boto at LMU München

Flashcards and summaries for boto at the LMU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course boto at the LMU München

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:
Rechtliche Situation

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Regeln für Nutztiere

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Umwidmungskaskade,
Haustiere


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Umwidmungskaskade,
Nutztiere


Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:
Rechtliche Situation in Deutschland


Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

mögliche Anwendungsbereiche pflanzlicher
Arzneimittel in der Tiermedizin /



Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Therapeutisches Potential von Heilpflanzen


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

„Pilze“ und „Schleimpilze“

Unterschiede

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Wuchsformen von Pilzen und Schleimpilzen

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Ernährungsweisen von Pilzen und Schleimpilzen


Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Amoebozoa – Myxogastria (= Myxomycota)

Plasmodiale Schleimpilze


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

Amoebozoa – Myxogastria (=Myxomycota)

Plasmodiale Schleimpilze

Lebenszyklus der Myxogastria

Your peers in the course boto at the LMU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for boto at the LMU München on StudySmarter:

boto

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:
Rechtliche Situation

  • explizit verbotene Arzneipflanzen in Deutschland:
    • Osterluzei (Aristolochia spp).
    • Colchicin der Herbstzeitlose (Colchicum autumnale)
    • Hanf (außer Hanfsamen & Produkte davon, sofern von THC freien Sorten und die Milch der Tiere nicht für menschlichen Konsum bestimmt ist)
  • in Europa nur sehr wenige pflanzliche Arzneimittel explizit zugelassen für die Veterinärmedizin
    • EU-Verordnung 37/2010 enthält 60 Arzneipflanzen

boto

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Regeln für Nutztiere

  • grundsätzlich dürfen andere als die 60 gelisteten Arzneipflanzen nicht als arzneilicher Wirkstoff an Nutztiere verabreicht werden
  • Ausnahme: frei verkäufliche pflanzliche Arzneimittel dürfen verwendet werden, jedoch muss die Umwidmungskaskade berücksichtigt werden
  • auf Begründbarkeit: kein Arzneimittel zur Verfügung und wenn sich zugelassener Tierarzneimittel der Gesundheitszustand eines Tieres nicht verbessert („austherapiert“)

boto

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Umwidmungskaskade,
Haustiere


  • bei Therapienotstand: falls für eine Tierart & spezielle Anwendungsgebiet kein Tierarzneimittel verfügbar, aber eine Therapie dringend notwendig ist, darf ein anderes Arzneimittel gesucht werden:
    • Tierarzneimittel, das für dieselbe Tierart, aber eine andere Indikation zugelassen ist
    • für andere Tierart zugelassenes Tierarzneimittel
    • für den Menschen zugelassenes Arzneimittel
    • eigenes für das individuelle Tier & spezifische Indikation zubereitetes Arzneimittel

      (in genannter Reihenfolge)

boto

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:

Umwidmungskaskade,
Nutztiere


  • Umwidmung nur bei Arzneimitteln, die aus Wirkstoffen bestehen, die in der EU- Verordnung 37/2010 gelistet sind 

         (60 Arzneipflanzen)

  • Mindestwartefrist vor der Erzeugung tierischer Produkte bei den 60 zugelassenen pflanzlichen Arzneimitteln einzuhalten: (außer bei homöopathischen Präparationen) 
    • Fleisch          28 Tage
    • Milch & Eier    7 Tage

boto

Pflanzliche Arzneimittel in der Veterinärmedizin:
Rechtliche Situation in Deutschland


  • Tierarzt in Deutschland in Hausapotheke für Tiere, die er in seiner Praxis betreut, aus frei verkäuflichen Arzneipflanzen in Arzneibuchqualität selbst Tierarzneimittel herstellen & dem Tierhalter / Nutztierhalter geben
  • es muss jedoch eine differenzierte Diagnose erstellt werden; bei Nutztieren muss in Deutschland die Umwidmungskaskade berücksichtigt werden
  • Begründbarkeitessentiell: daher typische Anwendungsgebiete: 
    • allergische Reaktionen (Atopien)
    • Versagen von Standardtherapien (z.B. Antibiotika)
    • Chronifizierung (Arthrosen, Chronic Bowel Disease,…).
      • z.B. wenn sich trotz Anwendung zugelassener Tierarzneimittel
        der Gesundheitszustand eines Tieres nicht verbessert (austherapierte Fälle))

boto

mögliche Anwendungsbereiche pflanzlicher
Arzneimittel in der Tiermedizin /



  • Versagen antibiotischer Therapien
  • Chronifizierung (Arthrosen)
  • Allergisierung (Atopien)
  • Infektanfälligkeit
  • Probleme mit unerwünschten Arzneiwirkungen / Medikamenteninteraktionen

boto

Therapeutisches Potential von Heilpflanzen


  • antimikrobielle Wirkung
  • immunmodulierende Wirkung
  • positive Beeinflussung des Mikrobioms
  • Biofilmwirksamkeit
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • ausgleichende Wirkung auf die Psyche
  • Minderung von immunsuppressiv wirkendem Stress
  • Aktivierung von Entgiftungsmechanismen

boto

„Pilze“ und „Schleimpilze“

Unterschiede

sind zwei Organisationstypen heterotropher Organismen (von anderen Lebewesen abhängig; auf organische Stoffe als Ernährung angewiesen)


unterschiedliche Baupläne:


Organisationstyp Pilze:

  • Mycel aus Hyphen (fadenförmig)
  • z.T. komplexe Fruchtkörper („Schwammerl“)


Organisationstyp Schleimpilze: 

  • vielkernige Plasmodien
  • Amöben- und Schwärmerstadien
  • pilzähnliche Fruchtkörper (Sporokarpe)

boto

Wuchsformen von Pilzen und Schleimpilzen

  • Thallus (Lager) = vegetativer Körper (der nicht unterteilt ist in Sprossachse, Wurzel, Blatt)
  • Hyphe: fadenförmige Zellen der Pilze: 1 Zellwand
  • Mycel: Summe der vegetativen Typen / Gesamtheit der Hyphen

boto

Ernährungsweisen von Pilzen und Schleimpilzen


  • Saproben: Besiedler von totem Material
  • Parasiten:Besiedler von lebenden Wirten
    • biotrophe P.: direkter Angriff lebender Wirtszellen
    • nekrotrophe P.: am Rand des Infektes Wirkungszone, in der durch chem. Substanzen die Wirtszellen abgetötet werden, P. besiedelt dann abgestorbenes Material
  • Symbionten: mutualistisches Verhältnis zwischen heterotrophen und photoautotrophen Organismen (Mykorrhiza, Flechten)

boto

Amoebozoa – Myxogastria (= Myxomycota)

Plasmodiale Schleimpilze


  • 4500 Arten
  • weltweit verbreitet
  • zellwandlos mit Ausnahme der Sporen
  • Amöben- und Flagellatenstadium (Flagellat mit 2 Propellergeißeln (1 kurz, 1 lang))

boto

Amoebozoa – Myxogastria (=Myxomycota)

Plasmodiale Schleimpilze

Lebenszyklus der Myxogastria

  • einzellige, einkernige, haploide Phase (Myxamöben oder Flagellaten), dann Bildung von diploiden Zygoten
  • amorphes, vielkerniges, diploides Plasmodium
  • reproduktive Phase mit diploidem Fruchtkörper (haploide Sporen)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for boto at the LMU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program boto at the LMU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to LMU München overview page

Bottke

Botanik

Botanik

Botanik

Botanik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for boto at the LMU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login