Fleischfresser at LMU München

Flashcards and summaries for Fleischfresser at the LMU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Fleischfresser at the LMU München

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arachidonsäure, Docosahexaensäure

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Wasseraufnahme + Harnkonzentrierung

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Vor- und Nachteile von selbstgekochtem Futter


Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Protein

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Stickstoff

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Unterschiede zwischen Fleischfressern

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arginin

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arachidonsäure, Docosahexaensäure

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Taurin


Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Besonderheiten der Verdauung beim Fleischfresser

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Tierhalterbedingte Besonderheiten

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Definitonsunterschiede Fertigfutter

- Alleinfuttermittel

- Einzelfuttermittel

- Ergänzungsfuttermittel

Your peers in the course Fleischfresser at the LMU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Fleischfresser at the LMU München on StudySmarter:

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arachidonsäure, Docosahexaensäure

Katze:

– essentiell -> ungesättigte FS kann nicht ausreichend aus Linolsäure synthetisiert werden (-> CAVE vegetarische Rationen) 

– Arachidonsäuremangel: weibliche Fruchtbarkeit sinkt (?)

– Docosahexaensäuremangel: verzögerte Entwicklung der Retina und des NS

Hund: 

– kann selbst synthetisieren

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Wasseraufnahme + Harnkonzentrierung

Katze: 

– Fähigkeit zu extremer Harnkonzentrierung (Vorfahren Wüstenbewohner) 

– zu geringe Wasseraufnahme -> Gefahr Harnsteinbildung -> Gefahr der Nierenerkrankung

– Feuchtfutter garantiert am ehesten ausreichende Flüssigkeitsversorgung

Hund: 

– idR keine extreme Harnkonzentration nötig

– ausreichende Wasseraufnahme idR von selbst

Fleischfresser

Vor- und Nachteile von selbstgekochtem Futter


Vorteile: 

– Besitzer kennt genaue Zusammensetzung der Ration 

– sehr preisgünstige Lösungen möglich 

(- Besitzer ist beschäftigt) 

Nachteile: 

– Rationsberechnung unbedingt erforderlich, Gefahr der Nährstoffunterversorgung (z.T. Überversorgung) 

– Hygienemängel möglich 

– Gewährleistung der (korrekten) Lagerung der Rationskomponenten 

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Protein

Katze: 

– hoher Proteinbedarf

– AS-Abbau kann nicht gedrosselt werden 

– fast immer Aminostickstoff limitierend

– Leberenzyme (Transaminasen, Desaminasen) können in Hungerphasen nicht runterreguliert werden 

– Bedarf: 15g vRp / MJ ME

Hund: 

– Fähigkeit bei geringer Proteinzufuhr die Enzymsysteme entsprechend zu regulieren 

– Fähigkeit in Hungerphasen auch FS oder Ketonkörper zu nutzen 

– Bedarf: 10g vRp / MJ ME

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Stickstoff

Katze: 

– Aminostickstoff limitierend -> für Synthese essentieller AS nötig 

– bei Mangel baut Ktz essentielle AS aus Nahrung ab um N-Bedarf zu decken -> essentielle AS fehlen dem Organismus

– Bedarf: 700-800mg N/kg LM/tag

Hund: 

– Erstlimitierende AS wichtiger

– Bedarf: 200mg N/kg LM/tag

Fleischfresser

Unterschiede zwischen Fleischfressern

Hund: omni-carnivor (Fleisch-&Allesfresser)

Katze: strikt carnivor 

Hund bzw Wolf nutzt zusätzlich zum Fleisch auch andere Nahrungsquellen (z.B. Obst, Gräser, Kräuter, Mageninhalt des Beutetiers)

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arginin

Katze: 

– essentielle AS -> wichtigfür Harnstoffzyklus (Umwandlung von Ammoniak zu Harnstoff) 

– Mangel: dementsprechend Hyperammonämie, Ammoniakvergiftung möglich

– idR keine klinische Relevanz, da die meisten Proteinquellen ausreichend Arginin enthalten

Hund: 

– kann Arginin selbst synthetisieren

Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Arachidonsäure, Docosahexaensäure

Katze:

– essentiell -> ungesättigte FS kann nicht ausreichend aus Linolsäure synthetisiert werden (-> CAVE vegetarische Rationen) 

– Arachidonsäuremangel: weibliche Fruchtbarkeit sinkt (?)

