Botanik at LMU München | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Botanik an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Botanik Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was entsteht aus cyanogenen Glykosiden nach der Abspaltung von Zucker?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Blausäure

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Gift ist im Blauen Eisenhut (Aconitum napellus) enthalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Aconitin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie gelangt CO2 nach der Aufnhame in die Chloroplasten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch die Fixierung des CO2 an Ribulose-1,5-bisphosphat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Cardenolide und wo kommen sie vor? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= Steroide (in vielen Pflanzen in Form von Glycosiden) 
-> Herzwirksame Steroide = Herzglykoside
--> Steigerung der Kontraktionskraft führt zu Kammerflimmern und Herzrythmusstörungen

  • Fingerhut
  • Maiglöckchen 
  • Oleander
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Pflanze hilft bei Diarrhö?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Brombeere

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Pflanze hilft bei Harnwegsinfektionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bärentraube

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Strukturen haben Moose, Farne und Samenpflanzen nicht alle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Echte Blätter, Echte Wurzeln, Blüten, Archegonium, Sori mit Insidien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale: Kreuzblütler

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- meist auf offenen Böden, viele einjährige Arten, Ackerunkräuter
- Frucht = Schote mit falscher Scheidewand
- Inhaltsstoffe: scharfe Senfölglykosoide -> Senföl und Zucker (durch Myrosinase)
- Nutzpflanzen: Rettich, Senf, Raps…

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen Vorstufen entstehen sekundäre Pflanzenstoffe?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lipidvorstufen und Aminosäuren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie vermehren sich Farne?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mithilfe von Sporen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Gruppe entstand aus der primären Endosymbiose?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grünalgen (Chlorophyta)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Prozess/Substanzen gehören zum Sekundärstoffwechsel?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Synthese spezieller Substanzen:

- Steroide (Membrambestandsteile, Fraßschutz)

- Alkaloide (Fraßschutz),

- Terpene (Vielfältige Kohlenstoff-Wasserstoffverbindungen bzw. Lipide als Duftstoffe,

Bestandteile von Milchsaft und Harzen, Fraßschutz),

- Cumarine (Fraßschutz, Duftstoffe),

- Flavonoide (Blüten-, Jugend-, Wundpigmente),

- Lignine (Versteifung von Zellwänden, Fraßschutz), 

- tox. Aminosäuren (Fraßschutz). 

Lösung ausblenden
  • 581199 Karteikarten
  • 11058 Studierende
  • 257 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Botanik Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was entsteht aus cyanogenen Glykosiden nach der Abspaltung von Zucker?

A:

Blausäure

Q:

Welches Gift ist im Blauen Eisenhut (Aconitum napellus) enthalten?

A:

Aconitin

Q:

Wie gelangt CO2 nach der Aufnhame in die Chloroplasten?

A:

durch die Fixierung des CO2 an Ribulose-1,5-bisphosphat

Q:
Was sind Cardenolide und wo kommen sie vor? 
A:
= Steroide (in vielen Pflanzen in Form von Glycosiden) 
-> Herzwirksame Steroide = Herzglykoside
--> Steigerung der Kontraktionskraft führt zu Kammerflimmern und Herzrythmusstörungen

  • Fingerhut
  • Maiglöckchen 
  • Oleander
Q:

Welche Pflanze hilft bei Diarrhö?

A:

Brombeere

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Pflanze hilft bei Harnwegsinfektionen?

A:

Bärentraube

Q:

Welche Strukturen haben Moose, Farne und Samenpflanzen nicht alle?

A:

Echte Blätter, Echte Wurzeln, Blüten, Archegonium, Sori mit Insidien

Q:

Merkmale: Kreuzblütler

A:

- meist auf offenen Böden, viele einjährige Arten, Ackerunkräuter
- Frucht = Schote mit falscher Scheidewand
- Inhaltsstoffe: scharfe Senfölglykosoide -> Senföl und Zucker (durch Myrosinase)
- Nutzpflanzen: Rettich, Senf, Raps…

Q:

Aus welchen Vorstufen entstehen sekundäre Pflanzenstoffe?

A:

Lipidvorstufen und Aminosäuren

Q:

Wie vermehren sich Farne?

A:

mithilfe von Sporen

Q:

Welche Gruppe entstand aus der primären Endosymbiose?

A:

Grünalgen (Chlorophyta)

Q:

Welcher Prozess/Substanzen gehören zum Sekundärstoffwechsel?

A:

Synthese spezieller Substanzen:

- Steroide (Membrambestandsteile, Fraßschutz)

- Alkaloide (Fraßschutz),

- Terpene (Vielfältige Kohlenstoff-Wasserstoffverbindungen bzw. Lipide als Duftstoffe,

Bestandteile von Milchsaft und Harzen, Fraßschutz),

- Cumarine (Fraßschutz, Duftstoffe),

- Flavonoide (Blüten-, Jugend-, Wundpigmente),

- Lignine (Versteifung von Zellwänden, Fraßschutz), 

- tox. Aminosäuren (Fraßschutz). 

Botanik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Botanik an der LMU München

Für deinen Studiengang Botanik an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Botanik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Botanik

Universität Göttingen

Zum Kurs
botanik

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Zum Kurs
Botanik 🌿

Universität zu Köln

Zum Kurs
botanik

Universität Bayreuth

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Botanik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Botanik