U3 Proxy-Server at Media Akademie - Hochschule Stuttgart | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für U3 Proxy-Server an der media Akademie - Hochschule Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen U3 Proxy-Server Kurs an der media Akademie - Hochschule Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN

Erläutern:

Webinhalte filtern oder ändern

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Proxy-Server kann Inhalte einer Datei filtern und die Datei dann entweder komplett verwerfen oder den betreffenden Inhalt herauslöschen. Dazu wird eine Datei nicht einfach weitergeleitet (Ebene 4 und 3 des TCP/IP Modells).
Der Proxy-Server öffnet die Datei (Ebene 1) und analysiert den Inhalt. Je nach Konfiguration kann die ganze Datei verworfen werden oder nur der kompromitierte Teil. Jetzt bei https nicht mehr so einfach.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

CIRCUIT LEVEL PROXY

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bezieht sich auf Vermittlungs-Transportschicht (ebene 2 und Ebene 3) und ist nicht brechtigt Paketdaten zu analysieren. Er wird als Firewall-Filtermodul verwendet, die es ermöglicht Datenpakete über Ports und IP-Adressen zu filtern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Cache

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cache ist einen schnellen Pufferspeicher, der Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwändige Neuberechnungen zu vermeiden hilft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere:

Schutz der Privatsphäre

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Proxy bietet aber auch Schutz vor Spam, Webtracking und Cookies, da aller Verkehr über den Proxy-Server läuft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein generischer Proxy-Server?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Tritt der Proxy stellvertretend für eine Vielzahl von Kommunikationsprotokollen (Portnummer) auf. Mehrere dienste werden untersucht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein generischer Proxy-Server?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Anders als dedizierte Proxys ist ein generischer Proxy-Server nicht spezialisiert und wird für mehrere Kommunikationsprotokolle eingesetzt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Client-Server Konzept

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ein Computer dient als Server. 

- der Server übernimmt die benötigten Funktionen und dient als Filerserver oder Printserver.

- Die angeschlossenen Computer, die Clients, greifen auf den Server zu, um die Funktion zu nutzen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geben Sie drei Beispiele für einen Server und erläutern Sie diese.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


  • Mail server: dienen für empfangen und versenden von Emails 
  • Webserver: liefern Websites an Webclients aus 
  • Proxyserver: stellen Zwischenspeicher Informationen anderen Computern zur Verfügung. 
  • Chat-server /Gameserver/ Newsserver / Terminalserver / Streaming-server 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Proxy-Server kann

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • das Datenpaktet nur weiterleiten (forwarding), also „ungesehen“ an den
    Web-Server umadressieren oder
  • den Inhalt des Datenpaketes lesen (filtern) und dann an den WebServer umadressieren.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere:

Verschleierung der IP-Adressen des eigenen Netzwerks

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Das Netzwerk (graue Fläche) hat zwei Clients, die über den Proxy-Server mit dem Internet verbunden sind. Die Clients richten ihre Anfragen nicht direkt an die Server im Internet, sondern über den Proxy.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Cache Proxy

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Diese Art von Proxies speichert eine Kopie der Internetseiten, die Sie besucht haben, wodurch diese Seiten schneller und zufälliger aufgerufen werden können. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

IP

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Übertragungsorptokoll ohne Fehlerkontrolle zur Weiterleitung derDaten an den richtigen Zielrechner

Lösung ausblenden
  • 2908 Karteikarten
  • 14 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen U3 Proxy-Server Kurs an der media Akademie - Hochschule Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Erläutern:

Webinhalte filtern oder ändern

A:

Ein Proxy-Server kann Inhalte einer Datei filtern und die Datei dann entweder komplett verwerfen oder den betreffenden Inhalt herauslöschen. Dazu wird eine Datei nicht einfach weitergeleitet (Ebene 4 und 3 des TCP/IP Modells).
Der Proxy-Server öffnet die Datei (Ebene 1) und analysiert den Inhalt. Je nach Konfiguration kann die ganze Datei verworfen werden oder nur der kompromitierte Teil. Jetzt bei https nicht mehr so einfach.

Q:

CIRCUIT LEVEL PROXY

A:

Bezieht sich auf Vermittlungs-Transportschicht (ebene 2 und Ebene 3) und ist nicht brechtigt Paketdaten zu analysieren. Er wird als Firewall-Filtermodul verwendet, die es ermöglicht Datenpakete über Ports und IP-Adressen zu filtern

Q:

Cache

A:

Cache ist einen schnellen Pufferspeicher, der Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwändige Neuberechnungen zu vermeiden hilft.

Q:

Erläutere:

Schutz der Privatsphäre

A:

Der Proxy bietet aber auch Schutz vor Spam, Webtracking und Cookies, da aller Verkehr über den Proxy-Server läuft.

Q:

Was ist ein generischer Proxy-Server?

A:

Tritt der Proxy stellvertretend für eine Vielzahl von Kommunikationsprotokollen (Portnummer) auf. Mehrere dienste werden untersucht.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist ein generischer Proxy-Server?

A:

Anders als dedizierte Proxys ist ein generischer Proxy-Server nicht spezialisiert und wird für mehrere Kommunikationsprotokolle eingesetzt.

Q:

Client-Server Konzept

A:

- ein Computer dient als Server. 

- der Server übernimmt die benötigten Funktionen und dient als Filerserver oder Printserver.

- Die angeschlossenen Computer, die Clients, greifen auf den Server zu, um die Funktion zu nutzen.

Q:

Geben Sie drei Beispiele für einen Server und erläutern Sie diese.

A:


  • Mail server: dienen für empfangen und versenden von Emails 
  • Webserver: liefern Websites an Webclients aus 
  • Proxyserver: stellen Zwischenspeicher Informationen anderen Computern zur Verfügung. 
  • Chat-server /Gameserver/ Newsserver / Terminalserver / Streaming-server 
Q:

Der Proxy-Server kann

A:
  • das Datenpaktet nur weiterleiten (forwarding), also „ungesehen“ an den
    Web-Server umadressieren oder
  • den Inhalt des Datenpaketes lesen (filtern) und dann an den WebServer umadressieren.
Q:

Erläutere:

Verschleierung der IP-Adressen des eigenen Netzwerks

A:


Das Netzwerk (graue Fläche) hat zwei Clients, die über den Proxy-Server mit dem Internet verbunden sind. Die Clients richten ihre Anfragen nicht direkt an die Server im Internet, sondern über den Proxy.

Q:

Cache Proxy

A:

= Diese Art von Proxies speichert eine Kopie der Internetseiten, die Sie besucht haben, wodurch diese Seiten schneller und zufälliger aufgerufen werden können. 


Q:

IP

A:

Übertragungsorptokoll ohne Fehlerkontrolle zur Weiterleitung derDaten an den richtigen Zielrechner

U3 Proxy-Server

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten U3 Proxy-Server Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Probeklauur Semester 2

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs
PROF ED (SET 1)

Ateneo de Naga University

Zum Kurs
NATIONAL SERVICE TRAINING PROGRAM

University of Cebu

Zum Kurs
Ser Universitario

Universidad Anáhuac

Zum Kurs
Prothetik 8. Semester

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden U3 Proxy-Server
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen U3 Proxy-Server