Niedersachsen - W.u.V. at LMU München

Flashcards and summaries for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 1



Wie unterscheidet sich der Vorbescheid von der Teilbaugenehmigung?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds 

Fall 2


Was versteht man unter formeller und materieller Präklusion?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 2


Benennen Sie die verfassungsrechtliche Grundlage der Planungshoheit der Gemeinden.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds 

Fall 2


Warum hat der Bürger keine Rechtsschutzmöglichkeit gegen Flächennutzungspläne?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 2


Welche Planung existiert „oberhalb“ des Flächennutzungsplans?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 2


Können auch Verstöße gegen das NKomVG nach §§ 214, 215 BauGB unbeachtlich sein?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 2


Was ist eine Veränderungssperre?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 2


Gibt es Fälle, in denen ein rechtmäßiger Bebauungsplan nicht mehr zu beachten ist?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 3


Auf welchen Rechtsgrundlagen können Baubeseitigungsanordnungen basieren?

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 3


Erklären Sie die Begriffe formelle und materielle Baurechtswidrigkeit.

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 3


Wie und unter welchen Voraussetzungen kann man ein Gewächshaus von 3,5 m Firsthöhe im Außenbereich beseitigen lassen, wenn dadurch das Land- schaftsbild erheblich beeinträchtigt wird?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

BauR Nds

Fall 3


Wie wirkt sich der Bestandsschutz im Rahmen einer Beseitigungsanordnung aus und was sind die Voraussetzungen seiner Entstehung?

Your peers in the course Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München on StudySmarter:

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 1



Wie unterscheidet sich der Vorbescheid von der Teilbaugenehmigung?

Die Teilbaugenehmigung gewährt ein Recht zum Bauen eines Teils der geplanten baulichen Anlage, der Bauvorbescheid gerade nicht, vgl. Übersicht 2.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds 

Fall 2


Was versteht man unter formeller und materieller Präklusion?

Unter formeller Präklusion versteht man das Zurückweisen von Einwendungen im laufenden Verfahren wegen Fristversäumnis mit Wirkung für dieses Verfahren, vgl. § 87 b VwGO. Materielle Präklusion heißt, die Einwendungen werden aufgrund der Fristversäumnis weder im laufenden noch in künftigen Verfahren gehört werden. Examensrelevante Vorschriften: § 4 a VI BauGB - Fall 2 Baurecht und § 10 III 5 BImSchG = formelle Präklusion - Fall 4 Baurecht.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 2


Benennen Sie die verfassungsrechtliche Grundlage der Planungshoheit der Gemeinden.

Die Antwort lautet Art. 28 II GG und Art. 57 NV.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds 

Fall 2


Warum hat der Bürger keine Rechtsschutzmöglichkeit gegen Flächennutzungspläne?

Der FNP hat keine Außenwirkung, kann daher den Bürger nicht belasten, sondern bindet nur die planenden Gemeinden – beachte aber die in Übersicht 5 dargestellte Ausnahme!

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 2


Welche Planung existiert „oberhalb“ des Flächennutzungsplans?

Sog. Raumordnungspläne der Länder und des Bundes, vgl. ROG...

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 2


Können auch Verstöße gegen das NKomVG nach §§ 214, 215 BauGB unbeachtlich sein?

Nach § 214 I BauGB (Wortlaut) nicht. Aber möglich nach § 214 II Nr. 3 BauGB. Vgl. auch Übersicht 3.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 2


Was ist eine Veränderungssperre?

Eine Möglichkeit mittels Satzung, §§ 14, 16 BauGB, den derzeitigen bauplanungs- rechtlichen Zustand, „einzufrieren“, damit die Gemeinde in aller Ruhe einen B-Plan aufstellen kann, vgl. Fall 6 Baurecht.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 2


Gibt es Fälle, in denen ein rechtmäßiger Bebauungsplan nicht mehr zu beachten ist?

Ja, sog. (S) Funktionslosigkeit von B-Plänen. Dies wird dann angenommen, wenn die Vorgaben des B-Plans in keiner Weise mehr der Realität entsprechen. Dann kann der B-Plan funktionslos und damit unbeachtlich werden, vgl. Finkelnburg/Ortloff Baurecht Band I S. 60.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 3


Auf welchen Rechtsgrundlagen können Baubeseitigungsanordnungen basieren?

