Mikrobiologie I at Leibniz Universität Hannover | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Mikrobiologie I an der Leibniz Universität Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mikrobiologie I Kurs an der Leibniz Universität Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Mikroorganismen und pH-Bedingungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • pH 1-6: acidophil
    • Acidithiobacillus thiooxidans
  • pH 6-9: neutrophil
    • Pseudomonas aeruginosa
  • pH 9-11,5: alkaliphil
    • Bacillus firmus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bakterien und Salze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Halophil
Nicht-halophil
Halotolerant
Osmophil

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mikroorganismen und Druck

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Barophil
    • wächst optimal bei Druck über 1 atm
    • wachsen auch bei Normaldruck
  • extrem barophil
    • wächst nur bei erhöhten Druck
    • Tiefsee
    • Bsp: Moritella bis zu >10000m in Tiefe, 700-800 bar, stirbt bei Normaldruck
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Osmophile Bakterien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mag nicht-ionische Solute (Zucker) in hoher Konzentration

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nicht Halophile Bakterien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 0-<1% NaCl
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Halotolerante Bakterien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Benötigen kein Salz, vertragen es aber

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher zyklische CO2-Assimilierungsweg kommt bei Cyanobakterien und vielen Proteobakterien vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Calvin-Zyklus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Halophile Bakterien

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • schwach: 1-<7% NaCl
  • moderat: 7-<15% NaCL
  • extrem: 15% NaCl
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein definiertes Medium?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Medium bei dem alle Inhaltsstoffe genau bekannt sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dient der Sigma-Faktor prokaryotischer RNA-Polymerasen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sigma-Faktor bindet an RNA-Polymerase, diese bindet dann an den Promoter -> Vermittlung zwischen Promoter und RNA-Pol

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist anerobe Atmung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gärung: Elektronentransport auf interne Elektronenakzeptoren, machmal mit Elektronentransportphoyphorylierung

  • Bsp: Heterofermentative Milchsäuregärung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Isopeptidbindungen und welche Rolle spielen diese beim Aufbau der bakteriellen Zellwand?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Isopeptidbindung = Peptidbindung zwischen zwei Seitenketten von Aminosäuren
  • Verknüpfung der Peptidoglycane untereinander -> Einlagerung von anderen Peptiden -> Stabilisierung
Lösung ausblenden
  • 261983 Karteikarten
  • 4012 Studierende
  • 167 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mikrobiologie I Kurs an der Leibniz Universität Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Mikroorganismen und pH-Bedingungen

A:
  • pH 1-6: acidophil
    • Acidithiobacillus thiooxidans
  • pH 6-9: neutrophil
    • Pseudomonas aeruginosa
  • pH 9-11,5: alkaliphil
    • Bacillus firmus
Q:

Bakterien und Salze

A:

Halophil
Nicht-halophil
Halotolerant
Osmophil

Q:

Mikroorganismen und Druck

A:
  • Barophil
    • wächst optimal bei Druck über 1 atm
    • wachsen auch bei Normaldruck
  • extrem barophil
    • wächst nur bei erhöhten Druck
    • Tiefsee
    • Bsp: Moritella bis zu >10000m in Tiefe, 700-800 bar, stirbt bei Normaldruck
Q:

Osmophile Bakterien

A:

Mag nicht-ionische Solute (Zucker) in hoher Konzentration

Q:

Nicht Halophile Bakterien

A:
  • 0-<1% NaCl
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Halotolerante Bakterien

A:

Benötigen kein Salz, vertragen es aber

Q:

Welcher zyklische CO2-Assimilierungsweg kommt bei Cyanobakterien und vielen Proteobakterien vor?

A:
  • Calvin-Zyklus
Q:

Halophile Bakterien

A:
  • schwach: 1-<7% NaCl
  • moderat: 7-<15% NaCL
  • extrem: 15% NaCl
Q:

Was ist ein definiertes Medium?

A:

Ein Medium bei dem alle Inhaltsstoffe genau bekannt sind

Q:

Wozu dient der Sigma-Faktor prokaryotischer RNA-Polymerasen?

A:

Sigma-Faktor bindet an RNA-Polymerase, diese bindet dann an den Promoter -> Vermittlung zwischen Promoter und RNA-Pol

Q:

Was ist anerobe Atmung?

A:

Gärung: Elektronentransport auf interne Elektronenakzeptoren, machmal mit Elektronentransportphoyphorylierung

  • Bsp: Heterofermentative Milchsäuregärung
Q:

Was sind Isopeptidbindungen und welche Rolle spielen diese beim Aufbau der bakteriellen Zellwand?

A:
  • Isopeptidbindung = Peptidbindung zwischen zwei Seitenketten von Aminosäuren
  • Verknüpfung der Peptidoglycane untereinander -> Einlagerung von anderen Peptiden -> Stabilisierung
Mikrobiologie I

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mikrobiologie I an der Leibniz Universität Hannover

Für deinen Studiengang Mikrobiologie I an der Leibniz Universität Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Mikrobiologie I Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mikrobiologie

Universität Bonn

Zum Kurs
Mikrobiologie (Biologie I)

Universität Hohenheim

Zum Kurs
Mikrobiologie

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mikrobiologie I
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mikrobiologie I