stat 3 at LMU München

Flashcards and summaries for stat 3 at the LMU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course stat 3 at the LMU München

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was ist ein Item

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was sind Manifeste Variablen, nenne ein Beispiel

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was ist ein "doppeltes Zufallsexperiment"?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Welches Modell hat die wenigsten strengen Annahmen?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Wann können die Modelle nicht angewendete werden?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was gibt die Validität an?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Wie geht man vor, wenn die Skalierung nicht gegeben werden kann?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was unterscheidet die Annahmen des tau-äquivalenten Modells mit denen der parallelen Modelle?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was macht man, wenn mehrere Modelle auf Basis der Modelltests angenommen werden?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was bedeutet eine hohe Kommunalität?

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was ist eine Einfachstruktur?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

Was ist an der Einfachstruktur gut?

Your peers in the course stat 3 at the LMU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for stat 3 at the LMU München on StudySmarter:

stat 3

Was ist ein Item
Einzelne Fragen oder Aufgaben aus einem Test

stat 3

Was sind Manifeste Variablen, nenne ein Beispiel
Variablen, die direkt beobachtbar sind, z.B. Physikalische Grüßen, Physiologische Grüßen oder Verhalten)

stat 3

Was ist ein "doppeltes Zufallsexperiment"?
zwei hintereinander ausgeführte Zufallsexperimente: 1. Person wird zufällig gezogen 2. feste Person bearbeitet Text

stat 3

Welches Modell hat die wenigsten strengen Annahmen?
Das mehrdimensionale tau-kongenersiche Modell (in der Praxis spricht aber nichts dagegen das am wenigsten strenge Modell zu verwende, da sich diese nicht qualitativ unterscheiden

stat 3

Wann können die Modelle nicht angewendete werden?
Streng genommen sollten die Modelle nur für stetige Itemantworten verwendet werden. Für diskrete Items ist dies zumindest approximativ möglich. Bei richtig-falsch-Antworten (z.B. bei IQ-Tests) nicht

stat 3

Was gibt die Validität an?
Misst ein Test auch wirklich das, was es zu messen beansprucht? Verschiedene Aspekte sin auch Inhaltsvalidität, Konstruktvalidität und Kriteriumsvalidität

stat 3

Wie geht man vor, wenn die Skalierung nicht gegeben werden kann?
Es würde keinen Sinn machen, weiterhin nach der Reliabilität (Genauigkeit des Tests) oder auch der Validität (gewünschte psychologische Interpretation ) zu schauen

stat 3

Was unterscheidet die Annahmen des tau-äquivalenten Modells mit denen der parallelen Modelle?
Aufgrund der eventuell ungleichen Varianzen gilt nicht die Varianzengleichheit

stat 3

Was macht man, wenn mehrere Modelle auf Basis der Modelltests angenommen werden?
Zwei Möglichkeiten: Annahme des am wenigsten strengsten nicht abgelehnte Modells (Vorteil: Vermeidung von potentiellen Fehlentscheidungen, Nachteil: Höhere Komplexität des Modells, mehrere Parameter müssen geschätzt werden) oder Annahme des strengsten nicht abgelehnten Modells

stat 3

Was bedeutet eine hohe Kommunalität?
Ein starker Zusammenhang zwischen dem Item mit einem oder mehreren Faktoren

stat 3

Was ist eine Einfachstruktur?
Jedes Item lädt genau einen Faktor hoch und auf alle anderen gar nicht (oder nahe 0)

stat 3

Was ist an der Einfachstruktur gut?
Eine hohe Ladung bedeutet, dass das Item stark mit dem Faktor zusammenhängt. Eine Ladung von Null bedeutet, dass das Item nicht mit dem Faktor zusammenhängt Liegt eine Einfachstruktur vor, können wir die Items nach den Faktoren gruppieren, mit denen sie jeweils zusammenhängen Durch die inhaltliche Formulierung der Items dieser Gruppen ergibt sich dann eventuell eine inhaltliche (psychologische) Interpretation der Faktoren

Sign up for free to see all flashcards and summaries for stat 3 at the LMU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program stat 3 at the LMU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to LMU München overview page

Allgemeine Psychologie II

Entwicklungspsycho

Spanisch

Entwicklung, Lernen & Instruktion 2

Schlaf Vertiefungsseminar klinische Psy

Wirtschaft

Psychopatho

StEOP

Vorbereitung Gericht

ELI/ Pädagogik/ Semester 2

Wirtschaftsseminar REIF

Produktionsmanagement

Einführung Wirtschaftsinformatik

Psychopathologie und psychiatrische krankheitslehre

KÜ BGB AT

Statistik

theoretische Grundlagen und Geschichte

Methoden der Datenerhebung

Statik at

Technische Hochschule Köln

Stats at

Universität Potsdam

STAT at

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Statistics 3 at

Griffith University

StGB 3 at

Universität Augsburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to stat 3 at other universities

Back to LMU München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for stat 3 at the LMU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login