Psychologie at Medical School Hamburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Psychologie an der Medical School Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Psychologie Kurs an der Medical School Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Beschreibung der subjektiven Lebensqualität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
4 zentrale Komponenten:
  • 1. physisches Befinden
  • 2. psychisches Befinden (Stimmung,...)
  • 3. soziales Befinden (Qualität sozialer Beziehungen)
  • 4. Funktionstüchtigkeit (Berufsfähigkeit,...)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Stigmatisierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • häufig bei psychischen Erkrankungen
  • zuschreibung eines diskreditierenden Merkmals, obwohl dieses nicht mehr vorhanden ist
  • --> Jemanden wegen eines negativ bewerteten Merkmals zu diskreditieren 
  • Stigma: negativ bewertetes Merkmal
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pathogenese
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Entstehungsgeschichte der Krankheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Interozeption
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fähigkeit zur Wahrnehmung von körperlichen Vorgängen
Unterteilung:
  • Propriozeption: Wahrnehmung Körperlage im Raum
  • Viszerozeption: Wahrnehmung von Körpersignalen aus inneren Organbereichen
  • Nozizeption: Wahrnehmung von Schmerzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Subjektive Krankheitstheorie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Annahmen des Patienten hinsichtlich seiner Erkrankung
  • Theorien über: Krankheitsursache/-entstehung, Auswirkungen, Wege zur Genesung
  • Theorien oft implizit
  • Laienätiologie: Ursachenzuschreibung einer Krankheit durch einen Nichtmediziner
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ätiologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lehre der Krankheitsursachen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kuration

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Behandlungsmaßnahmen die auf vollständige Heilung abzielen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rehabilitation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • erkrankte Person wird so therapiert, dass sie wieder am normalen Leben teilhaben kann 
  • Krankheitsbewältigung fördern, chronische Krankheiten abmildern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Gesundheit
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
laut WHO: Idealzustand; völliges körperliches, geistiges, seelisches, soziales Wohlbefinden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Therapeutische Norm
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bedeutung eines Normwerts in der Therapie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Chronifizierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Übergang von einer akuten Krankheit zu einer dauerhaften chronischen Krankheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Etikettierungsansatz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gesellschaft hat großen Einfluss auf Bestimmung von psychisch gesund oder krank
  • Störung entsteht erst wenn Person als psychsich gestört etikettiert wird
  • Betroffener nimmt sich so selbst als "geisteskrank" wahr
Lösung ausblenden
  • 162711 Karteikarten
  • 1725 Studierende
  • 111 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Psychologie Kurs an der Medical School Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Beschreibung der subjektiven Lebensqualität
A:
4 zentrale Komponenten:
  • 1. physisches Befinden
  • 2. psychisches Befinden (Stimmung,...)
  • 3. soziales Befinden (Qualität sozialer Beziehungen)
  • 4. Funktionstüchtigkeit (Berufsfähigkeit,...)
Q:
Stigmatisierung
A:
  • häufig bei psychischen Erkrankungen
  • zuschreibung eines diskreditierenden Merkmals, obwohl dieses nicht mehr vorhanden ist
  • --> Jemanden wegen eines negativ bewerteten Merkmals zu diskreditieren 
  • Stigma: negativ bewertetes Merkmal
Q:
Pathogenese
A:
Entstehungsgeschichte der Krankheit
Q:
Interozeption
A:
Fähigkeit zur Wahrnehmung von körperlichen Vorgängen
Unterteilung:
  • Propriozeption: Wahrnehmung Körperlage im Raum
  • Viszerozeption: Wahrnehmung von Körpersignalen aus inneren Organbereichen
  • Nozizeption: Wahrnehmung von Schmerzen
Q:
Subjektive Krankheitstheorie
A:
  • Annahmen des Patienten hinsichtlich seiner Erkrankung
  • Theorien über: Krankheitsursache/-entstehung, Auswirkungen, Wege zur Genesung
  • Theorien oft implizit
  • Laienätiologie: Ursachenzuschreibung einer Krankheit durch einen Nichtmediziner
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Ätiologie
A:
Lehre der Krankheitsursachen
Q:
Kuration

A:
Behandlungsmaßnahmen die auf vollständige Heilung abzielen
Q:
Rehabilitation
A:
  • erkrankte Person wird so therapiert, dass sie wieder am normalen Leben teilhaben kann 
  • Krankheitsbewältigung fördern, chronische Krankheiten abmildern
Q:
Definition Gesundheit
A:
laut WHO: Idealzustand; völliges körperliches, geistiges, seelisches, soziales Wohlbefinden
Q:
Therapeutische Norm
A:
Bedeutung eines Normwerts in der Therapie
Q:
Chronifizierung
A:
  • Übergang von einer akuten Krankheit zu einer dauerhaften chronischen Krankheit
Q:
Etikettierungsansatz
A:
  • Gesellschaft hat großen Einfluss auf Bestimmung von psychisch gesund oder krank
  • Störung entsteht erst wenn Person als psychsich gestört etikettiert wird
  • Betroffener nimmt sich so selbst als "geisteskrank" wahr
Psychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Psychologie an der Medical School Hamburg

Für deinen Studiengang Psychologie an der Medical School Hamburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Psychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

psychologie

Universität zu Köln

Zum Kurs
Psychologie

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
Psychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Psychologie

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Psychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Psychologie