Berufsfeld Anwaltschaft at LMU München

Flashcards and summaries for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Worin unterscheidet sich eine Partnerschaftsgesellschaft mbB von einer (einfachen) Partnerschaft?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Welche Einwände werden gegen das Fachanwaltsmodell in seiner jetzigen Form erhoben?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Löst sich eine Anwalts-GbR bei Kündigung durch einen Sozius regelmäßig auf?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was bedeutet der Grundsatz der Selbstorganschaft?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Warum ist die Partnerschaft der GbR als Organisationsform vorzuziehen?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was ist eine Partnerschaft?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was wird unter einer anwaltlichen Sozietät verstanden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was ist eine anwaltliche Kanzlei? Darf ein Rechtsanwalt mehrere Kanzleien unterhalten? Was ist eine Zweigstelle?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Ist eine Anwalts-GbR rechtsfähig?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was unterscheidet eine Berufsausübungsgesellschaft von einer reinen Organisationsgesellschaft?

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Was ist eine Scheinsozietät?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Welche Bedeutung hatte die Entscheidung des BVerfG vom 14.7.1987 für das anwaltliche Werberecht?

Your peers in the course Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München on StudySmarter:

Berufsfeld Anwaltschaft

Worin unterscheidet sich eine Partnerschaftsgesellschaft mbB von einer (einfachen) Partnerschaft?

Die PartGmbB ist eine Variante der Partnerschaftsgesellschaft mit modifziertem Haftungsregime, welche der britischen LLP ähnelt. Die Haftung aus Schäden wegen fehlerhafter Berufsausübung ist hiernach auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt, wenn für die Partnerschaft eine Berufshaftpflichtversicherung nach § 51a BRAO unterhalten wird (Mindestversicherungssumme 2,5 Mio € pro Versicherungsfall).

Berufsfeld Anwaltschaft

Welche Einwände werden gegen das Fachanwaltsmodell in seiner jetzigen Form erhoben?

Kritik:

  • Durch formalisiertes Nachweisverfahren bestimmen private Fortbildungsinstitute de facto das Niveau der Fachanwaltschaft
  • Notwendige Fallzahlen zu hoch


Lösung:

  • Inhaltliche Prüfungskompetenz der RAK
  • Höhere Gewichtung des Fachgespräches
  • Bundesweite einheitliche Prüfungsstandards

Berufsfeld Anwaltschaft

Löst sich eine Anwalts-GbR bei Kündigung durch einen Sozius regelmäßig auf?

Nach § 723 BGB löst sich die GbR auf. Da es sich hierbei jedoch um dispositives Recht handelt, weichen die Gesellschafter regelmäßig durch einfache oder qualifizierte Fortsetzungsklauseln vom Gesetz ab. 

Berufsfeld Anwaltschaft

Was bedeutet der Grundsatz der Selbstorganschaft?

Die Geschäftsführung, d.h. die Leitung der Gesellschaft im Innenverhältnis, und die Vertretung der Gesellschaft nach außen ist bei einer Personengesellschaft zwingend den Gesellschaftern vorbehalten. Nichtgesellschaftern können lediglich Geschäftsführungsbefugnisse übertragen werden.

Berufsfeld Anwaltschaft

Warum ist die Partnerschaft der GbR als Organisationsform vorzuziehen?

Aufgrund der besonderen Haftungskonzentration gem. § 8 II PartGG.

Danach haften für berufliche Fehler neben der Partnerschaft nur die Partner mit ihrem Privatvermögen persönlich, die mit der Bearbeitung des die Haftung auslösenden Auftrags befasst waren.

Berufsfeld Anwaltschaft

Was ist eine Partnerschaft?

Die Partnerschaft ist eine Gesellschaft, in der sich Angehöriger freier Berufe, zur Ausübung ihrer Berufe zusammenschließen können, § 1 I S.1 PartGG.

Berufsfeld Anwaltschaft

Was wird unter einer anwaltlichen Sozietät verstanden?

Unter der Sozietät wird

  • ein organisierter Zusammenschluss von Rechtsanwälten
  • zur gemeinsamen Berufsausübung
  • durch gemeinsame Entgegennahme von Aufträgen und Entgelt
  • bei gesamtschuldnerischer Haftung

verstanden.

Berufsfeld Anwaltschaft

Was ist eine anwaltliche Kanzlei? Darf ein Rechtsanwalt mehrere Kanzleien unterhalten? Was ist eine Zweigstelle?

  • Die Kanzlei ist die berufliche Niederlassung eines Rechtsanwalts, an der er für jedermann erkennbar tätig ist und an die alle für ihn bestimmten Zustellungen, Mitteilungen und sonstigen Nachrichten wirksam gerichtet werden können.
  • Mit Wegfall des früherer Verbots der Sternsozietät  gem. § 59a I BRAO a.F., § 31 BORA a.F. kann ein Rechtsanwalt auch mehrere Kanzleien unterrichten, § 10 I S.3 BORA.
  • Eine Zweigstelle ist eine weitere, neben die ursprüngliche Kanzlei hinzutretende Kanzlei. Sie ist keine eigenständige zweite Kanzlei, aber gem. § 5 BORA eine vollwertige Kanzlei, welche wiederum die berufsrechtlichen Mindestvoraussetzungen erfüllen muss.


Berufsfeld Anwaltschaft

Ist eine Anwalts-GbR rechtsfähig?

Im Außenverhältnis ist die GbR nach der Rechtsprechung des BGH rechts- und parteifähig, ohne juristische Person zu sein.

Berufsfeld Anwaltschaft

Was unterscheidet eine Berufsausübungsgesellschaft von einer reinen Organisationsgesellschaft?

Die gemeinschaftlich wahrgenommene Berufstätigkeit mit Wirkung für und gegen die Sozietät unterscheidet die Berufsausübungsgesellschaft von reinen Organisationsgesellschaften (anwaltliche Bürogemeinschaft).

Berufsfeld Anwaltschaft

Was ist eine Scheinsozietät?

Sie liegt vor, wenn Rechtsanwälte durch einen gemeinsamen Außenauftritt wie eine Sozietät in Erscheinung treten, obwohl kein entsprechender Gesellschaftsvertrag vorliegt oder jedenfalls nicht alle Berufsträger einbezogen sind.


Rechtsfolge: Grundsätze zur Duldungs- und Anscheinsvollmacht anwendbar!

Berufsfeld Anwaltschaft

Welche Bedeutung hatte die Entscheidung des BVerfG vom 14.7.1987 für das anwaltliche Werberecht?

Die ursprünglichen Werbeverbote in den sog. Standesrichtlinien wurden durch die Rechtsprechung für nichtig erklärt, da diese Richtlinien keine Rechtsnormqualität inne hatten. Der Eingriff in Art. 12 I GG konnte somit nicht legitimiert werden.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München

Singup Image Singup Image

Empirische Forschung im Berufsfeld at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Bauwirtschaft at

TU Dortmund

Anwaltsrecht at

University of Zürich

Empirische Forschung im Berufsfeld at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Betriebswirtschaft at

Universität Luzern

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Berufsfeld Anwaltschaft at other universities

Back to LMU München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Berufsfeld Anwaltschaft at the LMU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login