– Docosahexaensäuremangel: verzögerte Entwicklung der Retina und des NS


Hund: 

– kann selbst synthetisieren


Fleischfresser

Ernährungsphysiologische Unterschiede

Taurin


Katze: 

– essentiell -> kann nicht in ausreichender Menge aus Cystein + Methionin gebildet werden (Aminosulfonsäure) 

– Besonderheit: Katze konjugiert Gallensäuren ausschließlich mit Taurin, d.h. bei Ausschüttung der Gallensäuren zwangsläufig Taurinverlust (z.T. aber Rückresorption aus dem Darmlumen) 

– Mangel durch: geringe Eiweißaufnahme, vegetarische Ernährung, Verarbeitungsweise (zu starkes Erhitzen, Extrudieren, Autoklavieren) -> Taurinzusätze im Fertigfutter

Hund: 

– können Taurin synthetisieren

– konjugieren Gallensäuren auch mit Glycin, wenn Taurinmenge in Nahrung nicht ausreicht

Fleischfresser

Besonderheiten der Verdauung beim Fleischfresser

– Verdauung überwiegend präcaecal in Magen und Dünndarm 

– hohe Kapazität zur Verdauung von Fett und Eiweiß

– geringe Kapazität zur Verdauung von Stärke, Zucker, Faser

– Proteinenergierelation: > 10g vRp/MJ DE

Fleischfresser

Tierhalterbedingte Besonderheiten

– Vermenschlichung/hoher Stellenwert -> Bedürfnis dem Tier etwas “gutes” zu tun

– hoher Stellenwert der Fütterung (Erziehung, Belohnung, Vertiefung der Beziehung)

– Besitzer haben übersteigerte Erwartung an positive Wirkung der Ernährung (z.B. durch Werbung)

Fleischfresser

Definitonsunterschiede Fertigfutter

- Alleinfuttermittel

- Einzelfuttermittel

- Ergänzungsfuttermittel

– Alleinfuttermittel: garantierte Deckung des Erhaltungsbedarfs an Energie + essentieller Nährstoffe -> keine Supplementierung

– Einzelfuttermittel: Fleisch als Grundlage (o.ä. hochwertiges Protein) + eiweißarme Komponenten + Mineralstoffe + Spurenelemente + Vitamine -> Zusammenstellen einer bedarfsdeckenden Ration

– Ergänzungsfuttermittel: zur Komplettierung von Einzelfuttermitteln (z.B. mineralisierte Flocken / Mineralfutter)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Fleischfresser at the LMU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Veterinary Medicine at the LMU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to LMU München overview page

Zoologie

Physiologie

Physiologie Sinne

Verdauung

Zoologie

Anatomie Körperhöhlen

Anatomie Herz- Kreislauf

Anatomie Atmungsapparat

Anatomie Kehlkopf & Lunge (gesondert)

Anatomie Verdauungsapparat

Anatomie: Zähne, Dentes

Chemie Vorphysikum

Anatomie - weibliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anatomie - männliche Geschlechtsorgane

Anorganische Chemie

Organische Chemie

Tierzucht und Genetik

Biochemie Enzyme 1

Anatomie Situs Wiederkäuer

Anatomie - Situs Schwein

Biochemie - Enzyme II

Block 2 Krankheitenprüfung

Physio Klausur

Anatomie - Schädel / Stamm

Getreide

Vitamine

Kohlenhydrate

Energiebewertung

Proteinträger

parasitologie medikamente 2

Physiologie

Block 1 Krankheitenprüfung

Biometrie

Anatomie - Vogel

Zoologie (Aktuell)

Zoologie altfragen

Bakteriologie

Botanik

Virologie

Socrative

Botanik

Anatomie - Situs Pferd

Biochemie - Lipide

Biochemie - biologische Oxidation

Biochemie - Nucleinsäuren

Fleischfresser

Kleiner Wiederkäuer

Biochemie - Vitamine

Tierhaltung

Paraparty

Anatomie-Muskeln Kopf

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Fleischfresser at the LMU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback