die Haut immer was dazwischen (Tuch) 
  • Temperatur 
  • Dauer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nebenwirkungen Kältetherapie 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unterkühlung
  • Erfrierung
  • Kopfschmerzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche traumatischen Gelenkerkrankungen gibt es? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Quetschung = Kontusion
  • Verstauchung, Zerrung = Distorsion
  • Bänder oder Kapselriss = Ruptur
  • Auskugelung, Versenkung, Ausrenkung = Luxation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert bei einem Bänder oder Kapselriss 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bei Distorsion können Bänder oder Gelenkkapsel reißen 
  • Gelenk wird instabil und lässt sich aufklappen
  • Kapselrisse Treten häufig in Finger Gelenken (volleyball, basketball) auf
  • Bänderrisse treten an Knie und Sprunggelenken auf
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Therapie Bänder oder kapselriss
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Langfristige Ruhigstellen bzw. Frühfunktionelle Ubungstherapie (aircastschiene) 
  • Verletzung auslösende Bewegungen werden unterbunden alle anderen Bewegungen sollen ausgeführt werden
  • Gelegentlich operative naht der Kapsel oder Bänder 
Lösung ausblenden
  • 957 Karteikarten
  • 32 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Medizin traumatische Gelenkerkrankungen Kurs an der Medizinische Akademie Tübingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was passiert bei einer Auskugelung, ausrenkung
A:
  • Gelenkkopf vollständig aus der Pfanne ausgekugelt
  • Gelenkkapsel und Bänder dabei Überdehnt oder zerissen
  • Gelenk muss sofort reponiert werden (zurückverlagert), sonst Gefahr Gefäß oder nervenverletzung
  • Besonders gefährdet bei Erwachsenen = schultergelenk
  • Beim Kleinkind hüfte (Hüftdysplasie=Angeborene Fehlbildung bei neugeborenen) bzw. Falsches oder einseitiges ziehen am Unterarm die ulna (engelchen flieg) 
Q:
Was passiert bei einer Prellung
A:
  • Direkte Gewalteinwirkung
  • Quetschung von Unterhautfettgewebe und Muskulatur, ohne das Haut verletzt wird
  • Hämatome treten auf
  • Ausgesprochen schmerzhaft


Q:
Therapie Prellung
A:
PECH-Regel:
P = Pause (Sport aufhören Ruhigstellen) 
E = Eis (kühlen) 
C = Compression (Kompressionverband) 
H = Hochlagerung 
Q:
Was passiert bei einer Verstauchung
A:
  • Gelenkkopf gleitet kurz aus der Pfanne
  • Überdehnt dabei die Gelenkkapsel und Bänder 
  • Folgen: Gelenkschwellung mit Hämatom, Schmerzen
  • Besonders häufig Sprunggelenk betroffen, wenn Fuß nach innen knickt (OS-Distorsion) z. B. Laufen mit Stöckelschuhen
Q:
Therapie Verstauchung 
A:
  • Ruhigstellen 
  • PECH-Regel
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Aus welchen Knochen wird das obere Sprunggelenk gebildet? 
A:
  • Fibula
  • Tibia
  • Talus
Q:
Aus welchen Knochen wird das untere Sprunggelenk USG gebildet? 
A:
  • Calcaneus
  • Talus
  • OS navicular (Kahnbein) 
Q:
Was muss man bei der Kältetherapie beachten 
A:
  • Nie direkt auf die Haut immer was dazwischen (Tuch) 
  • Temperatur 
  • Dauer
Q:
Nebenwirkungen Kältetherapie 
A:
  • Unterkühlung
  • Erfrierung
  • Kopfschmerzen
Q:
Welche traumatischen Gelenkerkrankungen gibt es? 
A:
  • Quetschung = Kontusion
  • Verstauchung, Zerrung = Distorsion
  • Bänder oder Kapselriss = Ruptur
  • Auskugelung, Versenkung, Ausrenkung = Luxation
Q:
Was passiert bei einem Bänder oder Kapselriss 
A:
  • Bei Distorsion können Bänder oder Gelenkkapsel reißen 
  • Gelenk wird instabil und lässt sich aufklappen
  • Kapselrisse Treten häufig in Finger Gelenken (volleyball, basketball) auf
  • Bänderrisse treten an Knie und Sprunggelenken auf
Q:
Therapie Bänder oder kapselriss
A:
  • Langfristige Ruhigstellen bzw. Frühfunktionelle Ubungstherapie (aircastschiene) 
  • Verletzung auslösende Bewegungen werden unterbunden alle anderen Bewegungen sollen ausgeführt werden
  • Gelegentlich operative naht der Kapsel oder Bänder 
Medizin traumatische Gelenkerkrankungen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Medizin traumatische Gelenkerkrankungen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Medizinische Grundlagen I

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
medizinische Grundlagen

Fachhochschule Münster

Zum Kurs
Medizinische Grundlagen

Johannes Kepler Universität Linz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Medizin traumatische Gelenkerkrankungen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Medizin traumatische Gelenkerkrankungen