Externe Unternehmensrechnung at Leibniz Universität Hannover | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Externe Unternehmensrechnung an der Leibniz Universität Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Externe Unternehmensrechnung Kurs an der Leibniz Universität Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Schlussbilanzkonto = Schlussbilanz ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nein 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zweck der ext. Unternehmesrechnung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Metazweck: Einkommensmessung

                       Vermögensmessung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bestandteile des Jahresabschlusses

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechnungszwecke-Dokumentationsfunktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dokumentation von Geschäftsvorfällen

> Aktivitäten nachvollziehbar machen

> Grundlage für Rechtsstreitigkeiten

> Grundlage für Insolvenz o. Regulierung


Ziel: Übersicht über Vermögen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man Ausschüttungen begrenzen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ausschüttungen begrenzt durch Vermögenszuwachs -> Bilanzgewinn

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zahlenmäßige Abbildungen (BSP.)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erfassung v. Veränderung bei EK u. FK
  • Erfassung v. Anschaffungsvorgängen
  • Veränderungen im Lager
  • Verkauf von Waren, Dienstleistungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition Unternehmensrechnung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sie umfasst die zahlenmäßige Abbildung von Unternehmensaktivitäten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zwecke der ext. Unternehmensrechnung (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dokumentation
  • Information
  • Ausschüttungsbemessung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Externe Unternehmensrechnung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Externe Adressaten, Kabitalgeber, Gewerkschaften etc.
  • Ziele: Einkommensmessung, Vermögensmessung
  • Wichtig: Vergleichbarkeit (Bsp. Jahresabschluss)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechnungszwecke-Ausschüttungsfunktion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bemessungsgrundlage für Ausschüttungsobergrenzen
  • Ziel: ausschüttungsfähiger Periodengewinn
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unternehmensaktivitäten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Investitionen

Finanzierung

Einkauf

Produktion 

Absatz


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechnungsebenen (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zahlungsmittelebene
  • Geldvermögensebene
  • Reinvermögensebene
Lösung ausblenden
  • 178244 Karteikarten
  • 2951 Studierende
  • 155 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Externe Unternehmensrechnung Kurs an der Leibniz Universität Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Schlussbilanzkonto = Schlussbilanz ?

A:

nein 

Q:

Zweck der ext. Unternehmesrechnung

A:

Metazweck: Einkommensmessung

                       Vermögensmessung

Q:

Bestandteile des Jahresabschlusses

A:
  • Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
Q:

Rechnungszwecke-Dokumentationsfunktion

A:

Dokumentation von Geschäftsvorfällen

> Aktivitäten nachvollziehbar machen

> Grundlage für Rechtsstreitigkeiten

> Grundlage für Insolvenz o. Regulierung


Ziel: Übersicht über Vermögen

Q:

Wie kann man Ausschüttungen begrenzen ?

A:

Ausschüttungen begrenzt durch Vermögenszuwachs -> Bilanzgewinn

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Zahlenmäßige Abbildungen (BSP.)

A:
  • Erfassung v. Veränderung bei EK u. FK
  • Erfassung v. Anschaffungsvorgängen
  • Veränderungen im Lager
  • Verkauf von Waren, Dienstleistungen
Q:
Definition Unternehmensrechnung 
A:
  • Sie umfasst die zahlenmäßige Abbildung von Unternehmensaktivitäten
Q:

Zwecke der ext. Unternehmensrechnung (3)

A:
  • Dokumentation
  • Information
  • Ausschüttungsbemessung
Q:

Externe Unternehmensrechnung

A:
  • Externe Adressaten, Kabitalgeber, Gewerkschaften etc.
  • Ziele: Einkommensmessung, Vermögensmessung
  • Wichtig: Vergleichbarkeit (Bsp. Jahresabschluss)
Q:

Rechnungszwecke-Ausschüttungsfunktion 

A:
  • Bemessungsgrundlage für Ausschüttungsobergrenzen
  • Ziel: ausschüttungsfähiger Periodengewinn
Q:

Unternehmensaktivitäten

A:

Investitionen

Finanzierung

Einkauf

Produktion 

Absatz


Q:

Rechnungsebenen (3)

A:
  • Zahlungsmittelebene
  • Geldvermögensebene
  • Reinvermögensebene
Externe Unternehmensrechnung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Externe Unternehmensrechnung an der Leibniz Universität Hannover

Für deinen Studiengang Externe Unternehmensrechnung an der Leibniz Universität Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Externe Unternehmensrechnung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Externe Unternehmensrechnung