§ 79 I Nr. 4 NBauO. Daneben kommen aber noch andere Rechtsgrundlagen in Be- tracht, so z. Bsp. § 20 II BImSchG, Normen aus den Wassergesetzen, den Natur- schutzgesetzen oder den Denkmalschutzgesetzen.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 3


Erklären Sie die Begriffe formelle und materielle Baurechtswidrigkeit.

Formelle Baurechtswidrigkeit: Es ist keine Baugenehmigung erteilt worden oder die erteilte Genehmigung wurde zurückgenommen oder sie ist nichtig. Im Ergebnis liegt jedenfalls keine Baugenehmigung vor. Materielle Baurechtswidrigkeit: Die bauliche Anlage ist weder jetzt genehmigungsfähig noch war sie zu irgendeinem früheren Zeitpunkt genehmigungsfähig. Der Bauherr darf somit weder jetzt einen Anspruch auf Baugenehmigung haben, noch darf er einen Anspruch irgendwann in der Vergangenheit gehabt haben.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 3


Wie und unter welchen Voraussetzungen kann man ein Gewächshaus von 3,5 m Firsthöhe im Außenbereich beseitigen lassen, wenn dadurch das Land- schaftsbild erheblich beeinträchtigt wird?

Beseitigungsanordnung gem. § 79 I Nr. 4 NBauO a. RGL: § 79 I Nr. 4 NBauO b. Formelle RM Es muss gem. § 79 IV NBauO eine Anhörung erfolgen. c. Materielle RM Für eine Abrissverfügung sind formelle und materielle Baurechtswidrigkeit erforderlich. Formelle Baurechtswidrigkeit Gewächshäuser sind bis zu 5 m Firsthöhe genehmigungsfrei gem. § 60 NBauO iVm Ziff. 1.4 des Anhangs zur NBauO, soweit sie einem landwirtschaftlichen Betrieb dienen. 


Ist dies der Fall, bedarf es vorliegend keiner Baugenehmigung. In diesem Fall kann formelle Illegalität kann gar nicht festgestellt werden, da eine Baugenehmigung nicht erforderlich ist. Wenn es aber keine formelle Illegalität gibt, kommt es nur auf die materielle an. Dient aber das Gewächshaus keinem landwirtschaftlichen Betrieb, liegt formelle Illegalität mangels Baugenehmigung vor. Materielle Baurechtswidrigkeit Das Gewächshaus war weder früher, noch ist es jetzt genehmigungsfähig. Da hier öffentliche Belange iSd § 35 III BauGB erheblich beeinträchtigt werden. (Dient das Gewächshaus hingegen einem landwirtschaftlichen Betrieb iSd § 35 I Nr. 1 BauGB, dann ist es privilegiert und genehmigungsfähig, da öff. Belange lediglich beeinträchtigt sind, aber nicht entgegenstehen. Dann gibt es keine Möglichkeit für eine Abrissverfügung.) Somit liegen die Voraussetzungen für eine Abrissverfügung vor.

Niedersachsen - W.u.V.

BauR Nds

Fall 3


Wie wirkt sich der Bestandsschutz im Rahmen einer Beseitigungsanordnung aus und was sind die Voraussetzungen seiner Entstehung?

Die bauliche Anlage ist zu dulden, wenn und soweit sie Bestandsschutz genießt. Eine Abrissverfügung kann dann nicht ergehen. Voraussetzungen: Eine bereits errichtete bauliche Anlage ist jetzt genehmigungsfähig oder war dies zu irgendeinem früheren Zeitpunkt.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to LMU München overview page

Zivilrecht

CISG 17/18

Strafrecht VL SoSe 2019

Staatsrecht II

StGB BT

Hamburg - W.u.V.

NRW - W.u.V.

GK Zivilrecht SR AT

Definitionen Grundrechte

Definitionen Zivilrecht

EVP I Strafrecht

EVP I Vertragsrecht

Verwaltungsrecht

Strafrecht

BGB AT

Grundrechte

BGB AT

Staatsorganisationsrecht

Strafrecht AT

Schuldrecht BT

KommunalR By

Französisch

StrafR - W.u.V. at

Universität Augsburg

Niederländisch at

Universität Weimar

Niederländisch at

Universität Oldenburg

Niederländisch at

Fontys University of Applied Sciences

Niederländisch at

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Niedersachsen - W.u.V. at other universities

Back to LMU München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Niedersachsen - W.u.V. at the LMU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login